Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Nageleisen

Nageleisen ist eine andere Bezeichnung für Nagelzieher oder Nagelheber. Vor allem im österreichischen Sprachraum ist der Begriff Nageleisen gebräuchlich.



Nageleisen: Nageleisen ist eine andere Bezeichnung ... 1-2-do Wissen
Das Nageleisen wird auch Kuhfuß oder Geißfuß (abgeleitet von der Klauenform bei Paarhufern) genannt.
Als Variante des Nageleisens können die Klischeeheber bezeichnet werden, die im Buchdruck Verwendung finden. Mit der kleinsten Ausprägung des Werkzeugs werden Musikinstrumente und Bücher restauriert.
Es gibt auch kombinierte Werkzeuge, die an einem Ende einem Kuhfuß und am anderen Ende einer Brechstange gleichen.
Alternativ werden regelmäßig auch Zangen für diese Arbeit eingesetzt. Der Vorteil des Nageleisens gegenüber zangen besteht darin, dass der Nagel formschlüssig gehalten wird, während Zangen den Nagel kraftschlüssig halten müssen. Durch den Formschluss kann ein Nageleisen mit nur einer Hand bedient werden. Weiter sind Zangen im Gegensatz zu Nageleisen mit langem Hebelarm sehr unpraktisch. Nageleisen sind entsprechend ohne besondere Nachteile für einen optimalen Hebelarm gestaltet.

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com