Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Solarsysteme

Täglich gelangt vom Kraftwerk Sonne ein Tausendfaches der Energie zur Erde, die weltweit verbraucht wird. Allein die Ausbeute der Sonnenstrahlen eines Tages könnte den Energiebedarf von zwei Menschengenerationen decken. Vor allem auch vor dem Hintergrund des drohenden Klimawandels steht die passive und aktive Solarenergienutzung wie kaum ein anderes Thema auf der Tagesordnung.
Für die Anwendung der Solartechnik stehen auch in Mitteleuropa fast unbegrenzte Mengen von Dach- und Fassadenflächen zur Verfügung Die Sonnenenergie kann passiv oder aktiv genutzt werden. Passive Sonnenenergieanwendung bedeutet Bauen mit ausgefeilter intelligenter Solararchitektur, bei die Sonnenwärme der unmittelbaren Einsparung von Heizenergie dient.
Bei der aktiven Solarenergienutzung stehen Anlagen zur Solarthermie und solche zur Photovoltaik zur Verfügung. Die Sonnenenergie wird bei der Solarthermie zur direkten Erzeugung von Warmwasser genutzt. Mit einer effizienten Sonnenkollektor-Anlagen lässt sich heute bereits ein Großteil der Warmwasserbedarfs eines Haushalts produzieren – ob als herkömmlicher Absorber, Kollektorbaueinheit oder als komplettes Kollektorsystem.
Photovoltaik hingegen ist die direkte Umwandlung des Sonnenlichts in elektrische Energie mit Hilfe von Solarzellen. Solarzellen zur Stromerzeugung bestehen aus Halbleiterelementen. Die Photonen des Sonnenlichts stoßen in ihnen Elektronen an, die sich dadurch bewegen - ein elektrischer Strom fließt. Für die Einspeisung in das öffentliche Netz zahlt der Netz-Betreiber eine gesetzlich (EEG) garantierte Einspeisegebühr. Auch diese Anlagen liegen im Trend und bieten wie die Solarthermiesysteme sowohl dem Dachdecker- als auch dem Zimmererhandwerk eine interessante Erweiterung seiner Fachkompetenz. Im Zuge der Diskussionen um Klimawandel und Ressourcenschonung werden Maßnahmen zur Energieeinsparung und Energiekostenreduzierung verstärkt nachgefragt. der Einsatz von Solarzellen ist unabhängig vom Gebäudekonzept, dem Dämmstandard und der eingesetzten Haustechnik. 
 


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com