Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Strichzieher

Strichzieher sind spezielle Pinsel in verschiedenen Formen für das Ziehen von Strichen, zum Begrenzen von Flächen (konturieren) und weitere Anwendungen. Strichzieher können Ringpinsel sein oder die Borsten werden in gerade oder runde Blechzwingen gefasst. Im ersten Fall hat der Strichzieher lange, elastische Borsten, im zweiten Fall sind die Borsten kurz und vorne entweder zugespitzt oder gerade. Nach eingeführten Bezeichnungen unterschied man früher: Berliner-, Greizer-, Lyoner- oder Ring-Strichzieher (nicht für Lackfarben!) mit relativ langen Borsten und langen Holzstielen. Ölfarb-Strichzieher sind solche mit kurzen Borsten. Zum Ziehen feiner Linien, die eine Form, z.B. Gewänder an Figuren, betonen sollen, verwendet man langhaarige Kielpinsel, in die der Maler selbst lange Holzstiele steckt. Solche Pinsel werden auch Schlepper oder Ritzer genannt. Schrägstrichzieher sind Strichpinsel aus Borsten in flachen Blechen mit flachem Holzstiel. Die Borsten sind an der Strichseite einseitig schräg gestaffelt.
Strichzieher: Strichzieher sind spezielle Pinsel in ... 1-2-do Wissen


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com