Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir suchen Produkttester für den neuen Uneo!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich hatte heute eine Benachrichtigungskarte von GLS im Briefkasten. Das wird auch mein Testgerät sein. Mit den Akkus muss ich dann gleich mal schauen.

    Kommentar


      Bei mir war eben auch der GLS Bote

      Und von mir bekommt ihr dann auch Post wegen der 10,8 V Akkus

      Kommentar


        Dann sieht es ja so aus, als ob alle die 10,8 V Akkus erhalten haben. Kann Bosch denn nicht gleich alle noch mit den richtigen Akkusätzen versorgen?

        Kommentar


          Danke schon mal für die Meldungen zu den Akkus an redaktion@1-2-do.com
          Wir melden uns mit weiteren Infos hier im Thema!

          Kommentar


            Habe auch die Benachrichtigungskarte im Briefkasten.
            Morgen kanns dann losgehen.
            Vermutlich mit 10,8 V Akku, aber drehen tut es sich trotzdem. Nur villeicht nicht ganz so lange wie mit 12 V.

            Kommentar


              Zitat von Kathrin
              Danke schon mal für die Meldungen zu den Akkus an redaktion@1-2-do.com
              Wir melden uns mit weiteren Infos hier im Thema!
              D.h. die sich bisher nicht gemeldet haben, brauchen das nicht noch extra machen?

              Kommentar


                nun denn... Ich habe zwar das Paket bekommen, auch mit 10,8V, aber ich bin zuversichtlich, dass dann die neuen Akkus die Tage kommen werden. Ich bin schon am Reissbrett und mach mich an die Planung vom Projekt...

                Kommentar


                  Wäre es nicht einfacher neue Aufkleber zu versenden? Oder ist wirklich ein Unterschied zwischen den bis jetzt erhältlichen Akkus und den Neuen?

                  Kommentar


                    Zitat von Hoizbastla
                    Wäre es nicht einfacher neue Aufkleber zu versenden? Oder ist wirklich ein Unterschied zwischen den bis jetzt erhältlichen Akkus und den Neuen?
                    Es gibt nur drei Unterschiede:
                    1. Es wird zukünftig die maximale Spannung der Zelle anstatt der Nennspannung angegeben. Also 4 V pro Zelle statt 3,6 V.
                    2. Die neuen 12 V Akkus haben eine 25 % höhere Kapazität
                    3. Eine höhere Hochstromfähigkeit.
                    Hier im Thread mit Video erklärt:
                    http://www.1-2-do.com/forum/das-neue...ema-24360.html

                    Vg
                    Sebastian

                    Kommentar


                      Habe heute auch den Uneo erhalten. Aufschrift auf den Akkus und den Aufklebern zeigt 10,8V.
                      Die 12V (peak) Akkus sind ja die 10,8V (nenn) Akkus. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann ist der Unterschied zwischen 10,8V und 12V u.a. eine höhere Kapazität. Meine Akkus hier haben 2,0Ah. Welche werden denn die neuen 12V Akkus haben. Testen kann man ja trotzdem schon mal. Frohes Testen!!
                      Gruß

                      Kommentar


                        Dann bestünde ja sogar die Möglicheit die ´neuen Akkus gegen die herkömmlichen zu vergleichen.

                        Kommentar


                          War eben noch beim Paketshop (Tankstelle).
                          Wie zu Erwarten war, liegen 10,8 V Akkus mit drin.

                          Und von den vier langen Bits ist einer doppelt. Statt dem PZ2 liegen zwei PH2 dabei.
                          Das aber nur am Rande, denn ein normaler Bithalter passt ja auch.

                          Edit: Liegt normalerweise nicht noch ein Brief mit bei, mit Infos und Fragen zum Test?

                          Kommentar


                            da ist ja das kleine Wunderwerk

                            ich freu mich auch mit dem falschen akku
                            ein schönes teil..... ich bin echt gespannt!!!
                            FREU FREU FREU

                            Danke liebes Boschteam!

                            BTW: mein Paket lag so ohne weiteres unterm carport. Kein Zettel im Briefkasten und das Paket offensichtlich im Weg. Bin froh das es nicht weg ist!!!!! Schön ist anders!

                            Kommentar


                              Zitat von chefskipper
                              [...]BTW: mein Paket lag so ohne weiteres unterm carport. Kein Zettel im Briefkasten und das Paket offensichtlich im Weg. Bin froh das es nicht weg ist!!!!! Schön ist anders!
                              Diese Erfahrung hatte ich mit DPD. Makita Akkuschlagschrauber für 350€ bestellt, laut Paketverfolgung wurde er "abgelegt an vereinbarten Ort" oder so. War nichts da. Habe diese Einverständniserklärung verlangt, die ich angeblich unterschrieben haben sollte, da wurde mir diese von einem völlig falschen Kunden geschickt und nach ganz viel Hin und Her haben sie endlich zugegeben, dass sie das Paket verloren haben. Bisher zweite Negativerfahrung mit der Firma.

                              Sind das denn nun die richtigen Akkus, die nur falsch gekennzeichnet sind oder sind es tatsächlich 10,8V Akkus? Laut meiner Messung (http://imgur.com/a/Xrp0Q) waren es ja ca. 12,5V bei voll geladenem Akku.
                              Wie auch immer, morgen starte ich mal ein Projekt mit dem Gerät

                              Kommentar


                                Was Du mißt ist die Leerlaufspannung bei frisch geladenem Akku. Das Gleiche wirst Du auch beim sogenannten 10,8V messen. Deshalb ja auch das Chaos mit der Bezeichnung.
                                Wenn ich das richtig gelesen habe hat der neue Akku jetzt statt 2,0Ah 25% mehr Kapazität also 2,5Ah.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X