Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Energiewende - Richtlinien

Die gesetzlich fixierte Energiewende sieht in Deutschland vor, jeden in die Pflicht zu nehmen und seinen Beitrag zu leisten. Dazu gehört unter anderem die Nutzung von erneuerbaren Energien und diese beim Neubau einer Immobilie direkt zu integrieren. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz sieht mehrere Möglichkeiten vor, wie dieses Ziel erreicht werden kann, und lässt damit den Hausbauern zahlreiche Optionen offen.

Nachhaltig bauen
Die gesetzlichen Bestimmungen müssen bereits bei der Planung eines Hauses berücksichtigt werden und viele Bauherren betreffen diese Gesetze im Speziellen bei der Gewinnung von Wärme. Diese kann beispielsweise über eine Solaranlage gewonnen werden oder durch den Einbau einer Wärmepumpe. Natürlich sollte der gesamte Bau einer nachhaltigen Bauweise entsprechen, denn obwohl über erneuerbare Ressourcen Energie gewonnen wird, sollte diese nicht unnötig verschwendet werden. Hintergrund der gesetzlichen Bestimmungen ist die Umsetzung der gewünschten Klimaschutzziele, was jedoch nur möglich ist, wenn gemeinsam an einem Strang gezogen wird. Die gesetzlichen Grundlagen sollen damit auch das Bewusstsein in der Bevölkerung für diese Thematik schaffen und die Menschen dazu animieren sich mit dem Problem  zu befassen. Als Nebeneffekt erhofft sich die Regierung zusätzlich noch ein Wachstum der Branche und eine Verdoppelung des Marktes bis 2020.

Ressourcen nutzen
Aufgrund der vielen Möglichkeiten an alternativen Energieformen bietet das Gesetz die Freiheit verschiedene Maßnahmen zu kombinieren. Dadurch können Hauseigentümer die vorhandenen Ressourcen optimal ausnutzen. So können Eigentümer ihre Energie beispielsweise über Fernwärme beziehen, die mit erneuerbaren Energien betrieben wird. Alternativ bietet sich an die Wärme aus einer Kraft-Wärme-Kopplung zu beziehen. Das Haus über die Norm hinaus zu dämmen ist ebenfalls eine Möglichkeit den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden. Zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen werden die Eigentümer immer wieder stichprobenartig überprüft und müssen gegebenenfalls nachbessern, um den gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden.

Ziele erreichen
Die ehrgeizigen Ziele in Deutschland sind nur gemeinsam zu erreichen. Jeder Bürger muss daher seinen Beitrag leisten. Die Optionen sind dabei so breit gefächert, dass jeder in diesem Pool etwas für sich finden kann, um die Energiewende aktiv zu unterstützen. Zudem bietet die Energiewende zahlreiche wirtschaftliche Möglichkeiten und eröffnet neue Arbeitsplätze. Einen passenden Experten zum Thema finden Sie im Internet.

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com