Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Flachzange

Inhaltsverzeichnis

Definition

Eine Flachzange dient hauptsächlich zum Greifen und Halten von kleineren Werkstücken. Im geschlossenen Zustand liegen die aufgerauten Innenseiten der Backen parallel aneinander. Die Außenseite der Backen läuft flach zur Zangenspitze hin zu.

Die Abmessungen von Flachzangen sowie die mechanischen Anforderung an Flachzangen werden in der Norm DIN ISO 5745 spezifiziert [1]. Die Gesamtlänge einer Flachzange ohne Schneide beträgt daher typischerweise 140 - 160 mm und die Backenlänge 30 - 52 mm.

Flachzangen mit Schneide für mittelharten Draht gemäß DIN ISO 5745 weisen eine größere Gesamtlänge auf. Typischerweise beträgt die Länge dann 180 - 200 mm.

Siehe auch

 

Quellen

[1] Wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/Flachzange, abgerufen am  18.3.14

[2] Beuth Verlag, http://www.beuth.de/de/norm/din-iso-5745/89667299, abgerufen am 18.3.14


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com