Abstecher Drechsler Holzkonstruktion
1/1
Holz
von rexino
13.11.17 09:31
467 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Da ich schon lange einen Abstecher für meine Drechselbank wollte und im netz sah wie man so was machen konnte versuchte ich es auch ein mal .Ein Sägeblatt hatte ich im Bauhof im Alteisen entdeckt nach kurzer frage beim Wärter konnte ich es bekommen


4.3 5 15

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 zuschnitt

zuschnitt
1/1

Als ersten Schritt schleifte ich die Zähne vom Sägeblatt .Da ich eine Sägeblatt Schleifmasciene  hatte

2 Zuschnitt des Messer

NEXT
Zuschnitt des Messer
1/2
PREV

3 Messer

NEXT
Messer
1/4
PREV

4 Bohren und befestigen

NEXT
Bohren und befestigen
1/4
PREV

5 Endspurt

NEXT
Endspurt
1/2
PREV

nach der Bohrung befestigte ich das Messer mit 2Schrauben zum Schluss kamen 3Hülsen 30mm Durchmesser mit 2 Schrauben befestigt

15 Kommentare

zu „Abstecher Drechsler“

Ich habe zwar keine Drechselbank,aber gut gemacht 5 D
2017-11-13 10:00:49

Also ich habe keine Ahnung, wie du den als Abstecher einsetzt....
Der eht doch maximal für kleine Sachen, und mit dem Runden Griff hätte ich Angst, dass ich verkante
2017-11-13 11:11:03

Ich bin zwar auch kein Drechler, aber als Werkzeug gefällt mir das absolut, was ich da sehe. Und mit dem Hartmettallzahn ist eine dauerhafte Schärfe ja gesichert. Ich finde, super gemacht
2017-11-13 11:14:08

gute Resteverwertung tolle Idee
2017-11-13 11:27:13

Ich habe ja leider, seufz, noch keine Ahnung vom Drechseln. Aber der Bericht ist gut geschrieben und erklärt den Sachverhalt. Alles gut, 4 Points.
2017-11-13 11:41:46

Um wirklich beurteilen zu können, ob man mit dem Abstecher gut und sicher arbeiten kann, müsste man ihn ausprobieren.
Rein vom Foto her habe ich gewisse Zweifel an der Tauglichkeit besonders des Griffes.

Für das Gesamtpaket 3 D
2017-11-13 11:52:18

Für Projekte mit 80 mm Durchmesser denke ich reicht das allemal. Da der Zahn 3 mm und das Blatt 2 mm habe ich bei dieser Stichtiefe ca. 40 mm keine Bedenken wegen verkanten. Mein (eigentlich alle) gekaufter Abstecher hat auch einen runden Griff. Werde ich mir auch mal machen.
2017-11-13 21:23:47

Gut gebaut und sicherlich funktioniert der Abstecher auch. 4D ist mir das allemal Wert.
2017-11-13 22:09:30

Eine sehr ungewöhnliche Form. Klasse gemacht. Bin gespannt zu hören wie es sich macht.
2017-11-14 08:05:40

vom Drechseln habe ich so viel Ahnung, wie ne Kuh vom Stabhochsprung. Aber 5D für das umsetzen aus einem alten Sägeblatt... Hut ab
2017-11-14 18:01:17

Gute Verwertung des Sägeblatts. Ob das funktioniert weißt Du am Besten und mit meinen Drechsel-Nichtkenntnissen kann ich das nicht beurteilen.
2017-11-15 08:47:30

Abstecher sind immer nützlich. Wenn das mit dem Sägeblatt funktioniert, ist es gut. Mir kommt die Zahnung etwas grob vor für einen Abstecher, ich benutze immer ganz glatte. Schreib doch mal in ein paar Wochen, wie sich das Sägeblatt bewährt hat.
2017-11-16 22:24:47

Gute Resteverwertung.
2017-11-17 19:07:23

Auf die Idee ein Sägeblatt zu zerlegen muß man erst mal kommen. Zur Funktion kann ich auch nix sagen, aber die Beschreibung und Umsetzung ist gut.
2017-11-19 09:58:35

Gut gemacht . Wenn er jetzt noch ordentlich funktioniert ist alles Paletti.
2017-11-19 11:31:23

1-2-do Wettbewerb

Weihnachten für kleines Geld
Noch
34
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!