Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Betonschrauben

Inhaltsverzeichnis

Betonschrauben

 

Betonschrauben sind eine gute Sache, wenn man sie richtig einsetzt.


Ausführungen: Die Schrauben sind so gestaltet, dass man auf Dübel verzichten kann und dass sie eine gute Tragkraft haben. Schraubenkopf-Formen z.B. flach oder zum Versenken.
Aber es gibt auch Spezialausführungen z.B. mit Aussen- und Innengewinde (auf dem Kopf). Auch mit Torx-"Antrieb" für schnelles Arbeiten.


Für verschiedene Materialien geeignet, z.B. für Beton, aber auch für Leicht- und Porenbeton, KS, Vollziegel und -klinker sowie Naturstein.


Einsatzbereiche z.B.: Wandregale, Leuchten, Infotafeln, Schilder, Sockelleisten.
Unterkonstruktionen aus Holz und Metall. (Trenn)Wandkonstruktionen (Stahlblech-Profile, Holz-Unterkonstruktionen etc.). Für Fenster- und Türmontage.
Technische Befestigungen wie für: Schaltkästen, Rohrschellen, Abzweigdosen, Kabelkanäle, Deckenabhängungen, Rohrleitungen, Lüftungskanäle, Geländer, Regenfallrohre ... und vieles andere mehr.


Vorbohren (in der Regel): Mit 6-mm-Steinbohrer.
Bohrtiefe: Einschraubtiefe plus 2x Durchmesser der Schraube.

 

Siehe auch


Projekte

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com