Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Reibahle

Als Reibahle  bezeichnet man ein Bohrer ähnliches Werkzeug das bei Bohrungen in Metal dazu verwendet wird. Dieser Vorgang wir dann als Reiben bezeichnet und führt zu einer sehr hohen Maßgenauigkeit und erhöht die Oberflächengüte und die perfekte Form 

Man unterscheide zwischen Hand-,  und Maschinenreibahlen.

Eine weitere Sonderform der Reibahle ist die Kegelreibahle, die verwendet wird um kegelige Bohrungen mit höchster Genauigkeit herzustellen. Ihre Form ist konisch.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Maschinenreibahle,

  • Maschinenreibahlen erlauben trotz ihres kurzen Anschnitt und Führungsteil ein präzises und sicheres arbeiten. Bei nicht durchgehenden Bohrungen ist die Maschinenreibahle ein fast unverzichtbarer Helfer.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Handreibahle,

  • Handreibahlen haben zur besseren Führung einen langen Anschnitt sowie einen längeren Führungteil als Maschinenreibahlen. Die Handreibahle wird benutz wie ein Gewindeschneider, sie wird ebenfalls mit einem Windeisen g von ca. 1/4 der Schneidenlänge und einen längeren Führungsteil. Am Schaftende befindet sich ein Vierkant zur Aufnahme des Windeisen, oder ist wie auf dem Bild zu sehen, wie ein Schraubendreher gearbeitet

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schneidstoffe für Reibahlen können sein:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com