NEXT
Fahrrad Wandhalterung
1/6 Fahrrad Wandhalterung
PREV
Garage & Stauraum
Regale und Vitrinen
von StefanK7
26.09.15 22:16
5302 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Nachdem ich hier schon viel mitgelesen und gelernt habe, will ich auch mal ein Projekt einstellen.


Zufälligerweise habe ich in meinem Baumarkt in der Restekiste drei Multiplex Platten für insgesamt 15 Euro gefunden.
Eigentlich wollte ich mit den Platten was für meine Frau bauen, aber als ich so mit den Platten in der Hand im Keller vor meinem Rennrad stand hatte ich eine Idee ;-)
Die Idee war eine Wandhalterung für mein Rad zu bauen.

Die Halterung funktioniert im Grunde recht simpel.
Das Fahrrad wird mit den Reifen in die Vertiefungen auf das Board gestellt und dann an die Wand gedrückt, dabei hebt es mit dem oberen Rahmenrohr die Halterung an und gleitet darunter durch. Die Halterung geht wieder runter und hält das Rad fest.
Zum lösen zieht man an der unteren Verlängerung des Haltearms und kann das Rad runternehmen.


Fahrrad, WandGarageHalterung, KellerRennrad
4.7 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Multiplex platte    20cm x 130cm 
Multiplex platte    30cm x 40cm 
Schraube mit Mutter    M6 x 6cm 
Schrauben & Dübel     

Benötigtes Werkzeug

1 Herstellen des Boards

NEXT
Herstellen des Boards
1/7
PREV

Zuerst werden die Vertiefungen für die Reifen in das Board gefräst.

  • Dazu habe ich mir zuerst einen Führungsrahmen für die Oberfräse gebaut.
  • Den Rahmen mit Schraubzwingen gut auf dem Brett befestigen.
  • Mit einem halbrunden Fräser die Vertiefung fräsen
  • Für den zweiten Reifen genauso verfahren. Dabei auf den richtigen Reifenabstand achten.
Danach habe ich beide Bretter auf die gleiche Länge abgesägt.

Das Boardbrett, wo das Fahrrad drauf steht, wird dann an das Wandbrett geschraubt.
Beide Bretter passend zusammenhalten und mit einer kurzen Schraube fixieren. Auf richtigen Sitz prüfen und dann die Löcher von hinten durch das Wandbrett vorbohren und mit langen Schrauben beide Bretter verbinden.

Fertig ist der erste Teil, das Board.


2 Halterung

NEXT
Halterung
1/5
PREV

Die Halterung ist recht simpel.


  • Eine kleine Platte ca 10 x 10 cm wird die Wandhalterung
  • Dann noch zwei "Lagerböcke" 10cm x 5cm sägen
  • Alles zusammenschrauben.
  • Damit es später leichtgängig ist, den Abstand der Lagerböcke einen halben Millimeter breiter machen als der Haltearm dick ist.
Dann Board und Halterung an die Wand dübeln.
Die Halterung für den Haltearm sollte etwa auf höhe des oberen Rahmenrohrs des Fahrrads an der Wand sein.

Den Haltearm habe ich mir erst mal aus Pappe ausgeschnitten und ausprobiert ob er passt. Mit hilfe der Pappschablone dann den Haltearm aussägen und bohren.
Den Haltearm in der Halterung befestigen und fertig ist die Wandhalterung fürs Fahrrad.

Eventuell muss ich noch irgendwas weiches an den Haltearm kleben damit mir der Rennradrahmen nicht verkratzt.




32 Kommentare

zu „Fahrrad Wandhalterung“

Respekt! DAS nenne ich mal ein erstes Projekt. Sogar mit Video! Willkommen an Board und Glückwunsch zu diesem vorbildhaftem Projekt. Fünf gelbe Trikots!
2015-09-26 22:25:40

Von mir auch Glückwunsch zum ersten Projekt. Du startest ja richtig durch! Geniale Idee, absolut toll beschrieben. Prima!!!
2015-09-26 22:39:05

Ich gratuliere recht herzlich.
Du hast es super beschrieben, eine tolle Dokumentation mit vielen Bildern und auch eine tolle Ausführung.
5 Reifen von mir
2015-09-26 22:44:58

Ganz einfach und simpel. Da muss man aber erst darauf kommen. Super gelöst. Dein erstes Projekt ist dir gelungen.
2015-09-26 23:22:42

Erst einmal Gratulation zu deinem ersten wirklich gut gelungenen Projekt. Toll durchdacht, klasse ausgeführt und sehr gut beschrieben. Da gibt es nichts zu meckern
2015-09-26 23:28:16

Pfiffige Halterung, so ist das Rad gut befestigt und steht nicht im Weg herum.
2015-09-27 04:52:09

Erstklassige Konstruktion. Vor allem lässt sich das Rad sehr einfach einhängen.
2015-09-27 07:54:45

Vielen Dank für die tollen Kommentare und die nette Aufnahme hier.
Ich war mir nicht sicher ob die Beschreibung verständlich ist. Deswegen hatte ich zur einfachen Erklärung noch das Video gemacht.
Gruß, Stefan
2015-09-27 08:37:31

Ich glaube mit deinem Projekt hat du hier einige Freunde gefunden. Super gemacht und sehr schöne Beschreibung.
2015-09-27 09:17:44

Einfach genial !!!!!!
2015-09-27 10:34:14

Tolle Idee 5d
2015-09-27 13:51:17

Klasse Idee, Klasse
2015-09-27 19:21:12

das ist eine gute Idee, ein sehr schönes Projekt
2015-09-27 19:49:05

Ist ein schönes Projekt und gut beschrieben. Besonders die pfiffige Idee, den Haltearm über einen Hebel (beim Herunternehmen des Rades) anzuheben, gefällt mir. Dafür von mir 5D.
Besonders Rennräder sollten aber über längere Zeit (z.B. im Winter) nicht stehend gelagert werden, da hier Reifen und Schläuche leiden.
2015-09-27 21:49:25

Eine Halterung in der Art habe ich auch in der Garage. Aber bei mir ist ein Haken mit Schnur an der Wand. Den hänge ich am Rahmen ein. Aber Deine Halterung ist perfekt! Noch was Filz in den Haken, dann kann nicht mal was am Lack kratzen. Prima erstes Projekt. Wow! Suoer und freue mich auf mehr von Dir. 5D
2015-09-27 23:32:59

Wow, eine super Idee das Fahrrad an der Wand zu befestigen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
2015-09-28 07:33:49

Hallo kaosqlco
Das ein Rennrad längere Zeit nicht stehen sollte ist ein Argument. Vielleicht denke ich mir da noch was aus. Bis jetzt hab ich es aber immer stehen lassen. Ab und zu wird es ja auch bewegt ;-)
Basti, Filz ist ne gute Idee

Gruß, Stefan
2015-09-28 09:17:07

Gefällt mir!
2015-09-28 09:30:13

Mir gefällt die Idee auch. dass das Rad nicht stehen soll trifft ja nur zu, wenn man nicht fährt ;o)
2015-09-28 10:32:47

Eigentlich simple aber ebenso geniale Idee.
Voraussetzung ist natürlich dass das Bike entsprechend leicht ist oder man
adäquat gefrühstückt hat ;-)
2015-09-28 13:35:12

ckarbach, mit einer Elektro-Rentner-Drohne wird das natürlich etwas schwierig ;-) *g*
2015-09-28 20:48:15

Gerne fünf Ersatzventile für deinen Fahrradhalter und deinem ersten Projekt! Clever gelöst und für 15 Euro ein Schnäppchen!
2015-09-29 07:29:37

ein tolles erstes Projekt - so ist das Rad gut aufgehoben
2015-09-29 09:28:32

Das ist wirklich eine tolle Alternative zu den herkömmlichen Halterungen.
Sehr toll geworden.
2015-09-29 10:32:45

Dass ein Fahrrad in der Wohnung (oder wo auch immer) tatsächlich auch noch gut aussehen kann, hast du hier eindrucksvoll gezeigt. Fünf Luftpumpen von mir.
2015-09-30 20:24:50

Klasse geworden, das werde ich nachbauen
2015-10-01 20:04:01

Genial einfach, einfach Genial!
2015-10-02 02:09:59

Eine praktische Lösung
2015-10-02 08:46:42

Das ist ja ein prima einstand! Total clever und handwerklich gut gebaut. Auch die Beschreibung ist dir gut gelungen!
2015-10-03 14:10:47

Einfach, preiswert und praktisch! Was will man mehr?

Auch den Rahmen, den Du für die Fräse gebaut hast, finde ich klasse. Aber wäre das nicht auch mit dem Parallelanschlag gegangen? Strunz egal. Das Ergebnis ist top und mindestens eben so gut wie die Dinger aus Blech dem Baumarkt.
2015-10-08 08:00:09

N Schuder: Mein halbrund Fräser ist zu schmal gewesen. Die Reifen hätten in der schmalen Rille nicht genug halt gehabt. So habe ich mit Hilfe meines Fräsrahmens eine Fläche definiert, in der ich mit dem Halbrundfräser Material abgetragen habe.
2015-10-08 08:39:24

zum Thema Der große Upcycling- und Recycling-Wettbewerb 2017 Sichtschutz mit Hochbeet aus alten Backsteinen  Sichtschutz, Hochbeet, Ziegelsteinmauer, Backsteine

Alle Ergebnisse

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!