Holzschraubstock
1/1 Holzschraubstock
Holz
von ADausF
15.08.14 22:01
10098 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 7070,00 €

Selbstgebauter Schraubstock


Holz, WerkbankVorderzange, Selbstbau, Schraubstock
4.7 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Gewindestange  Stahl verzinkt  M 20 / 1m 
Unterlagscheiben  Stahl verzinkt  M 20 
Holzplatten  Buche Multiplex 20mm  ca. 0,5 qm 
Mutter  Stahl verzinkt  M 20 
10  Gewindebuchsen  Stahl  M4/M6 

Benötigtes Werkzeug

  • Tischbohrmaschine
  • weitere Maschinen evtl. von Vorteil
  • Säge, Stechbeitel, Hobel, Hammer, Feilen, Schraubendreher, Holzleim, Holzdübel, Bohrer

1 Arbeitsablauf

NEXT
Selbstgebauter Schraubstock
1/12 Selbstgebauter Schraubstock
PREV

23 Kommentare

zu „Holz - Schraubstock Selbstbau“

wie zum Geier, kommt man auf so eine Idee ??? ich finde sie klasse,
sieht gut aus und einwandfrei gebaut !!
2014-08-16 07:31:09

das ist ja eine Idee und sieht sehr stabil aus
2014-08-16 08:21:33

Woww , echt saubere Arbeit .
Klasse Idee
2014-08-16 09:21:27

Super Idee und erstklassige Umsetztung.

:)
2014-08-16 09:58:22

Klasse gemacht, sieht gigantisch aus. Glaube aber nicht, dass dieser Schraubstock mit den gusseisernen Schraubstöcken mithalten kann, da das Holz bestimmt nachgibt. Kommt also darauf an, welche Ansprüche an den Schraubstock gestellt werden.
2014-08-16 10:25:50

Erst einmal gratulation zu deinem ersten gelungenen Projetk. Was du uns zeigst, ist wirklich schon eine klasse Sache. Ich war auf deiner Homepage, und habe dort noch sehr viel interessante Projekte gesehen. Ich hoffe, das man die auch mal hier bestaunen kann. Die einigste Kritik die ich machen muß. Mir wäre einpaar Erklärungen mehr sehr recht gewesen. Du mußt immer so denken, das ein anderer das gerne nachbauen würde
2014-08-16 11:08:10

Sehr gute Arbeit, gefällt mir. 5 Daumen
2014-08-16 11:43:26

Ein gutes Resultat 5d
2014-08-16 13:53:23

Sehr schöne Arbeit von dir und die Beschreibung ebenfalls
2014-08-16 15:50:18

ich hab mir das drei mal Angesehen also Hammer
2014-08-16 17:43:57

Respekt Klasse gemacht und geworden.....
2014-08-16 19:35:09

Sehe das ähnlich wie Biggy und Fuffy. Massiven Belastungen wird der Holzschraubstock wahrscheinlich nicht standhalten und die Beschreibung unter den Bildern ist etwas dürftig. Ich könnte das vielleicht anhand deren nachbauen, es fehlen aber viele Zwischenschritte.

Bedenke bitte immer, dass nicht jeder gerne auf weiterführende Links klicken will, sondern alles gesammelt an einem Punkt nachlesen möchte.

Insgesamt ein tolles erstes Projekt.
2014-08-17 07:12:02

Super Arbeit! Zu den Bedenken der Kraft: es geht ja nicht um Schlosserarbeiten sondern um Holz. Da ist eine Flache und breite Auflage wichtig. Habe schon zu oft mit dem Stahlschraubstock Kerben ins Holz gequetscht. Das passiert bei diesem Schraubstock nicht. Bei der Hobelbank klappt es ja auch und die Gewindestange ist sicher stark genug. Für kleine Stemmarbeiten oder Ablängen von kurzen Brettern/Leisten ist das Ergebmis perfekt und ich werde neidisch ...
2014-08-18 13:06:36

Das ist doch ein echter Wahnsinn. Gefällt mir total. Da überlege ich mir jetzt doch, ob ich für meine Werkbank eine Vorderzange nicht selbst machen könnte. Danke ADausF für dieses Projekt... 5 Muttern von mir
2014-08-18 21:57:56

Das ist ne tolle Idee und sieht super aus. Mein Vater hatte früher auch einen Schraubstock aus Holz da waren dann Spannbacken aus Metall oder Kunststoff drin und die konnte man wechseln. Die Guss Schraubstöcke sind zwar stabiler aber ohne weichere Backen bekommt man hässliche Druckstellen. Finde den Holzschraubstock richtig klasse.
2014-08-22 21:56:50

Hallo, bezüglich des Bedenken der Spannkraft…. natürlich zieht mein Peddinghaus Schraubstock auf dem Maschinentisch mehr, dieser Holzschraubstock übernimmt aber andere Aufgaben. Zum Beispiel habe ich ein 120x30cm Fichtebrett Ganz auf einer Seite eingespannt um eine Ausklinkung zu sägen 5cm vom Rand. Ohne weitere Abstützung kann ich am Brett sägen und feilen etc. ohne das ich das Brett bewegt. Durch den großen Fuss brauch ich den Schraubstock dabei noch nicht einmal auf der Werkbank mit einer Zwinge festziehen. Die M20 Spindel kann man wirklich fest zudrehen. Man sollte jedoch etwas "Grip" auf den Spannbacken haben. Die genutete Seite meiner Bambuspanelen zieht schon deutlich fester als die glatte Seite. Und dies alles ohne jegliche Druckstellen am Holzwerkstück. Das kann der Stahlkollege ohne weiteres nicht.
Eine detaillierte Aufbauanleitung werde ich nicht ausarbeiten. Ich arbeite meist nach Anregungen eigenen Bedürfnissen und Vorstellungen. Diese dürften hier auch in ausreichendem Maß vorliegen. Fragen beantworte ich natürlich gerne. Gruß A.
2014-08-23 20:50:39

Eine Super Idee undUmsetzung
2014-08-24 09:17:50

Ein sehr schönes Projekt - 5D!
2014-08-28 12:34:06

Echt gut gemacht!
2014-09-07 10:56:56

Einen Holzschraubstock dieser art habe ich noch nie gesehen !! Hast du sehr schön gemacht sieht super Profesionell aus !! 5 D Super Idee...,,
2015-04-07 19:28:38

1-2-do Wettbewerb

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!