Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wissensdatenbank

Das 1-2-do Heimwerkerlexikon: geballtes Know-how

Die Wissensdatenbank auf 1-2-do ist wie ein vollständiges Heimwerkerlexikon. In alphabetischer Reihenfolge finden sich solide recherchierte Informationen zu Werkzeugen, Arbeitsmethoden wie zum Beispiel Laminat verlegen und zahlreichen Fachbegriffen, die man schon oft gehört hat, aber bisher nicht ganz genau wusste, was sich dahinter verbirgt. Jede Woche rotiert ein anderer Artikel auf die Startseite und lädt so zum Stöbern und Schmökern ein – mal geht´s um Parkett verlegen, mal um Fliesen, Bad-Renovierung etc. Unsere Wissensdatenbank ist so ein wachsender Fundus geballten Know-hows und bietet so jedem Interessierten Unterstützung und Hilfe, liefert Verständnis und Wissen und gehört bei einer umfangreichen Heimwerkercommunity wie 1-2-do einfach dazu.

Artikel der Woche

Praxis

Gestaltung mit Tapete

Vorlage:Artikel der Woche/17 1-2-do WissenTapete liegt derzeit voll im Trend: Nie zuvor gab es einen derartigen Ideenreichtum, eine solche Vielfalt für unsere Wände, wie heute! Namhafte Künstler und Designer bereichern die Tapetenkollektionen mit prächtigen Mustern und originellen Wandbildern, zaubern mit Schmuck- steinchen, Metallics, edlen Plissees und Perlen wahre Kostbarkeiten für die heimischen Wände, und sogar Blattgold, Stein und echtes Herbst- laub lassen sich dank ausgeklügelter Fertigungstechnologien nun handlich auf die Tapetenrolle bringen. Mehr »


Farbe

Lackieren

Vorlage:Artikel der Woche/17 1-2-do WissenUnter Lackieren versteht man den Überzug eines Materials mit einem Medium, was dieses schützen und/oder verschönern soll. Lackieren kann man Holz, Kunststoff, Metall, Tapeten – eigentlich alles. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Weiterlesen...


Community

Produkttests auf 1-2-do.com

Vorlage:Artikel der Woche/17 1-2-do WissenEinmal pro Monat sucht Bosch 25 Produkttester für neue Heimwerker- und Gartengeräte auf 1-2-do.com. Weiterlesen...


 

Schon gewusst

  • Die Zeiten, in denen verwinkelte Grundrisse mit Wandnischen, Alkoven und Erkern gebaut wurden, sind längst vorbei. Wer also nicht gerade einen Altbau bewohnt, dem werden nicht so leicht die Stellen auffallen, die sich als unauffällige Stauräume an… mehr »
  • Ein Umzug bringt, außer der Vorfreude aufs neue Heim, so einiges mit sich. In der alten Wohnung müssen Schränke auseinandergeschraubt und Lampen abgehängt werden. In der neuen Wohnung stehen Renovierungsarbeiten an. Und zum guten Sch… mehr »
  • ist längst einer der beliebtesten Bodenbeläge überhaupt. Besonders deutsche Heimwerker sind echte Meister im Verlegen von Laminat und schon seit Jahren mit Abstand der größte europäische Absatzmarkt für den praktischen Bodenbelag. Kein Wu… mehr »
  • Fußleisten werden über Eck am besten auf Gehrung geschnitten. Das kann man nach Gefühl (ungenau) oder mit entsprechendem Werkzeug (genauer) machen. Als Werkzeug stehen Gehrungslehren oder (Kapp-/Gehrungs-)Sägen mit entsprechend einstellbaren Tis… mehr »
  • – das ist eines dieser ganz groß… mehr »
  • Bei der Tischkreissäge handelt es sich um eine Kreissäge mit einem festen, auf einem Gestell befestigten Maschinentisch. Sie eignet sich sowohl für Formatschnitte, als auch für Gehrungs- und Neigungsschnitte. Eine Tischkreissäge zeichnet sich dur… mehr »
  • Unter Sandstrahlen versteht man sowohl materialabtragende Verfahren mit geometrisch unbestimmter Schneide als auch materialverformende Verfahren. In einen z. B. mittels Kompressor erzeugten Luftstrahl wird das Strahlmittel (z. B. Sand)… mehr »
  • Die wichtigsten Anwendungen für Tischkreissägen, Kapp / Gehrungssägen und Paneelsägen sind: Kappschnitte Zugschnitte Schwenkschnitte Kappschnitte mit Anschlag Kappschnitte Kanthölzer / Bretter Kappschnitte Paneele Kappschnitte Rohre… mehr »
  • Eine Wechselschaltung wird benötigt um einen oder mehrere Verbraucher von zwei Stellen zu schalten (z.B. Flurbeleuchtung). Nachfolgend eine vereinfachte Abbildung einer Wechselschaltung. Elektroinstallationen dürfen nur vom Elektrofachmann a… mehr »

Letzte Änderung

28. April 2017

  • vor 8 Stunden
  • vor 8 Stunden
  • vor 10 Stunden


Weitere Änderungen »