Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Bioethanol

Inhaltsverzeichnis

Bioethanol

Bioethanol findet als Kraftstoff-Zumischung bei Ottomotoren sowie als reiner Biokraftstoff Anwendung. Ziel ist die Verringerung des Verbrauchs an fossilen Energien durch ausschließliche Nutzung oder Beimischung von Kraftstoffen aus regenerativen Energiequellen.

Als Rohstoffe für die Herstellung von Bioethanol eignen sich stark zucker- und stärkehaltige Pflanzen wie Zuckerrüben, Zuckerrohr, Roggen, Weizen, Mais und Kartoffeln. In Deutschland kommen hauptsächlich Getreide und Zuckerrüben zum Einsatz. Wie herkömmlicher Alkohol wird Bioethanol durch alkoholische Gärung aus Zucker mit Hilfe von Mikroorganismen gewonnen und anschließend durch thermische Trennverfahren gereinigt.

Bioethanol kann sowohl als Reinkraftstoff (E 85) getankt werden oder fossilem Ottokraftstoff in Deutschland bis zu einem Anteil von mindestens 5 % beigemischt werden (E5). Seit geraumer Zeit sieht die EU-Regelung eine Beimischung von bis zu 10 Prozent Bioethanol zum Superkraftstoff vor (sog. E10 Kraftstoff). Die Umsetzung erfolgte 2009 und ist Teil des EU-Ziels der Verwendung von 10 % erneuerbarer Energie im Verkehrssektor bis 2020.

Beim Tanken ist auf die Verträglichkeit des E10 Kraftstoffes im KfZ zu achten. Es können Schäden an Dichtungen und anderen Elementen der Kraftstoffanlage auftreten, da die entsprechenden Komponenten eine verminderte Langzeitresistenz gegenüber dem erhöhten Ethanol-Anteil aufzeigen.

Durch den niedrigeren Energiegehalt des Ethanols im Vergleich zum herkömmlichen Otto-Kraftstoff steigt der Verbrauch des Fahrzeuges leicht an. Der Preis liegt, gesetzlich geregelt, in etwa 3-5 ct/l unter dem des normalen E95, um die Affinität des Kunden zu erhöhen.

 

Das Pendant zur Beimischung von Biokraftstoffen in Dieselfahrzeugen ist Biodiesel .

 

Siehe auch

 

Wikipedia - Bioethanol


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com