Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schraubendreher

Schraubendreher

Schraubendreher 1-2-do Wissen

Ein Schraubendreher (oft auch Schraubenzieher genannt) ist ein Werkzeug zum Anziehen und Lösen von Schrauben von Hand.

Der Schraubendreher besteht aus Griff (Heft) und Klinge. An der Klingenspitze befindet sich ein Mitnahme-Profil, das als Gegenstück genau in den Kopf der entsprechenden Schraubenart passt.

Die Klinge ist entweder fest mit dem Heft (Griff) verbunden oder lässt sich auswechseln. Bei einigen Modellen geht sie durch den ganzen Griff und besitzt am hinteren Ende einen Schlagkopf.

Hier wird zwischen verschiedenen Kopfformen unterschieden- , damit die Schlitze der Schrauben nicht beschädigt werden, muss darauf geachtet werden dass die Klinge die richtige Breite und Dicke hat,- die häufigsten sind:


Schraubendreher 1-2-do Wissen

Schlitzschrauben (SL)

 

 

Phillips-Kreuzschlitz (PH) - erkennbar an der einfachen Kreuzform mit 4 Kreuzarmen

 

 

Pozidriv-Kreuzschlitz (PZ) - erkennbar an der sternförmigen Kreuzform (kleine Zähne zwischen den 4 Kreuzarmen)

 

PlusMinus - Eine Kombination aus Prozidriv und Schlitz. Diese werden häufig in der Elektrotechnik eingesetzt

 

Torx (TX) - erkennbar an der sechseckigen Sternform

 

 

Innensechskant (Inbus) - glatte sechseckige Form

 

 

Schlossschrauben (Sechskant) - Nicht nur im Knarrenkasten, sondern auch als Steckschlüssel (Nuss mit Schraubendrehergriff) zu finden

 

Die Schraubendreherspitze muss immer passend zu der zu bearbeitenden Schraube ausgewählt werden. Andernfalls greift der Schraubendreher die Schraube nicht richtig. Es droht ein Abrutschen. Dadurch können die Schraube und auch das Werkzeug beschädigt werden - die Schraube wird "rund". In manchen Fällen besteht hier auch Verletzungsgefahr.
Vor allem die beiden Kreuzsschlitz-Arten PH und PZ werden von ungeübten Heimwerkern häufig verwechselt.

Auch der Griff (Heft) muss gut in der Hand liegen. Ansonsten lassen sich die Drehkräfte (Drehmoment) nicht, oder nur schwer auf die Schraube übertragen. Hochwertige Schraubendreher zeichen sich deshalb auch durch ergonomisch geformte Griffe aus. Die hochwertigen Schraubendreher haben heute mindestens einen Griff (Heft) aus zwei unterschiedlichen Kunststoffen, teilweise sogar drei, um die Ergonomie der Hand zu unterstützen und Ermüdung der Hand zu vermeiden.

Einen weiteren Hinweis geben Prüfzeichen wie GS für geprüfte Sicherheit bzw. bei VDE Schraubendrehern die VDE Zulassung, welche auf dem Werkzeug angebracht sein muss!!!

Es gibt noch verschiedene Sonderformen von Schraubendrehern. Z.B. Schraubendreher mit isoliertem Handgriff für Elektroarbeiten, Schraubmeißel oder spezielle Kopfformen für Sicherheitsschrauben (z.B. Tri-Wing bei Nintendo)

Unterschied Philips und Prozidrv

Hier heißt es oft "Kreuz ist Kreuz", doch in der Nahaufnahme zeigen sich die Unterschiede.
Und genau das Vernachlässigen dieser Details führt in der Praxis zu rund-gedrehten Schraubenköpfen.

Schraubendreher 1-2-do Wissen

Links ist der Philips Schraubendreher zu sehen. Die Flanken laufen zum Ende hin spitz zu.

Recht ist der Prozidrv zu sehen. Die Flanken sind genau parallel geführt und zusätzlich gibt es vier weitere Flanken, die das Stern-Muster bilden.

Man kann sich gut vorstellen das der Prozidrv Schraubendreher nicht in eine Philips Schraube passt.

Anders herum aber passt es. Der Philips Dreher passt in die Prozidrv Schraube. Da aber die Flanken des Philips Schraubers konisch sind, die Schraube aber parallele aussparungen hat, rutsch er leicht raus.
Die Kombination in einem Akkuschrauber führt zum "durchdrehen" und es ruiniert den Schraubenkopf.

PlusMinus - Schraube

In der Elektrotechnik haben sich Schrauben etabliert, welche Prozidrv und Schlitz kombinieren.

Inzwischen gibt es den passenden Schraubendreher, der ebenfalls beide Profile kombiniert.

Schraubendreher 1-2-do Wissen

Bei dieser kombination ist ein abrutschen fast unmöglich:

Schraubendreher 1-2-do Wissen

Der Schraubendreher steckt nur in der Schraube und liegt nicht auf dem Tisch auf.

 


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com