Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sichern von Schraubverbindungen

Sichern von Schraubverbindungen 

Schraubverbindungen können sich durch Vibrationen und wechselnde Belastungen lösen. Damit eine Schraubverbindung „ewig“ hält und dennoch bei Bedarf gelöst werden kann, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Schrauben zu sichern. Die wichtigsten Maßnahmen sind 

  • Federscheiben 
  • Federringe
  • Zahnscheiben
  • Fächerscheiben 
  • Kontermuttern 
  • Kunststoffeinlagen 

 

Außerdem kann man Schraubverbindungen auch mit flüssigen Schraubensicherungen versehen. Diese werden auf den Gewindegang einer Schraube aufgetragen, trocknen dort ab und verhindern so ein unbeabsichtigtes Aufdrehen. Durch Erwärmung können solche Schraubensicherungen wieder verflüssigt und die Verbindung gelöst werden. Sie können also nur dort eingesetzt werden, wo die Verbindung keiner größeren Wärme ausgesetzt ist.

Sichern von Schraubverbindungen 1-2-do Wissen


Links

Bits

Elektrowerkzeug

Schrauben

Schraubverbindungen


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com