Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Dreikantschaber

Ein Dreikantschaber ist ein Zerspanwerkzeug und zählt zu den spanabhebende Verfahren. Der Dreikantschaber hat mit einem Holz- oder Kunststoffgriff (Heft) und einer vorne dreikantigen geschliffenen Klinge.

Dreikantschaber 1-2-do.com das Heimwerkerforum mit Ideen zum selber machen Bildnachweis: Rainerle

Anwendung:

 

Metallbau:

Im Metallbau wird der Dreikantschaber hauptsächlich zum Entgraten von Bohrungen und an schlecht zugänglichen Stellen verwendet.

Kfz-Bereich:

Im Kfz-Bereich ist der Dreikantschaber vor Allem zum Entfernen von Dichtungsresten und zum Entgraten im Gebrauch. Genauso wie beim Metallbau kommt er auch hier an unzugänglichen Stellen zum Einsatz.

Holzbearbeitung bzw. Heimwerken:

hier wird der Dreikantschaber vordergründig zum Entfernen von Lackresten nach dem Abbeizen verwendet.
Auch hier spielt die Zugänglichkeit an sonst schlecht zugänglichen Stelle die entscheidende Rolle.

Da ein Dreikantschaber in der Regel aus sehr hartem hochwertigem Stahl besteht eigent sich dieser auch sehr gut zum Abziehen von Ziehklingen. 


Projekte

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!