Maul- und Ring-Maulschlüssel aufräumen

NEXT
Maulschlüssel Klammer
1/4 Maulschlüssel Klammer
PREV
Werkstatthelfer
Winter
von MichaelAZ
14.02.18 18:30
842 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Mein loses Werkzeug in meinem Werkstatt-Wagen hat mich schon länger gestört. Im Netz habe ich nur Einlagen gefunden, die zu teuer sind und zu wenig Werkzeug fassen.

Bedingung: günstig - vollständig überprüfbar
und für mich: max- 3 Abteilungen belegbar


MetallWerkzeug aufräumen
2.1 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
10cm  Vierkantrohr   Stahl  30x30 

Benötigtes Werkzeug

  • Winkelschleifer
  • Feile
  • Bleistift
  • Spray-dose Farbe

1 Idee: geklammerte Ring-Maul- Schlüssel

Idee: geklammerte Ring-Maul- Schlüssel
1/1

Das sind meine täglichen Begleiter, die immer lose in der Kiste lagen.

2 Mit Schablone die Masse aufnehmen

Holzschablone, breiter als das Vierkantrohr, unten Stahlrohr
1/1 Holzschablone, breiter als das Vierkantrohr, unten Stahlrohr


3 Fertig zugeschnitten

Fertig zugeschnitten
1/1


4 Entgraten und lackieren.

FEERRRTTTIISCH
1/1 FEERRRTTTIISCH

Den kleinsten Schlüssel habe ich als Feder benutzt, um die Schlüssel in der Klammer zu halten. Für Maulschlüssel ist die Öffnung gerade und etwas leichter.
Im Baumarkt gibt es Stopfen, die als Füsse dienen, damit verkratzt man nichts.
Die Beschreibung hat jetzt länger gedauert, als der Bau.
Viel Spass beim Aufräumen.

5 Entgraten und lackieren.

Den kleinsten Schlüssel habe ich als Feder benutzt, um die Schlüssel in der Klammer zu halten. Für Maulschlüssel ist die Öffnung gerade und etwas leichter.
Im Baumarkt gibt es Stopfen, die als Füsse dienen, damit verkratzt man nichts.
Die Beschreibung hat jetzt länger gedauert, als der Bau.
Viel Spass beim Aufräumen.

26 Kommentare

zu „Maul- und Ring-Maulschlüssel aufräumen“

Zum Lagern und Transportieren sicher eine gute Idee. Für den täglichen Gebrauch würde ich so eine Klammer nicht verwenden. Man muss immer alles aufmachen, fehlt ein Schlüssel, fallen alle anderen auch raus und das Chaos ist wieder perfekt. Dann doch lieber so ein altmodisches genähtes Rollstoffdingsbums.
2018-02-14 19:16:04

Der Zweck dieser "Klammer" leuchtet mir nicht ein, denn, wie Woody schon schrieb, ist dies ein Ordnungshelfer, der nur zum Anschauen der Schlüssel dienen kann.

Von Gedore gibt es einen Plastikhalter für 12 Schlüssel für 2,39 € ...

1 D (= ganz OK)
2018-02-14 20:49:10

Herzlich willkommen im Forum und Glückwunsch zum ersten Projekt. Sehe das genauso wie Woody.
2018-02-14 22:58:16

Ebenfalls herzlich willkommen und Glückwunsch. Die Klammer finde ich für den täglichen Gebrauch allerdings auch einigermaßen unpraktisch. 2D
2018-02-14 23:22:41

Seh ich das Richtig das die Schlüssel einfach in die Aussparung gedrückt werden?
Mein Fall wäre es nicht, aber wenn es Dir in Deinem Wagen hilft Ordnung zu halten dann ist es ok.
2018-02-15 08:17:32

Nicht mein Fall
2018-02-15 08:25:24

Entschuldige bitte, aber ich finde die Aufbewahrung eher unpraktischh als praktisch. Schon um einen Schlüssel zu entnehmen, fallen alle anderen wieder heraus und liegen dann doch herum.
2018-02-15 08:57:23

Wurde alles schon gesagt. Wenn's für dich passt ist es gut, in der Form wäre es für mich aber unbrauchbar.
2018-02-15 10:31:02

Ich sehe das auch als unpraktisch an, aber Dir muss es passen
2018-02-15 10:42:01

Bis auf, das tatsächlich alle Schlüssel wieder lose sind wenn einer entnommen wird ist die Klammer nicht schlecht, beim Transport fliegt dann nicht alles durch einander und der Umstand das man ja benutzten will was man selber gebaut und entworfen hat, zwingt einen ja nahezu alle Schlüssel wieder einzuklemmen. Sprich wer darüber klagt dass alle Schlüssel lose sind, ist nur zu faul sein Werkzeug nach der Arbeit ordentlich weg zu räumen. ;o) . Und zum Thema Faulheit muss ich gestehen mir wäre der Bau der Klammer zu aufwändig zum Nutzenfaktor. Daher kann ich nur sagen "wenn es Dir hilft und dadurch Dein Werkzeugkoffer übersichtlicher ist, hast Du alles für Dich richtig gemacht". Daher 3 Punkte für Deine Lösung von mir. Nur Drei Punkte wegen den bereits von meinen Vorrednern angebrachten Einwand der losen Schlüssel.
2018-02-15 11:01:26

@Krusse
Mit Faulheit hat das nix zu tun. Oder nimmst du auch immer alle deine Schraubendreher aus dem Koffer oder von der Wand, selbst wenn du nur einen brauchst?

Dann kann man auch einfach mit Klebeband die Schlüssel umwickeln, dann klappern sie nichtmal :)
2018-02-15 12:40:16

Auch ich finde es etwas unpraktisch aber wenn es dir hilft dann soll das so sein.
Glückwunsch zum esten Projekt, der Ansatz ist schon gut, Bilder sind da Beschreibung ist auch da nur für 5 Daumen reicht das noch nicht, beim nächsten Projekt werden es sicher mehr.
Von mir 2D für deine Arbeit und 1D Welpenbonus
2018-02-15 14:41:48

Klasse Helferlein. Im Grunde ist es einfach zu bedienen und es erfüllt voll seinen Zweck. Hast du gut gemacht. ;O)
2018-02-15 14:54:49

Dir soll es gefallen, ich nähme es nicht
2018-02-15 15:41:03

Da gibt es praktischere Lösungen, aber Du benutzt es gerne, also iO.
2018-02-16 16:03:22

überzeugt mich nicht so richtig
2018-02-16 19:52:37

einfach zu handhabender Helfer und wenn Dein Ziel damit erreicht ist, dann paßt es.
2018-02-18 12:08:54

Man muss sich nur zu Helfen wissen.
2018-02-18 16:59:35

Zumindest hast du dir zu helfen gewusst. Wenn's passt ist doch alles gut. Ist schnell gemacht aber für mich nicht wirklich nützlich.
2018-02-18 18:00:33

Wir suchen für unser vielen Schlüssel schon lange eine Lösung. Was passeirt, wenn du einem Schlüssel raus nimmst, fallen die anderen dann raus ?
Du hast für dich eine gute Lösung gefunden
2018-02-18 18:43:44

Ich klammerte keinen ganzen Satz von SW 6-36, sondern zB die Doppelten zum Gegenhalten SW 10, 13 17 19, oder sinnvoll für alte Franzosen SW 7, 9, 12, 14 u 21, oder meine wenigen Zoll-Schlussel. Alle haben lose in Kisten gelegen.
Wenn man die Schlüssel rausnimmt, hat man alle in der Hand. Aber wenn ich, das für mich sinnvoll sortiere, nutze ich die anderen doch auch gleich oder in 5 min.
Wenn man jetzt Mal über die Franz. Größen schaut, sieht man dass man weder mit einem 21er Maulschlüssel eine Zündkerze rausdreht, noch mit nem Maulschlüssel ne Schlauchschelle anzieht. Für Letzteres nutze ich grundsätzlich anderes Werkzeug.
Da die Klammer ja mit wenigen Schnitten eines WS in Minuten hergestellt ist, kann man
für alles aus seinen Sortiment mitnehmen, zB Werkzeug fürs Fahrrad.
Wichtig war mir, dass ich weiss es ist auch wieder vollständig !
2018-02-18 20:32:46

Das Argument, dass man gleich sieht, wenn einer fehlt, ist nachvollziehbar. Ich sehe nur nicht ganz, wie die Schlüssel geklemmt werden.

In meiner Kiste habe ich eigentlich nur 3 Schlüssel. 10, 13 und 17. Mehr brauche ich eigentlich nie.
2018-02-19 22:16:58

Bei mir wären 2 Schuhkartons voll.
Mit der Gripzange haben sie Spannung, ohne Zange ist die Öffnung etwas kleiner, als lose auf einander.
2018-02-21 10:13:38

Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zum ersten Projekt hier im Forum !
Ich bin zwar nicht mehr mit meiner Werkzeugkiste unterwegs, aber mir gefällt es, wenn du gleich siehst, das alles da ist . Dann kannst du die Kiste schließen und es ist Feierabend .
Clever und günstig gemacht .
Fünf Daumen von mir dafür .
2018-03-10 20:23:19

der praktische Nutzen erschließt sich mir nicht.
2018-03-31 21:51:03

praktisch finde ich das nicht, aber Glückwunsch zum 1. Projekt
2018-04-17 21:42:19

1-2-do Wettbewerb

Die Community im Fußball-Fieber!
Noch
30
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!