Der UniversalImpact 800 – Die neue Generation
kabelgebundener Schlagbohrmaschinen von Bosch

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Testberichte EasyImpact 550 37 Kommentare
Vom 30.01.17 Geändert 2017-01-30 17:37:41
Die neue Generation kabelgebundener Schlagbohrmaschinen – der UniversalImpact 800 von Bosch

>>>> AUF GRUND EINER INTERNEN ÄNDERUNG WURDE BEI DIESEM TEST DAS KLEINERE MODELL EASYIMPACT 550 GETESTET<<<<
 
Liebe Community,

im Karnevalsmonat Februar lade ich euch herzlichst ein, mit uns die neue leistungsstarke Generation kabelgebundener Schlagbohrmaschinen von Bosch zu feiern und exklusiv – schon zwei Monate vor dem offiziellen Lauch im Mai – unseren brandneuen UniversalImpact 800 auf Herz und Nieren zu testen.

Die 800 Watt starke Schlagbohrmaschine der neuen Generation zeichnet sich vor allem durch das intelligente „Kickback Control“-System aus, welches dafür sorgt, das Verletzungsrisiko beim Heimwerken zu reduzieren. Erkennt der integrierte Sensor ein plötzliches Blockieren während des Arbeitsvorgangs – etwa durch Verkanten in Metall oder einen harten Gegenstand im Holz oder Mauerwerk – schaltet der Motor innerhalb eines Sekundenbruchteils ab. Damit gehört der UniversalImpact 800 zu den ersten kabelgebundenen Schlagbohrmaschinen im Markt, die über diese Funktion verfügen und euch beim Arbeiten schützen. 

Darüber hinaus erscheint der UniversalImpact 800 im Set mit dem neuartigen Bohrassistenten, dem Bosch „Drill Assistant“. Dieser ist Tiefenanschlag und Staubbox in einem: Zum Festlegen der exakten Bohrtiefe legt ihr einfach am Schaft der Aluschiene die gewünschte Schraube oder den Dübel ein und zieht dann den roten Verschlussring nach hinten. Damit habt ihr die benötigte Tiefe definiert. Drückt man den „Drill Assistant“ nun zum Bohren an die vorgesehene Stelle, wird das Bohrloch exakt so tief wie die Schraube oder der Dübel lang sind. Gleichzeitig fängt die integrierte Staubbox den Bohrstaub dort auf, wo er entsteht und sorgt so für sauberes, gesundheits-schonendes Arbeiten. Der „Drill Assistant“ erleichtert euch den Arbeitsvorgang und gewährleistet eine optimierte Handhabung beim Heimwerken.

Dank verbessertem Schlagwerk erzielt ihr einen schnelleren Bohrfortschritt – insbesondere beim Bohren in Beton ist man mindestens 20 Prozent schneller. Der UniversalImpact 800 zeichnet sich außerdem durch seine kompakte und ergonomische Bauweise aus. So sorgt sein geringes Gewicht beispielsweise für noch höheren Bedienkomfort.

Habt Ihr Lust bekommen, euch an spannenden Projekten mit der brandneuen Generation kabelgebundener Schlagbohrmaschinen zu versuchen? Dann bewerbt Euch als Tester. Ich bin schon sehr gespannt, wie ihr den UniversalImpact 800 auf Herz und Nieren prüft.
Da der UniversalImpact 800 erstmals Anfang Mai eingeführt wird, lassen sich nähere Produktinformationen vorerst noch nicht über unsere bosch-do-it.com Website abrufen.
Während des Tests stehe ich euch selbstverständlich bei Fragen gerne zur Verfügung. Ihr findet mich in der Community.
 
Ich wünsche euch viel Spaß beim Testen!
 
Euer Andreas
 
Gerätekennwerte* UniversalImpact 800 (ersetzt PSB 750 RCE)
Leistung 800 W
Max. Drehmoment 13 Nm
Leerlaufdrehzahl
1. Gang/2. Gang 3.000 min-1/ –
Schlagzahl 45.000 min-1
Max. Schrauben -Ø10 mm
Max. Bohr-Ø in Holz/Beton/Stahl 30/14/12 mm
Bohrfuttereinhülsig,
Auto-Lock
Gewicht 1,8 kg
Preis ohne „Drill Assistant“ 99,99 €
 
*vorläufige Werte auf Basis interner Messungen
 
 
NEXT
4/4
PREV

Kommentar schreiben

Da bewerbe ich mich doch gerne. Dann hätte ich eine eigene Schlagbohrmaschine für den Eigengebrauch. Die Daten sprechen ja schon für sich.

Hoffentlich klappts,

schöne Grüße

lummy
2017-02-01 12:40:09

Ich bewerbe mich auch mal, wäre schon interessant zu sehen ob es endlich mal ne Schlagbohrmaschine gibt die mit meinem kleinen Bohrhammer mithalten kann (ich glaubs ja nicht wirklich). :P

Drill Assistant liest sich auch spannend, ich hasse es nämlich ständig die Bohrtiefe zu verstellen.Gerade beim Innenausbau / Umbau hat man ja ständig unterschiedliche Größen und Längen.
2017-02-01 13:38:29

Wenn ich mich nicht täusche ist das die erste Bewerbung von Dog seitdem ich hier dabei bin.
2017-02-01 21:03:46

Ich bewerbe mich nicht, obwohl dieses Gerät einen sehr guten Eindruck macht. aber aktuell hätte ich keine Verwendung dafür, und außerdem darf ich ohnehin gerade den Sauger testen.
2017-02-01 21:04:52

Auch ich bewerbe mich mal, will sehen ob die stark genug ist in die Wände zu kommen, bei denen sich meine alte blaue GSB 20-2 schon schwer tut. oder ob ich doch den den Bohrhammer dazu weiter rauskramen muss.
2017-02-02 08:48:36

Bewerbung ist raus
2017-02-02 14:10:10

Schaut sehr Handlich aus die kleine, da ich bereits mehrere Bohrmaschinen besitze, wünsche ich allen Bewerbern viel Glück
2017-02-03 11:03:54

Die Fristen stimmen noch nicht
2017-02-03 12:27:15

Bewerbung schon raus. Bin gespannt ob es klappt. Möchte gerne mal wieder einen Test durchführen und euch alt gegen neu darstellen.
Vor allem möchte ich gerne mal ein YouTube Video versuchen.
2017-02-03 14:16:13

Klingt ja Super! Bewerbung ist raus! :)
2017-02-03 14:38:13

Versuch auch mal mein Glück, als Ersatz für meine Gute 500 .
2017-02-03 20:30:46

Meine uralte Schlagbohrmaschine muss dringend in den Ruhestand geschickt werden.
Würde daher gerne diesen Bohrhammer testen und ein Youtube Video erstellen.
Vielen Dank
MichaelTec
2017-02-03 20:53:57

Ich habe sowohl Schlagbohrmaschine als auch Bohrhammer. Damit bin ich raus.
Ich wünsche allen Bewerbern viel Erfolg.
2017-02-04 20:13:39

Eigentlich bin ich ja ein Bohrmaschinenjunky... ich besitze bereits so ca. 15 Bohrmaschinen aus allen Klassen. Angefangen von einer sehr alten kleinen Bosch, über diverse Schlagbohrmaschinen, bis hin zum kleinen Bohrhammer von Hilti.
Irgendwie mag ich halt Bohrmaschinen. Wenn mal eine den Geist aufgibt wird sie repariert (hab ich ja auch schon mal in einem Projekt hier gezeigt). Ich bekomme auch immer mal wieder eine alte Maschine geschenkt, die sonst wohl in den Müll gewandert wäre... so werden es dann immer mehr.
Da ich aber gerade den Staubsauger testen darf, bewerbe ich mich hier schweren Herzens nicht.
2017-02-05 14:32:09

Ich möchte mich gerne als Produkttester für die UniversalImpact 800 Schlagbohrmaschine von Bosch bewerben. Seit ca. 2 Monaten, ist meine PSB 650 RE defekt, d.h. läßt sich der Bohrer nicht mehr wechseln. Da ich Mitte letzten Jahres erst umgezogen bin, habe ich noch viel zu renovieren, aber sind die Arbeiten ins Stocken geraten.
2017-02-06 17:59:52

Hallo JuergenZuther,

du brauchst 1000 Punkte auf deinem Mitgliedskonto, um an unseren Produkttests teilzunehmen.
Wie du die am schnellsten erreichst, erfährst du hier:
http://www.1-2-do.com/de/faq/
Kleiner Tipp: 500 Punkte gibt es allein für die Vorstellung in unserem Willkommensthread ;)

Zur Bewerbung geht es dann so:
http://www.1-2-do.com/de/produkt-test/bewerb en/der-starke-schlagbohrer-universalimpact-80 0/4000059/

Viele Grüße
Kathrin
2017-02-06 18:13:16

Da ich ebenfalls schon eine Schlagbohrmaschine habe die noch nicht alt ist, wünsch ich allen Bewerbern viel Glück.
2017-02-07 00:25:07

Ah, perfekt. Bin grade auf der Suche nach einer Schlagbohrmaschine! Hab noch einige Löcher in harten Beton zu bohren.
2017-02-08 09:43:04

Würde sehr gut passen , habe in den nächsten Wochen Umbauarbeiten in unserer Wohnung vor und da muß dies und jenes Loch gebohrt werden
2017-02-08 21:18:22

Da auch bei mir demnächst einige Renovierungen anstehen, würde ich diese Schlagbohrmaschine natürlich sehr gerne testen. Daher läuft auch meine Bewerbung :)
2017-02-10 10:26:32

Finde ich sehr schade, das man nur mit 1000 Punkten an Produkttests teilnehmen darf. Ich würde diese Schlagbohrmaschine sehr gerne testen und dann auch einen Testbericht schreiben. Dafür würde ich ja dann auch Punkte sammeln...

Könnt ihr nicht mal eine Ausnahme machen?

Manchmal braucht es halt einen Schlag, alles andere mache ich mit meiner GSR 14,4 V-LI. Mein absoluter Liebling!
2017-02-10 18:14:43

klingt zuerst nach einem kleinen, leichten praktischen Allrounder, Große und Schwere auch mit Absaugung habe ich viele..auch einige Allrounder, nicht von Bosch..jedoch nur mit einem Schnellspannfutter bohre ich nicht mehr in Stein oder Beton, deshalb werde ich mich nicht bewerben, das hätte zum Wechseln sein müssen auf SDS..als Marktlücke..bis auf die Staubabsaugung wie alle anderen kleinen Allrounder, mehr Elektronik braucht auch keiner..hätte eine schöne Maschine für Trockenbau, Sockelleisten usw. sein können...
2017-02-10 19:07:14

hui... da fehlen mir wohl auch noch ein paar Pünktchen um hier in der Bewerbung zu Punkten... Mittesten würde ich trotzdem auf jeden Fall gerne... um den Jungs mal zu zeigen, wo der (Bosch)"hammer" hängt ;)
2017-02-10 20:29:55

Bewerbung ist raus, ich würde sie ja gerne gegen meine Uralt Schmalkalda antreten lassen.
2017-02-10 23:55:46

Habe Wasser in der Garage, leider keinen Abfluuss, muss in den Boden par Löcher Bohren
vielleicht kommt die Maschine gerade rechtzeitig, was ich nicht glaube als Tester eingestzt zu werden, falls doch DANKE
2017-02-11 00:58:26

Hallo ich bewerbe mich weil mich die Maschine interessiert.Würde passend kommen da ich grad an unserem Haus umbauen bin und meine alte 680 2RLE langsam etwas betagt ist und den Geist aufgibt würde mich freuen wenn es klappt
2017-02-12 10:16:19

Der Test klingt wie gemacht für unsere Wohnung: Bohren mit einem Akkuschrauber in Betonwände macht einfach mehr Mühe, als mit einem Schlagbohrer!
2017-02-13 10:26:49

Hallo, würde gerne diesen Schlagbohrer testen, obwohl anscheinend die Punkte nicht ganz reichen :-(
2017-02-14 11:46:39

Bewerbe mich sehr gerne, denn dieser Test käme gerade sehr gelegen, da wir momentan Renovierungsarbeiten im Haus durchführen.
2017-02-18 18:41:19

Wir würden den UniversalImpact 800 sehr gerne auf Herz und Nieren testen.
Wir betreiben ein neues Webprojekt: einen recht frischen Do-It-Yourself Blog www.wir-renovieren.com, der ein Bautagebuch unserer Hausrenovierung ist. Auf unserem Blog möchten wir ausserdem thematisch passende Produkte vorstellen.
Gemeinsam renovieren wir gerade in Eigenregie ein Haus aus dem 19. Jahrhundert. Kees aus der Baubranche und hat neben nötigen Know-How viel Hilfe aus dem Familienbetrieb, so dass wir uns dem Mammut-Projekt ein komplettes Haus zu sanieren stellen wollen.
Der Schlagbohrer wird bei uns garantiert öfters zum Einsatz kommen. Viele Grüße, Kees & Marie
2017-02-18 19:45:44

Im Gegensatz zu den anderen möchte ich euch überzeugen das ich genau die richtige für ganz genau diese Spitzen Bohrmaschine bin! Als Mutter von 2 kreativen Jungs bin und Frau eines Mannes der für sein Leben gerne Dinge auseinander baut um daraus meisten unnütze andere Gegenstände zu kreieren, welche natürlich aber wunderschön aussehen ;) brauche ich starke Unterstützung um all unsere Ideen schnell umwandeln zu können. Zugegeben ich bin eine totale Anfängerin und meine Pläne sind oft weit weg von dem tatsächlichen Ergebnis. ABER alle unsere Projekte sind in liebevoller Familien zusammen arbeit entstanden. Damit es noch viele mehr wäre ich suuuuuper gerne Produkttester für die Schlagbohrer von Bosch! Ich warte gespannt auf die Auslosung und drücke natürlich allen anderen auch die Daumen! Viel Glück und einen lieben Gruß Alexandra
2017-02-22 05:31:27

Das wäre echt klasse, in unserem Haus sind noch soviele arbeiten zu erledigen (Haus+Garten) wo ich die Maschine ausgebieg testen kann.
2017-02-25 11:50:43

Habe jetzt auch meine Bewerbung abgegeben, da ich von zum einen vom Bohrhammer meines Vaters unabhängig sein will und eben auch wissen möchte, wie gut das Kickback Control funktioniert. Die integrierte Staubbox ist sicherlich auch praktisch (arbeite sonst oft mit einem Staubsauger in Kombination).
2017-02-26 23:41:42

Habe zwar einen Schlagbohrer aber der ist schon ziemlich alt und streikt schon mal bei der Arbeit. Und da wir gerade umbauen wäre dieses Gerät entsprechend den obigen Daten schon eine ziemlich Hilfe und die Extras wie Staubbox sind toll. Aber das es besonders bei Betonwänden, von den wir mehr als genug haben, um 20% schneller geht macht für mich den besonderen Reiz aus mich zu bewerben.
2017-02-28 18:03:19

Den würde ich gerne mal Testen , habe zwei andere Markengeräte im Besitz gehabt , die nicht meinen Erwartungen entsprachen. Würde den Bohrhammer gerne Testen.
Vielleicht klappt die Bewerbung ? Arbeit habe ich für ihn.
2017-02-28 19:50:26

Hey Bochfreunde und Mitbewerber,

leider habe ich noch keine Rückmeldung erhalten, ob ich als Produktivster ausgewählt wurde. Könnte die Redaktion mir bitte die Entscheidung zusenden.

Besten Dank und liebe Grüße
2017-03-09 09:20:30

Hallo, der Test kommt grade zur rechten Zeit. Zufall ? Ich bin ab 1.April nebenberuflich selbständig. Da könnte ich dieses Gerät auf Herz und Nieren testen.
2017-03-23 14:18:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!