Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zu viele Ladestationen , welche ist die Richtige ?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zu viele Ladestationen , welche ist die Richtige ?

    Hallo zusammen ,
    ich habe einfach zu viele Ladestationen und weiß nicht mehr welche die Richtige für welches Gerät ist

    Zunächst geht es sich um die Easy Cut 12 ( Nano Blate )
    Ich wollte den Akku laden und weiß jetzt nicht mehr welches Ladegerät dazu gehört .
    Ich habe 3 Stück zur Auswahl .

    Al 1115 , AL 1105 und AL 1130

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_2514.JPG Ansichten: 1 Größe: 65,6 KB ID: 3726050Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_2513.JPG Ansichten: 1 Größe: 89,8 KB ID: 3726051Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_2515.JPG Ansichten: 1 Größe: 117,3 KB ID: 3726052Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_2516.JPG Ansichten: 1 Größe: 249,3 KB ID: 3726054
    In der Bedienungsanleitung steht jetzt auch nix konkretes . Wer kann mir helfen ?

    Worauf muss ich bei den Ladegeräten und den Akkus achten um demnächst das Passende Ladegerät zu finden ?
    Bedanke mich schon mal für eure Hilfe

  • Nach den Angaben der Bedienungsanleitung müssten alle drei Ladestationen möglich sein. Alle drei fangen mit der Bezeichnung AL 11... an.

    Kommentar


    • Hallo Frank
      Das wäre ja super wenn es so ist
      Dann kann ich auch laut Bedienungsanleitung 10,8v Akkus nehmen obwohl ein 12V Akku dabei ist ?
      Mich hat es irritiert weil unter den Ladestationen überall 10,8 steht aber nirgendwo 12v .

      Kommentar


      • Die Typen unterscheiden sich nur im maximalen Ladestrom: 0,5A, 1,5A und 3A.
        Nehmen kannst Du jedes der 3.
        Je höher der Ladestrom, desto kürzer die Ladezeit, aber auch ungesünder für den Akku. Also wenn Du Zeit hast, nimm den 0,5A, wenn Du am Arbeiten bist und schnell nachfüllen willst den 3A. Dauert entsprechend nur 1/6 der Zeit.

        Kommentar


        • Zitat von Bine Beitrag anzeigen
          Hallo Frank
          Das wäre ja super wenn es so ist
          Dann kann ich auch laut Bedienungsanleitung 10,8v Akkus nehmen obwohl ein 12V Akku dabei ist ?
          Mich hat es irritiert weil unter den Ladestationen überall 10,8 steht aber nirgendwo 12v .
          Die 10,8V und 12V sind exakt die gleichen Akkus. Die 12V sind die maximale Spannung, die 10.8V ist die (faire) reale Spannung.
          Gerade im Ausland wurden immer die 12V angegeben und Bosch hat dann nachgezogen und die 10.8V umgelabet.

          Kommentar


          • Hallo ElseKling ,
            woww jetzt verstehe ich es erst richtig
            Da ich viele 10,8 V Akkus habe , kann ich sie ja auch alle für die EasyCut nehmen . Dann kann ich mir auch mit dem Laden Zeit nehmen und mit 0,5 Laden
            Danke dir für die Erläuterung

            Kommentar


            • Du kannst mit allen Ladegeräten auch problemlos die blauen und grünen Akkus laden.

              Kommentar


              • Der Unterschied besteht in der Ladezeit. Ich habe meine Ladeschalen beschriftet, so komme ich nicht durcheinander.

                Kommentar


                • Zitat von 3radfahrer Beitrag anzeigen
                  Der Unterschied besteht in der Ladezeit. Ich habe meine Ladeschalen beschriftet, so komme ich nicht durcheinander.
                  Und ich hab nicht nur die Ladegeräte beschriftet, sondern auch die Akkus und zugehörigen Ladegeräte farblich gekennzeichnet. Bei 10 Akkus ein und desselben Herstellers 4 unterschiedliche Ladegeräte, wobei die Akkus auch nicht überall hineineinpassen. *schwachsinnig*

                  Kommentar


                  • Woody, habe nur drei Sorten von Akkus, Makita uralt, Bosch grün, 10,8 Volt und Parkside 20 Volt. Da kann ich nichts vertauschen.

                    Kommentar


                    • Meine 10 Akkus unterscheiden sich lediglich durch einen "Steg" am Hals, der entweder beidseitig, links oder rechts angeordnet ist. Die Ladegeräte haben entsprechende Aussparungen. Die Akkus sehen optisch völlig ident aus, sodass ich früher grundsätzlich immer zuerst die falschen Ladenstationen angesteuert habe

                      Kommentar


                      • Habe noch meine Steckernetzgeräte vergessen, IXO, Uneo, EasyPrune und für meine Boschleuchten.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X