Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gartenplanung 07 Juli Rat von Experten

Der Garten im Juli

Gartenplanung 07 Juli 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen

• Auch im Juli können noch zweijährige Blühpflanzen fürs nächste Jahr gesät werden. Die aus der Juni-Saat entstandenen Sämlinge solltet Ihr jetzt pikieren. Das regt das Wurzel- wachstum an und sorgt dafür, dass die einzelnen Pflanzen mehr Platz, Luft und Licht haben.

Gartenplanung 07 Juli 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen• In Trockenperioden müssen Rasenflächen gewässert werden. Am besten am frühen Morgen oder in den Abendstunden, wenn keine direkte Sonne auf den Rasen scheint. Schneidet den Rasen bei länger dauernder Trockenheit auch weniger kurz als sonst – dann bleibt die Feuchtigkeit eher im Boden.

• Auch Bäume vertragen bei Trockenheit eine Wassergabe. Das gilt besonders für junge Obstbäume. Gießt reichlich und bewässert den gesamten Wurzelbereich. Denkt auch an die Balkonpflanzen. Wenn es heiß ist, kann sogar zweimaliges Gießen am Tag nötig sein. Im Nutzgarten brauchen vor allem wasserspeichernde Gemüse wie Gurken, Tomaten oder Zucchini Wasser.

Gartenplanung 07 Juli 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen• In der Urlaubszeit solltet rechtzeitig klären, wer das Gießen im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse übernimmt. Findet Ihr niemanden, könnt Ihr auch ein automatisches Bewässerungs- system installieren. Probiert solch eine Lösung aber unbedingt während Eurer Anwesenheit aus, damit Ihr bei der Rückkehr aus dem Urlaub nicht vor vertrockneten oder ertränkten Pflanzen steht. Im Zimmer kann übrigens eine Moosabdeckung auf der Erde den Wasserverbrauch von Topfpflanzen reduzieren.

• Bei Stauden solltet Ihr verwelkte Blüten entfernen, damit die Pflanzen keine Kraft in Samenbildung und Fruchtansatz investieren. Das gleiche gilt auch für Rosen. Ausnahme: Wenn Ihr Blühpflanzen wie Ringelblumen selbst durch Samen vermehren möchtet, lasst einige Blüten ausreifen. Auch bei der Kapuzinerkresse lohnt sich die Ernte der grünen Samen – sie lassen sich wie Kapern einlegen und in der Küche verwenden.

Gartenplanung 07 Juli 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen• Für etliche Obstsorten ist Erntezeit. Himbeeren und Stachelbeeren werden jetzt reif. Auch Kirschen und frühe Apfel- oder Birnensorten rufen zur Ernte. Junge Rhabarberblätter kann man zwar noch ernten, da sie noch einen verträglichen Gehalt an Oxalsäure aufweisen, allerdings sollte man den Pflanzen allmählich eine Erholungspause gönnen.

Johannisbeeren kann man nach der Ernte zurückschneiden – schwarze Johannisbeeren vertragen einen kräftigeren Rückschnitt.

Rosen und Obstbäume könnt Ihr jetzt noch einmal düngen – später im Jahr solltet Ihr das nicht mehr tun, sonst kann sich die Wachstumsperiode ungewollt bis in die kalte Jahreszeit verlängern.

• Wenn Ihr in Urlaub fahren möchtet, erntet vorher Küchenkräuter und friert sie ein. Damit legt Ihr einerseits einen Vorrat für den Winter an, zum anderen findet Ihr nach der Rückkehr an den Pflanzen frische junge Kräutertriebe vor.Gartenplanung 07 Juli 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen

• Bei warmem, trockenem Wetter ist jetzt ein günstiger Zeitpunkt, einen Komposthaufen umzusetzen. Dabei schichtet man die noch nicht oder erst teilweise kompostierten Anteile neu auf, die Sonnenwärme begünstigt das Verrotten des Komposts zusätzlich.

• Kontrolliert Pflanzen im Gartenteich auf Schädlinge. Dort können jetzt auch Blattläuse auftreten. Pflanzenschutzmittel richten unter den Teichbewohnern jedoch sehr schnell Schäden an. Hier hilft also nur, die Läuse abzusammeln oder die Blätter mitsamt den Schädlingen zu entfernen.

Regentonnen und ähnliche offene Behälter mit stehendem Wasser sollten im Sommer abgedeckt werden. Dort brüten sonst gerne Mücken, die schnell zur Plage werden können. Für Teiche gibt es naturverträgliche Mittel gegen Mücken.


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com