Pikler Labyrinth (Kinderspielzeug)

NEXT
How to build a Pikler Labyrinth (Wood toy for children) // Pikler Labyrinth bauen
1/2 How to build a Pikler Labyrinth (Wood toy for children) // Pikler Labyrinth bauen
PREV
Geburtstag
Ideen und Projekte für Kinder
von craftion
05.12.17 16:43
374 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 200200,00 €

Hey Leute,

ich habe hier für meine zwei kleinen Neffen einige Pikler Labyrinth Elemente gebaut. Vor allem weil die Teile sonst schweine Teuer sind, da lohnt sich selber bauen.
Die Pikler Spielzeuge verfolgen eine bestimmte Pädagogik, hier nachzulesen: http://pikler-hengstenberg.at/pikler-aus-und-weiterbildung/pikler-kleinkindpaedagogik

Ich hoffe euch gefällt was ich da gebaut habe, meine Neffen bekommen es zu Weihnachten und werden sich sicher freuen!

Beste Grüße


Holz, SpielzeugKinderLabyrinth, Pikler, pädagogik
2.5 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Buchholzbretter  Holz  50x80 
Buchenholzbretter  Holz  50x50 
  Leinöl     
  Holzdübel     
20  Holzstangen    0,3x50 
  Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Schwingschleifer
  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Hammer

1 Alle Schritte sind im Video einsehbar


19 Kommentare

zu „Pikler Labyrinth (Kinderspielzeug)“

Sorry ich habe hier nicht gesehen das Du irgendwas selber gemacht hast. Keine Bilder vom Endprodukt (deines) keinerlei Erklärungen, nichts dergleichen. So geht das nicht. Es ist nichts da was wir irgendwie bewerten können.
2017-12-05 18:52:22

Das Video ist sehr gut gemacht. Da haben deine beiden Neffen bestimmt viel Spaß.
2017-12-05 20:22:58

gutes Video, zeigt aber von der Fertigstellung wenig Details
2017-12-05 20:41:22

Ich kann es leider nicht nachvollziehen.
2017-12-05 21:39:55

mir geht es ähnlich
2017-12-05 23:42:38

Ich finde es gut, das du die Elemente selber baus anstelle sie fertig zu kaufen. Schön, wenn man soetwas selber machen kann. Könntest du bitte noch das eine oder andere Bild von dem Ergebnis einstellen? Es würde mich sehr interessieren, da ich selber so einen kleinen Mann zuhause rumflitzen habe.
2017-12-06 08:53:48

Ich habe nicht ganz verstanden, was das sein soll. Das Video klärt hier auch nicht viel auf.
Mir persönlich gefällt es besser, wenn einzelne Schritte des Projekts im Video erklärt werden und der schnelle Vorlauf sparsamer eingesetzt wird.
Natürlich ist das nur mein persönlicher Geschmack.
2017-12-06 13:32:39

Ich habe mir vorgenommen,keine Projekte mehr zu bewerten ,die nur aus einem Video bestehen.Da kann ich gleich auf YOUTUBE gehen
2017-12-06 14:59:21

Es freut mich zu sehen, dass jemand Geräte von Pikler und Hengstenberg nachbaut, denn es sind wirklich sehr fein durchdachte, pädagogisch wertvolle Spielgeräte.

Da die Anleitung hier völlig fehlt, darf ich für Leute, die etwas Ähnliches bauen wollen, auf mein Projekt verweisen.
https://www.1-2-do.com/de/mybosch/ #project/4007634

@Craftion
ich fände es gut, wenn Du die Teile, die man im Video sieht und sich nicht unter den von mir gebauten befinden, nachreichen könntest. Ich bin für Anregungen und Anleitungen immer dankbar.
2017-12-06 15:27:58

Klasse gemacht 5d
2017-12-06 17:42:21

Neeeee, nur wieder ein Youtube-Video..... hier gehts ja eigentlich darum, dass man sich die Mühe macht und eine (schriftliche) Bauanleitung mit Bildern zu den Einzelschritten zu erstellen.

Hier sehe ich ja nicht einmal auf den ersten Blick, wodrum es eigentlich geht.....
2017-12-07 07:30:35

Das Video hilft mir nicht weiter, ausserdem möchte ich wenn ich hier lese, nicht immer zu Youtube geleitet werden
2017-12-07 08:55:52

Ich bin ehr einer derer der hier ne bebilderte Baubeschreibung will. Damit will ich die Videos nicht schlecht machen. Die haben sicherlich Ihren Platz.
Aber eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gefällt mir besser.
2017-12-07 16:24:24

Andreas: stimme voll zu
2017-12-08 00:28:37

Ich finde das Video nicht aussagekräftig und zu langwierig. Sorry, mir fehlt da ein ganzer Haufen.
2017-12-08 06:52:59

Es freut mich,dass ich nicht der einzige bin,der lieber eine schriftliche Dokumentation hat.Es artet immer mehr aus.Jeder will nur mehr Videos machen.(Obwohl das auch sehr viel Arbeit macht)Aber wir wollen kein Ableger von YouTube sein
2017-12-08 12:33:56

So nicht Schlecht, aber es fehlt etwas
2017-12-11 17:56:25

OK, nachdem das G mich auf Anfrage informiert hat, weiß ich, worum es geht.
Ich möchte gern konstruktiv an Dein Projekt herangehen.
Vielleicht ein paar Tips:
- Um mit einem Forstnerbohrer Löcher nachzuarbeiten, hilft eine entsprechende Schablone (ein Brett mit einem Loch und einem Anschlag).
- der Schiebeschlitten scheint gut zu laufen, aber auch hier hätte ein Anschlag das gleichmäßige Ablängen der Rundstäbe vereinfacht
- beim Verleimen helfen Zulagen, den Druck besser zu verteilen und Druckstellen zu vermeiden

Mich hätte es gefreut, wenn Du Deine Kommentare auf deutsch eingebettet hättest.
Aber, das T-Shirt ist auf jeden Fall ein "gutes".

Die Ansprüche an Projekte sind unterschiedlich, jedoch ist es hier besser, die Arbeitsschritte einzeln zu dokumentieren und zusätzlich ein Video zu machen.

Dass Du Dich um Deine Neffen und die Schulung ihrer Wahrnehmung kümmerst, ist auf jeden Fall lobenswert!

Mach weiter, so, wie es für Dich richtig ist.
2017-12-11 20:47:24

Sorry, aber das ist in meinen Augen nicht ohne weitere Recherche nachvollziehbar. Jemand, der so wie ich keine Ahnung von deinem Endprodukt hat, muss sich erst die Infos im Netz suchen bzw. externe Links anklicken. Dabei wäre es doch ganz einfach zu zeigen, was man mit den Teilen anstellen kann. Verstehe nicht, warum man sich soviel Mühe für das Video macht, das aber am Ende mehr Fragen offen lässt. Kann aber auch sein, dass es an mir liegt, dass ich es nicht kapier.
2017-12-12 20:09:58

1-2-do Wettbewerb

Weihnachten für kleines Geld
Noch
12
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!