Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Hibiskus vermehren

Um einen Hibiskus (Hibiscus) – auf Deutsch Eibisch

vermehren zu wollen braucht man eigentlich nur einen Zweig von einer Mutterpflanze.Ca.10-15cm lang sollte er schon sein. Dann einen Blumentopf mit Erde eine Plastiktüte und einen Gummi.

Als erstes sollten bei dem Hibiskuszweig alle Blätter bis auf 3-4 entfernen  werden. Am unteren Ende sollte der Zweig sauber abgeschnitten werden und in den vorbereitet Topf mit befeuchteter Erde gestecken werden.

Danach sollte der Topf mittels der Plastiktüte bedeckt und mit dem Gummi unterhalb Luftdicht verschlossen werden...( Luftdicht ist ganz wichtig ... hohe Luftfeuchtigkeit  braucht der Hibiskus um Wurzeln zu bilden).

Regelmässig alle 1-2 Wochen nachschauen ob die Erde noch feucht genug ist und nach ca.1-2 Monaten ist ein neuer Ableger entstanden...

Kleiner Tipp

Aus dem Urlaub bringe ich mir gern neue Ableger mit. Einfach den abgeschnittenen Zweig mit feuchten Haushaltspapier umwickeln und mit einer Plastikfolie vor austrocknung schützen. Mit dieser Methode war ich mit einem Ableger schon einpaar Tage unterwegs..

Hibiskus vermehren 1-2-do WissenHibiskus vermehren 1-2-do WissenHibiskus vermehren 1-2-do WissenHibiskus vermehren 1-2-do Wissen

 

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!