Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Messer / Haushalts-Messer schleifen

des öfteren steht man vor der Frage, warum das Messer, mit dem man gerade ein Steak, ein Schnitzel oder eine Wurst schneiden möchte, den Dienst nicht mehr tut.

Dass das Messer, mit dem man über Jahre vertraut ist, seinen Dienst nicht mehr tut, ist eine schleichende Entwicklung... Messer werden nun mal stumpf... !

Wie Ihr vielleicht schon meinem Profil entnehmen konntet, hab ich knapp 10 Jahre Kundendienst für Fleischerei-Maschinen gemacht...

Zu unserem Kundenservice gehörte auch das Schleifen von Messern... Fleischmesser, Ausbeiner und Maschinen-Messer bis hin zu Fleischwolf-Messer und Scheiben...!

Nun Gut... 

Fassen wir ein Messer an und fühlen über die Schnittfläche :

längs darüber gefühlt : hat es Kerben ?

seitlich gefühlt : wie ist der Schneid-Winkel ?

OK... Metzger / Fleischer wetzen ihre Messer selbst; ein Metzgermesser ist Grundausstattung und Heiligtum !

Aber irgendwann ist Schluss mit Wetz-Stahl... dann ist das Messer abgewetzt und bietet keinen schlanken "Schneidwinkel " mehr.

Hier muss das Messer von hinten nach vorne neu angeschliffen werden. Dafür hat ein Metzger die Maschinen nicht ! Man muss sich ja auch vorstellen, dass durch das Wetzen am Wetz-Stahl immer ein paar mikro-mm verloren  / abgewetzt werden.

auf der mit Excel gemalten Datei möchte ich mal darstellen, wie das dann aussiehtt...

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

Wenn ein Messer schon mal einen Schaden hat, z.B. eine Kerbe, sollte man schon mal mit mindestens 80.er Schleifband darüber gehen und mit dem Schleifen anfangen.

Wir hatten Maschinen-Messer ( von einem Cutter...) da ist beim Reinigen der Maschine aus Versehen die Bürste durchgelaufen...  Hallo ?... sahen die Messer aus... !

Hier galt es, die Messer zu retten und alle Scharten auszuschleifen.  Wohlgemerkt, es mussten alle 3 bzw. 6 Messer des Messerkopfes auf das gleiche Niveau abgeschliffen werden, um an der Messerwelle Unwuchten zu vermeiden...sonst wären Lagerschäden unvermeidbar...

Aber gut... zurück zu den Haushalts-Messer :

Ich schleife meine Messer von Zeit zu Zeit mit der PBS 7 A und mit 120er und 240er Schleimittel...

Danach ziehe ich den entstandenen Grat auf dem Speckstein ab und gebe das letzte Finish auf dem Wetzstahl...

Mit meinen Haushalts- bzw. Fleischmessern kann ich mich rasieren !!!

Vielleicht geben Bilder Aufschluss :

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

anschleifen über 120er / 240er Schleifband auf der PBS 7 A,

Danach abziehen auf dem Speckstein...

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

Final kommt noch der Stahl zum Einsatz : 

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

Nachdem nun die Messer geschliffen sind, sollte man vermeiden, sie in einer Schublade auf zubewahren !!!

In einer Schublade liegen die Messer übereinander und fügen sich gegenseitig wieder Schaden an den Klingen zu...

Sinnvoller ist es, die Messer an eine Magnetleiste im Handbereich über der Küchenarbeitsplatte aufzubewahren...

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

In unserer Fachwerkstatt für Fleischereimaschinen hatten wir Schleifmaschinen  mit Körnung ab 40 bis 240 als Scheiben mit 40 cm Durchmesser... für Feinschliff standen uns Bandschleifer mit bis zu  300er Körnung und Polierscheiben zur Verfügung.

Mit Cutter-Messern :

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

(Maschinen-Messer ) konnte man sich auch rasieren...

 

Messer / Haushalts-Messer schleifen 1-2-do Wissen

Kutter-Messer auf dem Messerkopf Drehzahl gegen 3.000 UPM !

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com