Minisystainer für mein Dremelzubehör

NEXT
Minisystainer für mein Dremelzubehör Aufbewahrungsbox,Ordnungssystem,Minisystainer,Dremelzubehör
1/5
PREV
Werkstatthelfer
von fuffy1963
29.10.15 19:35
1763 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Diesmal ist es nur ein kleines Projekt, und sehr schnell aufgeschrieben. Ich habe in meiner Werkstatt noch ein paar Minisystainer von Bosch rumliegen. Die habe ich von meiner Firma bekommen. Da war mal eine Boschaktion, bei der Schrauberbits und Stichsägeblätter in den Systainer verkauft wurden. Der Hersteller der Minisystainer ist übrigens Tanos. Ich habe sie mir damals von der Firma geben lassen. Ich mußte unbedingt mal was für das Zubehör machen, denn wenn alles zu sehr in der Schublade verstaut ist, ist man zu faul, um es rauszuholen. Deshalb kam mir die Idee mit dem Minisystainer, den ich jetzt in der Näher vom Dremelschleifer aufbewahre.

Und hier noch weitere interessante Projekte von mir


Aufbewahrungsbox, Ordnungssystem, Minisystainer, Dremelzubehör
4.9 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Einpassen einrer Holzplatte inden Systainer

NEXT
Ausmessen der Systainermaße
1/3 Ausmessen der Systainermaße
PREV

Aus meinem Restholzfundus nahm ich ein Multiplex Reststück, das ich auf die Maße 188mm X 162mm gesägt habe. Das ganze mit dem Schleifklotz verschleifen.

2 Einteilung der Holzplatte

NEXT
Aufspannen des Brettes auf die Werkbank
1/4 Aufspannen des Brettes auf die Werkbank
PREV

Damit das Brett beim anzeichnen nicht verrutscht, habe ich es mit meinen Extenderspanner auf die Werkbank geklemmt. Nun konnte ich mit meinem Incan Anreißlineal wunderbar die Einteilung aufzeichnen. Einfach mit dem Lineal an der Kante entlangfahren, und mit dem Bleistift durch die Löcher hindurch die Linien zeichnen. Das Incralineal hat eine sehr feine Einteilung von 0,5mm Schritten. Einfach ein klasse Teil.

3 Löcher bohren und Platte verschleifen

NEXT
Die Löcher durch anlegen an den Anschlag bohren
1/4 Die Löcher durch anlegen an den Anschlag bohren
PREV

Dann konnte es schon losgehen mit dem Bohren. Ich habe jede menge Löcher im Durchmesser von 3,5mm gebohrt. Damit ich ein schöne Linie beim bohren bekomme, habe ich das Brett am Anschlag vorbeigeführt. Dach dem bohren, die Brettoberseite noch einmal verschleifen, damit der Grat der Bohrungen verschwindet. Dann nur noch das Brett in den Systainer einlegen. Das Brett ist so stramm eingepasst, das ich keine weitere Fiexierung mehr brauche. Sollte einmal doch was schlackern, dann werde ich das Brett mit einem doppelseitigem Klebeband am Boden ankleben.

4 Einräumen des Dremel Zubehör

NEXT
Einräumen des Dremel Zubehör
1/4
PREV

Nach der Fertigstellung, konnte ich dann all mein Zubehör einräumen. Nun ist alles schön aufgeräumt, und jederzeit griffbereit. Die Beipackzettel der einzelnen Zubehörteile habe ich an der Seite eingesteckt, so sind sie immer zur Hand, wenn ich mal eine Information brauche
Ich hoffe, euch hat das kleine Projekt gefallen

29 Kommentare

zu „Minisystainer für mein Dremelzubehör“

sehr schönes Sortiment,das mit dem Minisystainer ist eine gute Lösung
2015-10-29 19:40:33

Gute Idee, so ist der "Kleinkram" aufgehoben und sofort griffbereit.
2015-10-29 19:42:23

so ist es sauber , staubfrei aufgeräumt und man findet alles
2015-10-29 19:47:20

Gut geworden so findet man es leichter wieder
2015-10-29 20:03:34

... und wieder ein schönes Beispiel, wie man Kleinteile ordentlich aufbewahren kann.
Kleines und feines Projekt.
2015-10-29 20:08:03

Gefällt mir sehr gut, sowas kann man sicher brauchen ;o) 5D
2015-10-29 20:14:22

Sehr gute Lösung. So ist es übersichtlich aufgeräumt und frei von Staub und Spänen.
Als bekennender Systainerfetischist gebe ich Dir selbstverständlich 5 Daumen.
2015-10-29 20:29:44

Einfache und praktische tolle Lösung. 5 D für die Idee
2015-10-29 20:53:49

So etwas in der Art braucheich auch noch. Danke für die Idee. Klasse gemacht.
2015-10-29 21:41:41

Tolles, kleines Projekt!
2015-10-29 22:17:55

Super Arbeit und gute Idee!
2015-10-29 22:55:29

Nun ist alles griff bereit, Klasse Arbeit
2015-10-30 03:30:38

Ordentlich aufgeräumt. 5 D
2015-10-30 08:18:38

Sieht sehr ordentlich aus - das Anreisen hat sicher Spaß gemacht ;)
2015-10-30 09:17:35

Danke euch allen für die netten Kommentare und Daumen
@Funny08
Und wie das Spaß gemacht hat, ich hatte schon lange den Wunsch mir dieses Lineal zu holen. Ebenso das Winkelanreislineal. Aber leider ist das auch wegen dem Porto rlative teuer. Nun habe ich es mir endlich angeschaft. Und es geht wirklich wie von alleine
@heavysan & shortyla
Schön mal wieder was von euch zu hören. Hatte euch beide schon vermisst.
2015-10-30 09:37:14

Gute Arbeit und Beschreibung. Einfaches Projekt und doch sooo nüzlich!
2015-10-30 11:57:27

Schön aufgeräumt ist jetzt alles. Ein prima Projekt, das Ordnung schafft und schön beschrieben ist. 5 d von mir
2015-10-30 15:08:57

Sieht super aus toll geworden 5d
2015-10-30 15:50:35

Das ist super geworden, das Projekt werde ich sicher mal nachbauen denn im Moment habe ich eine Lösung die mir garnicht gefällt, 5D
2015-10-30 17:21:22

Sehr übersichtlich und ordentlich gebaut. Da passt eine Menge rein :)
5 D
2015-10-30 19:58:19

Wenn ich mal so viel Zubehör habe, baue ich es nach. Schaut prima aus!
2015-10-30 20:50:32

Schaut gut aus so. Mein Dremel inklusive Zubehör liegt lieblos in der Originalkiste und wartet was mit ihm passiert. Da gefällt mir deine Lösung schon weit besser.
2015-11-02 08:47:26

Ich habe erst am Sonntag noch in meiner "Dremel-Plastikkisten-Sortainer"-Aufbewahrung rumgenestelt und kleine Schleifaufsätze gesucht! Ist abgespeichert zum Nachbau! Vielen Dank für das feine Projekt (wie immer: hervorwürzend beschrieben!)!
2015-11-03 19:13:42

Super Lösung, wird bestimmt von mir nachgebaut :-)
2015-11-19 04:44:24

Ein sehr schönen Projekt. Kommt auch bei mir auf die Nachbauliste.
Das Incra-Lineal kommt auf die Habenwill-Liste. 5 Minisystainer von mir
2015-12-02 09:26:21

Klasse gemacht und nun sind die Kleinteile verstaut 5 D für deine Arbeit
2015-12-09 16:26:12

sieht super aus :)
aber ich würde einen größeren Systainer nehmen das der Dremel selber auch noch mit drin ist.
2016-01-14 19:14:05

@KlusTophobie
Mir reicht der kleine, das mein Dremel immer in der Werkstatt griffbereit am Haken hängt. Er wird also nich weggepackt.
Ich finde es schade, wenn man nicht einmal Daumen hierläßt, obwohl man ein Projekt gut findet. Oder hast du es einfach nur vergessen? ;-))
2016-01-15 12:10:32

alles übersichtlich und griffbereit Ordnung der besonderen Art
Daumen hoch
2016-07-16 19:52:36

1-2-do Wettbewerb

Draußen feiern und entspannen
Noch
17
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!