Ein Ferkel wird sauber - Dickenhobelabsaugdapter

NEXT
 Ein Ferkel wird sauber - Dickenhobelabsaugdapter Absaugung,Dickenhobel,Absaugadapter
1/3
PREV
Werkstatthelfer
von Hoizbastla
05.09.17 15:02
819 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

Bei meinem letzten Projekt, dem Hochbett, ging mir mein Dickenhobel mehr als am Keks, denn der originale Absaugadapter ist nicht mehr erhältlich, und die Späne wurden mir einfach zu viel. Und da einige Projekte anstanden, wo der Hobel ein paar Betriebsstunden drauf bekommen sollte, habe ich mir überlegt, wie ich das lösen kann. Herausgekommen ist mein magnetischer Absaugadapter, welcher mir zwar eine Einbusse von ca 2 cm Hobelhöhe bringt, aber solch hohe Sachen hoble ich normalerweise nicht.....
Ich habe auch gleich ein Update eingefügt, da mir im Betrieb noch etwas missfallen hat.
Optisch ist er keine Schönheit, aber er funktioniert, und das besser als ich dachte, einzig die Strömungslehre habe ich nicht ganz eingehalten, das merkt man, dass hinten am anderen Ende ein paar Späne liegen bleiben, aber das stört mich nicht. Die Späne landen fast alle im Sack von der Absauganlage, und die paar, die unten rausgescheudert werden stören mich nicht mehr im Vergleich zur vorigen Sauerei.....


AbsaugungDickenhobel, Absaugadapter
4.2 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
div.  Restholzstücke     
Magnete     
paar  kleine Schrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Akku-Schrauber
  • Bandsäge
  • Zwingen

1 Überlegungen

magnetisch ist nur das Abweiseblech
1/1 magnetisch ist nur das Abweiseblech

Wie bekomme ich da drauf eine Absauganlage,..... zuerst wollte ich mittels mehrern Magneten eine bombenfeste Haltung erreichen, jedoch war außer dem Abweiseblech nichts magnetisches am Gerät zu finden.
Die Durchlasshöhe sollte ebensowenig eingespaart werden, wie die Entnahmen von kleineren Stücken. Also musse eine flexible Lösung her, der man zu Not wieder entnehmen kann. Also entschied ich mich, dass ganze aus Sperrholz zu bauen.

2 Absaugkasten hestellen

NEXT
Zuschnitt der Einzelteile
1/15 Zuschnitt der Einzelteile
PREV

Ich habe mittels Tischkreissäge die Teile passend geschnitten und mal den außeren Rahmen verleimt, dann die Öffnung für den Absaugstutzen mittels Stichsäge geschnitten.
Eine Abdeckung hinten oberhalb des Abweisbleches montiert, und die Magneten mal probeweise montiert. Dann eine passende Leiste geschnitten und die Magneten mal außerhalb festgeschraubt, dann die ganze Leiste reingeschraubt. Deckel drauf und fertig...... naja nicht ganz, mit einer langen Leiste habe ich den Kasten wieder heruntergerissen, also musste ich das mit einer Zwinge montieren.
Fällt soweit sehr gut, läuft gut, wenn die Zwinge nicht so ***** drüber stehen würde.....

3 Update 1:

NEXT
Nachdenkschliff
1/8 Nachdenkschliff
PREV

Das muss doch auch ohne Zwinge gehen.....
Also mal die Geometrie des Gerätes genauer angesehen, naja gerade komme ich nicht hin, dann habe ich noch die Abdeckung der Hobelwelle, und die Fixierung muss ja auch noch gegeben werden.....
Also das ganze mal geschliffen, denn eine artfremde Tätigkeit regt ja bekanntlich das Hirnkastl an.....
Also 2 Holzleisten aufgedoppelt, die Hobelwelle ausgeschnitten, und vorne mittels 2 schwenbaren Platterl festgehalten. die Schrauben habe ich von oben mal zur Hälfte reingedreht, dann die Rückwand abgenommen, und von unten verschraubt. Die Rückwand wieder druaf, und probiert, passt!
Wieso ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin??? Tja, das weiß ich selber nicht......

26 Kommentare

zu „ Ein Ferkel wird sauber - Dickenhobelabsaugdapter“

Witzig, erst gestern hat Cosel auf YT auch so eine Haube vorgestellt. Schau doch mal bei dem auch vorbei, der hat innen Abweiser gebastelt.
Gute Lösung und wenn damit der Zweck erreicht wird, ist die Schönheit Nebensache.
2017-09-05 15:59:02

Zweck erfüllt.Hauptsache der Dreck ist weg 5D
2017-09-05 16:18:40

Ich hatte zuerst nur die halbe Überschrift in der Mobilversion gesehen und mich schon gefreut, dass es Denkanstöße für mein Ferkel gibt ....
Offensichtlich ist Dein Ferkel aber von einer anderen Art als meins.
Trotzdem habe ich Dein Projekt mit Interesse gelesen und bin wieder über Deinen Einfallsreichtum erstaunt. Wenn Du selbst mit der Absaugleistung zufrieden bist, ist das Ziel erreicht. Dieses innovative Projekt belohne ich gerne mit 5 Hobelspänen.
2017-09-05 16:27:35

Gut gelöst
2017-09-05 16:55:48

Woody, der Abweiser bringt nicht wirklich was, auch bei ihm fallen Späne raus.... man könnte einen schrägen zur Absuagung hin noch einbauen, aber ich habe über 2 Stunden durchgehobelt, einzig der Sack war dauernd voll ....
2017-09-05 17:20:53

Eine einfache, aber offensichtlich sehr effektive Lösung. So soll es sein.

5 D
2017-09-05 17:33:25

Manchmal ist der einfachste Weg einer der Besten ;)
2017-09-05 17:37:36

Schon interessant, was der ein oder ander sich alles einfallen läßt, um dem Problem auf die Pelle zu rücken. Hast für dich ja einen super Weg gefunden
2017-09-05 18:27:29

Gute Lösung
2017-09-05 19:48:53

Was macht man nicht alles um weniger Späne am Boden zu haben. Da bin ich echt froh daß bei Meinem die Absaughaube gleich dabei war.
2017-09-05 20:25:38

Die besten Ideen entstehen aus der Not heraus. Sicherlich sehr effektiv und deine Werkstatt bleibt jetzt sauber. Das gefällt mir, gut gemacht!
2017-09-06 06:44:40

Werde es auch bei Meiner versuchen zu Lösen danke fürs zeigen 5d
2017-09-06 08:17:21

Über die Optik kann man streiten, aber Hauptsache die Späne landen im Sack.
2017-09-06 10:28:36

Optik naja, aber wenn es hilft
2017-09-06 21:54:36

Du hast eine einfache Lösung für dein Problem gefunden und das ist es doch was zählt.
2017-09-06 22:08:37

Optik ist hier uninteressant, wichtig ist die Funktion und die scheint gegeben zu sein. Innovation und Kreativität so wie das fachliche bringen die 5 Hobelspäne.
2017-09-06 22:38:15

wenns schee macht :-)
5D
2017-09-07 08:43:19

Die Idee ist an und für sich sehr gut, aber die Ausführung ist ein bisschen Schlampig gehalten und ausgeführt.
2017-09-08 09:19:17

Die Optik ist in diesem Fall zweitrangig, das Problem wurde gelöst und dafür gebe ich gerne 4 D.
2017-09-08 11:42:34

Gute Lösung , erfüllt seinen Zweck und das ist die Hauptsache !!!
2017-09-09 19:26:01

Ich muss gestehen, dass mir in Unkenntnis des Gerätes das Projekt weitestgehend unverständlich bleibt. Die Zielsetzung aber habe ich kapiert. Und da ich HB als jemanden hier kennengelernt habe, der nichts ohne Sinn und Verstand tut, gehe ich davon aus, dass das auch bei diesem Projekt der Fall sein wird. Von mir 4D.
2017-09-09 23:32:51

Erfüllt Sinn und Zweck!
2017-09-10 13:26:09

Einfach und Klasse Idee
2017-09-10 16:29:57

Wenn es die Späne fängt, nimmt man die Optik in Kauf
2017-09-11 12:52:12

Optik ist bei mir meist auch zweitrangig wenn es "nur" für mich ist, Hauptsache es funktioniert...
2017-09-11 13:22:37

praktische Lösung.
2017-09-26 20:53:53

1-2-do Wettbewerb

Der große Upcycling- und Recycling-Wettbewerb 2017
Noch
02
 
Tage

Aktuelle Teilnehmer
Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!