Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Zweiganggetriebe Rat von Experten

Zweiganggetriebe


Zweiganggetriebe 1-2-do Wissen


Ein Zweiganggetriebe findet man häufig in Bohr- und Schlagbohrmaschinen. Es besitzt, wie der Name schon sagt, zwei Gänge. Mit Hilfe der Gangumschaltung kann man zwischen beiden wählen. Wie beim Auto zeichnet sich der erste Gang durch eine niedrige Drehzahl und ein hohes Drehmoment aus (langsam, viel Kraft). Diese Einstellung ist optimal zum Schrauben und Bohren mit großem Durchmesser geeignet. Der zweite Gang kombiniert eine hohe Drehzahl mit geringem Drehmoment (schnell, wenig Kraft). Er empfiehlt sich zum Bohren mit höherer Drehzahl und zum schnellen Verschrauben kleiner Schrauben.

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com