Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bohren von Glas

Inhaltsverzeichnis

Bohren von Glas 1-2-do WissenBohren von Glas

Wegen der hohen Bruchgefahr ist das Bohren von Glas stets problematisch. Mit speziellen Glasbohrern ist es aber möglich. Es wird ohne Schlag  gebohrt, als Kühlmittel wird Petroleum verwendet. Das Bohren verlangt viel Übung. Manchmal hilft es, die Bohrstelle mit einem stabilen Tape abzukleben. Man probiert es am besten an einigen Materialresten. 

 

TIPP 

Auch bei viel Übung kann es immer wieder zum Bruch kommen. Besser ist es, die Löcher mit Diamanttechnik von einem Glasereibetrieb bohren zu lassen.

 

Siehe auch

 

 


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com