Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit neuen 18V-Akkus und alten Geräten?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich vermute eher ein Kontaktproblem mit dem NTC-Kontakt, so daß das Gerät den Akku nicht ordnungsgemäß erkennt. Dann denkt das Gerät Akku zu kalt (Widerstand zu groß). Vielleicht mal bei der PST die mittleren Kontaktzungen säubern und leicht! biegen.

    Kommentar


    • ok, wenn das Problem wieder auftauchen sollte probier ich das mal, danke!

      Kommentar


      • Zotteltier Wir haben uns hierzu direkt mit den Kollegen vom Service in Verbindung gesetzt. Dieses Phänomen kann bei den Stichsägen der ersten Generation auftreten und ist bekannt. Gut, dass du dich direkt gemeldet hast Du erhältst noch eine PN von mir.

        Kommentar


        • Hallo zusammen!

          Ich habe ein ähnliches Problem, was ganz gut zu diesem Thema passt. Vielleicht könnt ihr mir hierbei weiterhelfen?

          Ich besitze einen Akkuschrauber PSR 18 LI-2 aus dem Jahr 2007. Langsam wird hier der Akku schon etwas schwach. Vor kurzem habe ich mir eine Stichsäge PST 18 LI (2018) gekauft u.a. in der Annahme, dass die Akkus zueinander kompatibel seien. Jetzt ist es aber so, dass der alte 18V 1.3Ah Akku (2007) bei beiden Geräten funktioniert, jedoch aber der neue 18V 2.5Ah Akku (11/2017) nur mit der Stichsäge. Will ich diesen mit dem Akkuschrauber verwenden, so leuchtet kurz die Arbeitsleuchte auf. Mehr nicht.

          Wo könnte hier das Problem sein, dass der neue Akku nicht mit dem alten Akkuschrauber funktioniert?

          Vielen Dank für eure Hilfe!

          BlackZero

          Kommentar


          • Ich habe das Problem bei einigen Geräten und schon länger aber ich habe genügend Akkus, sowohl von den alten als auch von den neuen und nehme daher immer den der passt. Schlimm wird es dann erst, wenn die alten Akkus mal im Dutt sind und die neuen nicht passen ;O)

            Kommentar


            • Leider habe ich nur den einen alten Akku - wenn der bald den Geist aufgibt, wars das...

              Daher die Frage, ob das ein generelles Kompatibilitätsproblem ist, bzw. welcher Akku noch mit der alten Maschine funktioniert?

              Kommentar


              • Ich kenne das Problem nicht. Aber mein ältestes 18 Volt-Gerät stammt aus 2013 oder 2014.

                Kommentar


                • Ich hab das Prob. Mal an den Support weitergeben.

                  Kommentar


                  • Zitat von BlackZero Beitrag anzeigen
                    Hallo zusammen!

                    Ich habe ein ähnliches Problem, was ganz gut zu diesem Thema passt. Vielleicht könnt ihr mir hierbei weiterhelfen?

                    Ich besitze einen Akkuschrauber PSR 18 LI-2 aus dem Jahr 2007. Langsam wird hier der Akku schon etwas schwach. Vor kurzem habe ich mir eine Stichsäge PST 18 LI (2018) gekauft u.a. in der Annahme, dass die Akkus zueinander kompatibel seien. Jetzt ist es aber so, dass der alte 18V 1.3Ah Akku (2007) bei beiden Geräten funktioniert, jedoch aber der neue 18V 2.5Ah Akku (11/2017) nur mit der Stichsäge. Will ich diesen mit dem Akkuschrauber verwenden, so leuchtet kurz die Arbeitsleuchte auf. Mehr nicht.

                    Wo könnte hier das Problem sein, dass der neue Akku nicht mit dem alten Akkuschrauber funktioniert?

                    Vielen Dank für eure Hilfe!

                    BlackZero
                    Die Kollegen prüfen das Gerät – du hast eine PN dazu von mir erhalten!

                    Kommentar


                    • Zitat von SylviaM Beitrag anzeigen

                      Die Kollegen prüfen das Gerät – du hast eine PN dazu von mir erhalten!
                      Vielen Dank!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X