Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Franzose

Inhaltsverzeichnis

Franzose

 

Der Franzose ist quasi ein doppelter Engländer. Also ein verstellbarer Schraubenschlüssel. Unterschied ist hierbei,dass die Klemmbacken beidseitig sind.
Der Franzose ist als Symbol auf dem Verkehrszeichen für Pannenhilfe abgebildet.
Es wird heute praktisch nicht mehr hergestellt da die doppelseitige Klemmbacke meist eher hinderlich als nutzbringend ist. Früher war er weiter verbreitet da er bautechnisch von seiner Mechanik etwas einfacher zu fertigen ist.
Verstellbare Schraubenschlüssel haben den Nachteil gemeinsam dass sich mit Ihnen nicht so hohe Drehmomentkräfte übertragen lassen wie mit Gabel oder Ringschlüsseln und zudem der Platzbedarf höher ist.
Sie werden jedoch gerne genutzt. Insbesondere bei exotischen und beschädigten Schrauben leisteten sie gute Dienste.

 

 

Siehe auch


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com