Euro Paletten Bett mit LED Beleuchtung

Ein schönes "neues" Bett
1/1 Ein schönes "neues" Bett
Holz
von Trixi
10.08.17 02:58
1123 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 100100,00 €

Ich habe ein Bett mit Euro Paletten verkleidet und eine Led Beleuchtung angebracht. Ich habe mein altes Bett einfach mit den Paletten verkleidet, so hatte ich die Möglichkeit mein Lattenrost weiter zu benutzen und der Umbau geht einhach und schnell. 

Leider habe ich nicht so viele Fotos , aber ich versuche es so genau wie möglich zu beschreiben. 


Bettenbau, Europalette
3.1 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Euro Paletten     1m ×2.40m  
Euro Paletten     1.20m ×0.80m  
  Schrauben      
  Winkel     
  Led Band      
  Kunststoffwinkel     
  Plexiglas     
  Montagekleber     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Stichsäge
  • Bohrmaschine

1 Euro Paletten dem Bett anpassen.

Euro Paletten dem Bett anpassen.
1/1

Ich habe 2 große Euro Paletten mit den Maßen 1m ×2m auf den Boden gelegt. Dann mein Bett so darauf gestellt das die Paletten am Fußende, linke und rechte Bettseite übersteht. Der Überstand richtet sich nach der Palettenbreite. Als alles ausgerichtet war, habe ich mein Bettgestell mittels Metallwinkeln mit den beiden Paletten Verschraubt. 

2 Zuschnitt der kleinen Paletten für die Seitenteile.

Zuschnitt der kleinen Paletten für die Seitenteile.
1/1

Ich habe jetzt die Paletten rund ums Bett aufgestellt und bündig mit der Bettkante die Paletten angezeichnet und zugesägt. Nach dem Zuschnitt habe ich alles geschliffen und direkt mit dem Bett verschraubt. 

3 Led Beleuchtung

NEXT
Löcher bohren und Led Band verlegen
1/3 Löcher bohren und Led Band verlegen
PREV

Wie auf dem Bild zu sehen ist, habe ich rund ums Bett die Klötze durchbohrt und dann mit einem Draht das Led Band durchgefädelt. Das ist ein wenig gefummel aber mit ein wenig Geduld klappt das schon. 

Danach habe ich Kunststoff Winkel zugesägt und mit Baukleber fixiert. Darauf kommt dann die Plexiglas Abdeckung. 
Das Plexiglas habe ich in Weiß direkt auf Maß bestellt. Ich habe es in Weiß gewählt, damit nicht die einzelnen Lichtpunkte des Led Bandes zu sehen sind. 

4 Das Kopfteil

NEXT
Das Kopfteil
1/2 Das Kopfteil
PREV

Das Kopfteil habe ich aus langen Paletten Brettern gebaut. Ich habe dafür das original Kopfteil des Bettes entfernt aber die Holzstreben gelassen um daran die neuen Bretter anzuschrauben. 


Die Nachtschränke musste ich jetzt natürlich erhöhen, weil sich das Bett um eine Paletten Höhe erhöht hat. Dazu habe ich Resrstücke der Europaweiten benutzt und die Nachtschränke einfach mit Holz Dübeln zusammen gesteckt. 

33 Kommentare

zu „Euro Paletten Bett mit LED Beleuchtung “

Wer Paletten liebt, für den ist diese Variante natürlich toll. Mich würde allein schon aus Reinigungsgründen die seitlichen offenen Bereiche stören.

Rustikale 4D ;)
2017-08-10 07:14:51

Es tut mir leid, aber mir gefällt dieses Projekt überhaupt nicht. Und als bekennender Freund von Palettenholz möchte ich mein Missfallen auch begründen. Als erstes wäre da die Optik, über die man sicher streiten kann. Das zweite ist der sehr breite Rand, den Du um Dein vorhandenes Bett geschaffen hast. Ich kann mir nicht vorstellen, wie man da noch bequem auf der Bettkante sitzen kann. Den Reinigungsaspekt hat Woody schon angesprochen.

Hingegen finde ich die Idee mit den Plexiglasscheiben in den Lücken innovativ. Und auch mit der Beschreibung hast Du Dir, trotz fehlender Bilder vom Bau, sehr viel Mühe gegeben.
So leid es mir tut, aber ich kann da echt nicht mehr als 3 Daumen für da lassen.
2017-08-10 08:35:57

Sorry, aber es gefällt mir gar nicht.
2017-08-10 08:41:02

Nicht mein Stil aber sonst in Ordnung 5d
2017-08-10 08:53:43

Gefallen tut es mir auch nicht aber muß es ja auch nicht. Aber ordentlich gemacht und ein paar nette Ideen mit realisiert.
2017-08-10 10:55:50

Ich finde ja eigentlich Paletten Möbel recht schön soweit sie zweckmäßig sind als Garten Möbel oder Blumen Säulen ganz ok.
Dein Bett ist die zwar gelungen, nur mir wäre es viel zu sperrig und zu hoch, zumal es noch sehr unbequem aussieht. Wie gut schläfst du darin?
Mir als Frau ist als erstes das putzen in den Sinn gekommen, also ganz ehrlich putzen wollt
ich das nicht, die Idee mit dem Plexiglas ist zwar gut aber auch die will geputzt werden.
Trotzdem gibt es von mir für die Idee und die Arbeit 3 Daumen
2017-08-10 14:33:00

furchtbarer Anblick
2017-08-10 16:50:16

Die Geschmäcker sind halt verschieden, ich hätte da die Befürchtung das ich mir beim Aufstehen an der Kante einen Spreisel ins Bein hole, da es noch ausbaufähig ist gibt's 4 Daumen von mir
2017-08-10 17:43:58

Ein Bett aus Paletten kannte ich schon. Allerdings nicht in der Version.
Jetzt steh ich vor dem Problem ob ich Geschmack bewerten soll oder nicht. Ich denke nicht, denn es geht hier um die Art wie es gebaut wurde und die Beschreibung.
Und da bin ich der Meinung das es gute solide Arbeit ist die hier abgeliefert wurde.
Da geb ich gerne 4 Daumen.
2017-08-10 18:03:04

Wenn bei anderen Projekten Sicherheitsaspekte in die Bewertung einfließen, dann ästhetische Kriterien mit gleichem Recht.
Nach meinem Dafürhalten sind nicht nur funktionale Mängel zu sehen, sondern das Bett ist auch optisch nicht überzeugend.
Woran mich die Beleuchtung erinnert, sage ich lieber nicht.

Sorry, Trixi, aber ich mag Dir nichts vorheucheln.

Für die gute Beschreibung 2 D.
2017-08-10 20:17:34

Eigentlich gefällt es mir nicht, aber es muss ja dir gefallen. Nur stelle ich mir vor, dass das ganze Bett fürchterlich schwer geworden ist.
2017-08-10 20:17:42

@Trixi
Bitte lasse Dich nicht entmutigen, auch wenn die Resonanz jetzt hier nicht überschwänglich ist.
2017-08-10 21:01:23

Obwohl ich selbst nicht so auf Palettenmöbel stehe und mir daraus auch keine Bett bauen würde, finde ich das Projekt sehr gelungen. - Klar kommt man beim Saubermachen nicht ohne Probleme in jede Ecke, ich finde aber z.B. die Idee mit der Beleuchtung und Plexiglasabdeckung sehr gut. Und manche der bemängelten Details wie z.B. zu breiter Rand zum Sitzen auf der Bettkante oder Splitter einziehen an der Kante, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Futton-Betten haben z.B. einen noch breiteren Rand und eignen sich sehr gut zum Sitzen auf der Bettkante und Du hast geschrieben, dass Du die Paletten geschliffen hast. Also sollte man sich auch nicht verletzen können.
Von mir 4D für Idee, Bau und Beschreibung.
2017-08-10 21:45:05

@chief vielen Dank... Nein, so schnell lasse ich mich nicht entmutigen. Es ist halt eine Geschmackssache.
Also... das Bett ist super bequem. Dadurch das die Euro Paletten mein Bett ja nur einrahmen gibt es keinen Unterschied.
Das Bett ist mit Absicht erhöht worden.
Und Splitter gibt es nicht... das Bett ist so glatt geschliffen das da nichts passiert.

Die erhöhte Bettkante ist überhaupt kein Hindernis. Wie kaosqlco schon erwähnt hat , gibt es das auch bei anderen Betten.

Euch allen Danke für eure Bewertungen und Kommentare :-)
2017-08-10 22:00:22

Ich finde es gelungen. Möbel sind doch immer Geschmackssache ...
2017-08-10 23:15:36

Über Geschmack lässt sich vortrefflich streiten; mich würde stören, dass das Bett zum Beziehen nun noch etwas breiter ist. Aber das lässt sich sicher bewerkstelligen. Vollkommen "unmöglich" finde ich es aber, dass die Nachtkästchen einfach nur auf Paletten gestellt worden sind. Das sieht zusammen nun aus wie jemand der will, aber nicht kann. Das passt überhaupt nicht mehr zusammen.
2017-08-11 00:08:24

Optisch nicht so mein Geschmack, aber es muss dir gefallen.
2017-08-11 03:43:43

Geschmacks sache sagte der Affe....
2017-08-11 07:30:44

Ich finde es schade, dass hier so viele Leute extrem negativ schreiben. Wenn es einem nicht gefällt, ok, aber es deswegen "furchtbar" nennen?
Wir ist es auch etwas zu wuchtig geworden, auch wenn ich den Stil sehr mag. Xanthippe muss ich beipflichten, die Nachttische solltest du auch noch verkleiden. Vielleicht mit Brettern aus Paletten bekleben. Den Korpus schwarz oder dunkel Grau streichen und dann die Bretter aufleimen. Wenn du eine Bandsäge hast, könntest du die Bretter halbieren, dann trägt es nicht so auf.
Von mir bekommst du 4 Daumen. Nächstes Mal noch ein paar Bilder vom Bau.
2017-08-11 08:38:11

Dein Bett ist durch den Umbau mit Paletten riesig geworden. Daher finde ich den optischen Eindruck, unabhängig von der Arbeit, nicht sehr gut.
2017-08-11 09:14:48

@Trixi.Tut mir leid,aber ich finde Palettenmöbel absolut hässlich.Dabei meine ich gar nicht dein Projekt,sondern allgemein.Für den Garten gerade noch akzeptabel,aber für den Wohnbereich?Erinnert mich immer an das Palettenlager in unserer Firma
2017-08-11 12:34:27

Mir wäre der Rand hier auch zu breit... ansonsten finde ich, dass es sehr gut geworden ist. Wegen der fehlenden Bilder vom Bau kann ich trotzdem nur 3 Daumen vergeben... es muss ja auch noch bissi Luft nach oben sein, wenn du bessere Projekte einstellst ;-)
2017-08-11 12:52:18

Also ich geb dir 3 D. Erst mal wirkt das Bett ganz schön wuchtig - das ist aber wohl so gewollt - genial finde ich die Lösung, gar nicht erst ein komplett neues Bett zu bauen, sondern mit den Paletten zu verkleiden - wems gefällt, der hat Freude daran. Ausserdem die Idee mit der LED - Beleuchtung - sehr schön. Die Erhöhung und der breite Rand - ja Leute - Futonbetten sind deutlich niedriger als normale Betten und haben auch einen breiten Rand - sie wird sich das schon überlegt haben - mich würde der Aufwand beim Schleifen abschrecken - Zusammenfassung:
- gut handwerklich gearbeitet
- gute Idee mit der LED
- Ausreichende Beschreibung - auch ohne viele Fotos
- Leider - bis auf die LED Beleuchtung - nicht mein Fall

Fazit: Weitermachen!!!!
2017-08-11 22:06:22

Mir wäre es zu monströs und rustikal, die Paletten sehen für mich so verwendet, nicht gemütlich aus, aber deine Arbeit ist gut
2017-08-12 08:58:23

Ganz ehrlich gesagt, ich finde das nicht sehr ansprechend. Auf dem Foto des Plexiglases sieht man sehr gut, dass die einzelnen Palettenhölzer der Umrandung ungleich hoch sind und teils splitterig. Da wäre etwas feinere Handarbeit und angleichen schon für ein Bett nötig gewesen.
2017-08-12 13:04:16

Idee ist Gut, aber da kommen mir die 60er Jahre wieder Hoch.... wir schliefen auf Stroh und Heu..
2017-08-12 18:42:09

Wenns denn Gemütlich und Bequem ist , stelle mir aber das Staubwischen sehr mühselig vor . Hauptsache Ihr schlaft ohne Rückenschmerzen ....
2017-08-12 19:50:10

Bei Schritt 1+2 sind die Fotos gleich. Mich würde ein Foto interessieren, wie alles auf dem Boden steht, wie die Eckverbindungen gemacht sind usw. - mir fehlen diese wichtigen Infos
2017-08-12 20:23:01

Diese Palettenoptik ist nicht meins. Für mich sind Paletten Transportuntergestelle. Ich sehe sie jeden Tag in der Arbeit. Ein ästhetischer Anblick sind sie für mich nicht. Und - laß mal ein Schmuckstück zwischen die Bretter fallen.

Allerdings muß es nicht mir gefallen, sondern dir. Und wenn es dir gefällt, dann ist das in Ordnung ;O)
2017-08-12 22:37:28

Ich finde es zu klobig und wuchtig. Aber gefallen muss es Dir.
Mal von den schon erwähnten Bedenken bezüglich Bettkante und Reinigung mal abgesehen.

Drei Daumen gebe ich für die Beleuchtungsextras und die Plexiglas-Elemente.
2017-08-13 09:29:57

Schade daß die wichtigen Stellen nicht fotografiert wurden. So ist es nicht mein Geschmack, aber gefallen muss es Dir.
2017-08-13 12:52:27

Vielen Dank für Eure Kommentare...

Wie ich schon geschrieben habe, habe ich nur diese Bilder. Aus dem Grund habe ich sehr genau beschrieben.
Ich habe alle Eckverbindungen mit Winkeln befestigt.
2017-08-13 23:39:22

Trotz fehlender Bilder ist das eine gute Beschreibung und über Geschmack lässt sich streiten, wichtig ist, dass es dir gefällt
2017-10-04 10:34:52

1-2-do Wettbewerb

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!