Die NanoBlade-Säge AdvancedCut 50 für präzises Sägen.RSS-Feed für alle Projekte

Bewirb dich bis zum 28.09.2017 und werde Tester der NanoBlade-Säge AdvancedCut 50 von Bosch.

Jetzt als Produkttester bewerben
Die kraftvolle NanoBlade-Säge AdvancedCut 50 für müheloses und präzises Sägen. 28 Kommentare
Vom 29.08.17 Geändert 2017-08-29 16:42:42
Liebe Community,

seid ihr erholt zurück aus dem Sommerurlaub und steckt schon mitten in der Planung für euer nächstes Projekt? Falls ihr noch kein Gerät zuhause habt, das für Anwendungen wie etwa Tauchschnitte optimal geeignet ist, habe ich genau das Richtige für euch: unsere kraftvolle NanoBlade-Säge AdvancedCut 50 für müheloses und präzises Sägen.

Mit ihr gelingen euch exakte Schnitte auf Anhieb: zum Beispiel das Kürzen von Regalen oder Bodenbelägen. Die AdvancedCut 50 sorgt mit der „NanoBlade“-Sägeblatt-Technologie für nahezu vibrationsloses Sägen. Die Technologie basiert auf einem Sägeschwert mit umlaufender Mikro-Kette, welche aus vier Millimeter kleinen Ketten-Gliedern besteht ‒ ähnlich einer Kettensäge, nur sehr viel kleiner. Dank umlaufender Mikro-Kette entfällt die für Stich- und Säbelsägen typische Hub-Bewegung mit hohen Vibrationen und Verlauf des Sägeblatts.

Splitterschutz, Blasfunktion und „Cut Control“, sorgen für eine einfache Schnittlinienführung und hohe Präzision beim Sägen und Trennen. „Cut Control“ ist eine transparente, nach vorne ausklappbare Verlängerung mit Schnittlinien-Markierung. Dank der Fußplatte, die hinten gebogen ist, gelingt euch die Ausführung von Tauchschnitten sehr einfach. Mit der AdvancedCut 50 können außerdem Nuten gesägt sowie Gehrungsschnitte von null bis 45 Grad ausgeführt werden.

Die AdvancedCut 50 verfügt über eine Leistung von 500 Watt und ein SDS-System für schnelles, einfaches Wechseln des Sägeschwerts inklusive automatischem Spannen der Kette.

Habt ihr Lust bekommen, unsere NanoBlade-Säge AdvancedCut 50 ausführlich zu testen? Dann bewerbt euch jetzt als Produkttester.

Ich bin schon sehr auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt und wünsche euch viel Spaß beim Testen!           

Eure Anita

 
Gerätekennwerte: AdvancedCut 50
Leistung: 500 W
Leerlaufdrehzahl: 0 ‒ 7.800 min-1
Max. Schnitttiefe: 50 mm
Gewicht: 1,5 kg
Mögliche Zubehöre/Sägeblätter: 
- Holz: NanoBlade Wood Basic 50/ NanoBlade Wood Speed 50
- Hartholz: NanoBlade Hard Wood Basic 50

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Testinformationen: 
  • Die Bewerbungsphase endet am 28.09.2017. 
  • Die ausgewählten Tester teilt die 1-2-do.com Redaktion Anfang Oktober mit. 
  • Da die 1-2-do.com Produkttests exklusiv für unsere Mitglieder gedacht sind, benötigt ihr einen Punktestand von 1.000 Punkten. 
  • Alle Testteilnehmer bekommen die Geräte zugesandt und dürfen sie nach dem Test behalten. 
  • Für die Testberichte haben die Tester bis zum 31.10.2017 Zeit. 
  • Während der Testphase dürfen die Tester keine Informationen zu dem Gerät in der Community veröffentlichen. 
  • Wir suchen bei den Produkttests immer fünf Extra-Tester, die anstatt des üblichen Testberichts ein Video drehen. Dieses Video wird in unserem YouTube Channel veröffentlicht. 
  • Die fertigen Testberichte werden nach der Testphase im Testblog veröffentlicht – im Forum wird dazu ein extra Thread erstellt.
Lest euch vor der Bewerbung am besten auch nochmal unseren Wissensartikel Produkttests auf 1-2-do.com durch.
 
NEXT
1/4
PREV

Kommentar schreiben

Na wenn dies mal keine interessante Maschine ist. ;)
2017-09-01 10:35:12

Das denke ich auch, vielleicht wäre es möglich wenn diejenigen Kollegen hier die das Teil haben mal ein paar Worte darüber verlieren würden.
2017-09-01 11:28:40

Ui.......das ist ja mal ein toller Test. So ein Winzling wäre für meine Holzarbeiten garantiert die ideale Ergänzung.
2017-09-01 13:04:20

Endlich kommt mein "Spielzeug " in den Test und somit habe ich auch direkt die Bewerbung abgeschickt. Nun heißt es abwarten und Tee trinken.
2017-09-01 15:02:39

Seit Anfang Juli arbeite ich mit dem Gerät. Meine Erfahrungen sind sehr positiv in Bezug Handhabung, Leistung und Anwendung. In Verbindung mit meiner FSN 800 (Führungsschiene) gelingen super maßgenaue Schnitte egal ob OSB, Fichten- oder Eichenholz. Auch Kurvenschnitte sind mir damit gelungen. Der einzige Wermutstropfen ist, dass ich nirgends die Sägeblätter für Hartholz auftreibe...
2017-09-01 15:39:13

Seit Anfang Juli arbeite ich mit dem Gerät. Meine Erfahrungen sind sehr positiv in Bezug Handhabung, Leistung und Anwendung. In Verbindung mit meiner FSN 800 (Führungsschiene) gelingen super maßgenaue Schnitte egal ob OSB, Fichten- oder Eichenholz. Auch Kurvenschnitte sind mir damit gelungen. Der einzige Wermutstropfen ist, dass ich nirgends die Sägeblätter für Hartholz auftreibe...
2017-09-01 15:40:29

Wow, das kannte ich so noch gar nicht. Sieht sehr interessant aus und würde sich in meinem Werkzeugkeller bestimmt wohlfühlen. Meine bisherige Stichsäge ist sowieso schon etwas in die Jahre gekommen und da wäre die Bosch AdvancedCut 50 ein würdiger Nachfolger.
2017-09-01 18:03:32

Super wäre toll, da könnte ich mein altes Teil entsorgen (sägt eh nicht mehr richtig)
mit der Bosch AdvancedCut 50 und mich mehr mit Holzarbeiten beschäftigen.
2017-09-01 18:11:58

Brauch ich!!! ;-)
2017-09-01 22:09:02

Das ist ein so interessantes neues Sägekonzept, da muss man sich einfach bewerben.
Bewerbung ist raus!
2017-09-01 22:48:32

Ich würde es sehr gerne Testen. Habe noch einige Holz Arbeiten an meinen Projekt (6 Eck Pavillon) zutun und deswegen Bewerbe ich mich hier mit,
2017-09-02 21:52:59

Wow, das ist ja etwas was ich noch gar nicht kenne. ein mega super interessantes Gerät
2017-09-02 23:26:32

vorrei essere un beta tester nel mio settore di arredamenti e montaggio allestimenti stand nel settore fieristico come si può partecipare?
2017-09-03 09:47:44

Die könnte mir bei meinem Gewächshaus helfen. Eine Stichsäge hätte ich da nämlich nicht unbedingt eingesetzt, sondern ihre große Schwester die Kreissäge.
2017-09-03 14:33:14

Moin zusammen,

ich würde gerne meinen Fernsehschrank tunen und dort u.a. verschiedene Kabeldurchführungen und Lüftungsschächte für die XBOX einsetzen. Hierfür wäre wäre die AdvancedCut 50 ideal, da ich dort auch einige Tauchschnitte machen muss.

Gruß
Ulf
2017-09-03 20:37:48

wo damit könnte ich meine Bretter zusägen die im Keller stehen denn ich würde mir damit gerne Regale basteln für mein Hobby / Bürozimmer damit ich meinen Basteltisch frei bekomme. Leider besitze ich keine Säge und muss bei sowas immer eeewig oft Jahre warten bis sich dann mal ein Bekannter erbarmt und mir das zuschneidet.
2017-09-03 20:54:43

Ich werde im Herbst für die beste Ehefrau von Allen einen begehbaren Kleiderschrank bauen müssen. Da kämme mir so eine Maschine gerade recht! Ich hätte einen direkten Vergleich zu Handkreissäge und Stichsäge... Ich wünsche allen Bewerbern viel Glück!
2017-09-03 23:27:55

Guten Tag, ich bin dein Schreiben
Ich möchte dein Betatester werden, was soll ich tun?
2017-09-04 07:46:14

ich wünsche mir und allen Bewerbern viel Glück -
und viel Spass beim testen
2017-09-04 08:23:03

Ich habe bereits die Akku Version des NanoBlades getestet und war durchweg zufrieden. Leider musste ich die Leihgabe des Nachbarn wieder zurück geben und hätte gerne noch weitere Tests vorgenommen. Beim aktuellen Carportbau hätte ich noch genügen Testfälle für die Kabelvariante. :)
2017-09-04 11:54:07

Ob ich diesen Test wohl bekomme? Ich drücke die Daumen. Auf jeden Fall würde ich mich wirklich darüber freuen. Denn auch Frauen können zeigen was sie können.
2017-09-04 23:24:04

Da ich sehr viel bastel und rum Handwerker, wäre die tolle Säge genau das richtige für mich zum testen. Ich wäre so glücklich , wenn ich dabei sein dürfte.
2017-09-05 16:52:45

Jepp da bin ich aber sicher dabei ... zumindest habe ich mich beworben . Das Teil möchte ich zu gerne testen weil mich mir sehr viel davon erhoffe was ich an Handkreissägen oder der Handstichsäge misse .
2017-09-05 21:21:37

WOW
Es ist bestimmt toll damit zu arbeiten. Ich bewerbe mich gerne für diese Maschine :)
Ausprobieren kann ich es nicht nur alleine, sondern die Kinder werden bestimmt auch begeistert sein, wenn diese Maschine uns zur Hilfe steht :)
2017-09-05 22:31:20

War heute mal wieder im Baumarkt... die haben die Testgeräte aus der Teststation genommen... ich hab da wohl zu viel Brettchen schon in Späne verwandelt. Ich hoffe, dass ich das Gerät testen darf. Jetzt, da ich nicht mehr im Baumarkt spielen kann, brauche ich die Maschine dringend ;o)
2017-09-09 21:02:19

Ich hab mich dann doch mal überwunden mich zu bewerben, nachdem meine 1. Stichsäge (von Bosch) aus der Vorkriegszeit den Geist aufgegeben hat und das Hochbeet meiner Frau, sowie die Sockelleisten welche seit einem 3/4 Jahr auf dem Dachboden liegen montiert werden möchten. Da wäre es doch sehr praktisch mit einer kleinen Maschine 45° Gehrung zu sägen und keine Kappsäge zu benötigten.
2017-09-11 13:42:35

Und bäääm beworben...oh mann ich hoffe ich komme dran ich wüsste schon einiges damit anzustellen :O
2017-09-14 13:55:01

Okay, Bewerbung ist raus, ehrlich mich reizt das Teil jetzt schon, besonders die Microkette was kann sie wirklich und hält sie das was man sich davon verspricht auch wirklich und hoffentlich nicht nur im Heimwerkerbereich, ich hoffe sie ist auch was für den Handwerker hoch droben aufm Dach, da wo man mit großen Sägen eh nicht hin kommt.
2017-09-14 18:05:38

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!