Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Heckenplanung

Inhaltsverzeichnis

Heckenplanung

 

Einkaufstipps Hecken

Bevor Ihr Euch für eine Pflanzenart für Eure Hecke entscheidet, solltet Ihr Euch von einem Gärtner oder Landschaftsarchitekten beraten lassen.
Ermittelt sorgfältig, wie viele Heckenpflanzen Ihr benötigt, beachtet die Reihenabstände. Ist dies geschehen und die Wahl der Pflanzenart wurde getroffen, könnt Ihr die Pflanzen in einer Baumschule oder Gärtnerei bestellen. Die Bestellung solltet Ihr mit botanischem Namen durchführen, da so die Pflanzen eindeutig beschrieben werden. Bestellt die Pflanzen rechtzeitig, d. h. mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Pflanztermin. Gehandelt werden Heckenpflanzen wie Sträucher. Achtet beim Einkauf darauf, dass die Pflanzen viele, gut verteilte Seitenäste besitzen. Dies ist sehr wichtig, da durch die Seitenäste die Hecke dicht wird. Bei baumartigen Heckenpflanzen sollte ein durchgehender Haupttrieb vorhanden sein. Kauft keine Pflanzen, die durch Krankheiten geschädigt sind, sondern besteht auf gesunde Ware.

 

Siehe auch

 


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com