Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sicherungsringzange / Seegerringzange

Die Sicherungsringzange (Seegerringzange) ist eine spezielle Zange um Sprengringe bzw. Sicherungsringe auf Wellen oder in Bohrungen zu montieren. Die Spezialzange unterscheidet man in zwei Typen:
Die eine Zange ist für die Innenringe, die meist in Bohrungen eingesetzt werden. Dabei wird der Innenring mit der Zange zusammen gedrückt und verkleinert somit den Durchmesser des Ringes. Dieser lässt sich so montieren oder demontieren.
Die andere Zange ist für die Außenringe, die meist auf Achsen oder Wellen montiert werden. Dabei wird der Außenring mit der Zange auseinander gedrückt und vergrößert somit den Durchmesser des Rignes. Der Ring läßt sich jetzt auf die Welle aufsetzen oder abnehmen.
Die vorderen Enden der Sicherungsringzange sind in aller Regel rund und können Rillen in Längsrichtung haben.

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com