Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir suchen Produkttester für die neue Akku-Druckluftpumpe von Bosch – Exklusiv vor dem Produktlaunch

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wir suchen Produkttester für die neue Akku-Druckluftpumpe von Bosch – Exklusiv vor dem Produktlaunch

    Liebe Community,

    wir haben einen neuen Produkttest für euch!

    Wir suchen 15 Produkttester, die unsere neue Akku-Druckluftpumpe testen – exklusiv vor dem Produktlaunch.


    Wenn ihr diese testen möchtet, dann bewerbt euch bis zum 31. August 2020 hier:

    Die neue Akku-Druckluftpumpe von Bosch – Exklusiv vor dem Produktlaunch


    Alle wichtigen Informationen zu dem Testgerät und dem exklusiven Produkttest erhaltet ihr ebenfalls in diesem Testblog.

    Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

    Euer 1-2-do.com Team


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: EasyPumpTeaser.jpg Ansichten: 401 Größe: 295,0 KB ID: 3873025


    Die Produkttester sind:
    • arathorn76
    • BlueRay
    • EBBoldt
    • ferdi_007
    • Giacomo
    • gschafft
    • Hoven1988
    • Kartoffelheld
    • lischen2009
    • midnight
    • Nini126
    • pitalie
    • saberlod
    • Samir
    • Tscharlie
    Zuletzt geändert von –; 11.09.2020, 13:07.

  • Das klingt für mich interessant. Allerdings ausschließlich für die Verwendung an den Autoreifen. Das Gerät könnte im Fahrzeug verbleiben und dank USB dort auch aufgeladen werden. Irgendwelche Schwimmtiere habe ich nicht, die ich damit aufpumpen könnte...

    Kommentar


    • Bewerbung ist raus.

      Kommentar


      • Das ist auf jeden Fall mal ein cooler Produkttest, da hab ich jede Menge Anwendungen Ich Versuch mich auch mal wieder zu bewerben!

        Kommentar


        • Also das wäre mal was cooles, und nachdem ich eh eine Schraube und nen Nagel in einem anderen Autoreifen habe, wäre das die Sache, die zur Board Ausrüstung noch fehlt

          Kommentar


          • Wow Das ist ja mega interessant.
            Meine Bewerbung geht raus. Auf jeden Fall mega praktisch.

            Kommentar


            • Oha! Die ist auf jeden Fall interessant! Haben ja vier Fahrräder, einen Fahrradanhänger, zwei Laufräder, ein Dreirad, KFZ, dafür nen Anhänger und gefühlt 17364 Planschbecken! 🙈

              Kommentar


              • Auf die "Monsterpumpe" bin ich mal gespannt, wird ja mit USB- C Anschluss aufgeladen. Wie da die Laufzeit, Leistung etc. ist.
                Schlauchboot, Fahrräder mit Anhänger, Autos mit Anhänger, Traktor mit Anhänger, Schubkarren und Sackkarre.

                Kommentar


                • Finde das Teil auch höchst interessant da ich jedesmal zum Aufpumpen den Kompressor raus rödeln muss und das nervt.
                  Bewerbung ist raus.

                  Kommentar


                  • Das Gerät findet ja enormen Anklang. Ich habe ne Sackkarre und nen Schubkarren und die
                    pumpe ich mit ner Fußpumpe auf. Dann bin ich wohl einer der wenigen, die sich nicht bewerben, was soll ich testen? Linkes Rad Luft raus, aufpumpen, rechtes Rad Luft raus, aufpumpen, einziges Rad Luft raus aufpumpen. Auto kann ich an der Tankstelle befüllen. Bericht: Die Pumpe pumpt Luft. Super! [Ironiemodus aus].

                    Ich bewerbe mich nicht, freue mich für jeden der testen darf, aber ich kann damit maximal zweimal im Jahr etwas tun. Das ist zu wenig. Also drücke Euch die Daumen!

                    Kommentar


                    • klingt interessant. Aber mir fehlen für einen Test die Anwendungen. Keine Luftmatratze, Schlauchboot, Schwimmtiere. Keine Fuß- oder sonstigen Bälle. Und für die 2 Fahrradreifen hab ich eine gute Handpumpe, die jederzeit auch ohne geladenen Akku funktioniert.

                      Das Testen überlasse ich dann mal anderen. Viel Spaß!

                      Kommentar


                      • Interessantes Teil, Bewerbung ist raus.

                        Kommentar


                        • Da meine PAG schon vor Jahren aufgegeben hat such ich sowas schon länger
                          Mein 380 V Kompressor ist auf dem Fahrrad unterwegs etwas unhandlich
                          Bewerbung ist auch raus

                          Kommentar


                          • Verdammt... Sackkarre habe ich ganz vergessen. Die habe ich ja auch.
                            @ObersteHeeresLeitung
                            Bitte meine Bewerbung ergänzen um: "Bewerber hat eine Sackkarre und ein schlechtes Gedächtnis."

                            Kommentar


                            • Wirklich interessanter und reizvoller Test. Sackkarre habe ich nicht, dafür einen Bootswagen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X