Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wissensdatenbank

Das 1-2-do Heimwerkerlexikon: geballtes Know-how

Die Wissensdatenbank auf 1-2-do ist wie ein vollständiges Heimwerkerlexikon. In alphabetischer Reihenfolge finden sich solide recherchierte Informationen zu Werkzeugen, Arbeitsmethoden wie zum Beispiel Laminat verlegen und zahlreichen Fachbegriffen, die man schon oft gehört hat, aber bisher nicht ganz genau wusste, was sich dahinter verbirgt. Jede Woche rotiert ein anderer Artikel auf die Startseite und lädt so zum Stöbern und Schmökern ein – mal geht´s um Parkett verlegen, mal um Fliesen, Bad-Renovierung etc. Unsere Wissensdatenbank ist so ein wachsender Fundus geballten Know-hows und bietet so jedem Interessierten Unterstützung und Hilfe, liefert Verständnis und Wissen und gehört bei einer umfangreichen Heimwerkercommunity wie 1-2-do einfach dazu.

Artikel der Woche

Raumnutzung

Raum nutzen und Platz sparen – Möbel

Raum nutzen/Platz sparen - Möbel 1-2-do WissenDie Idee, Räume mit geeigneten Möbeln optimal zu nutzen, ist nicht gerade neu. Folgerichtig existieren dafür zahlreiche bewährte Lösungen. Meist folgt die Konstruktion dabei einer von zwei Strategien: Entweder werden weitere Funktionen in das Möbel integriert, die ein zusätzliches Möbelstück überflüssig machen, oder die Möbel nutzen Nischen, Freiräume und Ecken optimal aus. Mehr...


Tipps und Tricks

Tipps und Tricks zum Thema Schleifen

Tipps und Tricks: Schleifen und Polieren 1-2-do WissenWir hatten Euch im Forum um Eure besten und bewährtesten Tipps und Tricks zum Thema Heimwerken, Basteln, Dekorieren, Auto und Haushalt gebeten, und Ihr habt uns einen Riesenschatz an kleinen und großen Kniffen und Ideen präsentiert, die wir hier für Euch sortiert haben. Mehr...


Werkzeugwissen

Gangumschaltung

Ortungsgerät PMD 7 1-2-do WissenEinige Akkuschrauber, Akkubohrschrauber, Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer besitzen ein Zweiganggetriebe. Mit Hilfe der Gangumschaltung kann man zwischen den Gängen - meist einem erstem und zweitem Gang - wählen. Wie beim Auto zeichnet sich der erste Gang durch eine niedrige Drehzahl und ein hohes Drehmoment aus (= langsam, viel Kraft ). Diese Einstellung ist für Schrauben mit großem Durchmesser geeignet. Mehr...


 

Schon gewusst

  • <str… mehr »
  • Ob man einen Unterstand für Gartengeräte, Spielzeug oder Fahrräder braucht, einen Pavillon als überdachten Sitzplatz für die Kaffeestunde oder einen gemütlichen Rückzugsraum zum Arbeiten oder Lesen – es gibt Gründe genug, ein Gartenhaus zu bau… mehr »
  • Tapete liegt derzeit voll im Trend: Nie zuvor gab es einen derartigen Ideenreichtum, eine solche Vielfalt für unsere W… mehr »
  • Fußleisten werden über Eck am besten auf Gehrung geschnitten. Das kann man nach Gefühl (ungenau) oder mit entsprechendem Werkzeug (genauer) machen. Als Werkzeug stehen Gehrungslehren oder (Kapp-/Gehrungs-)Sägen mit entsprechend einstellbaren Tis… mehr »
  • 1. Aussehen Bei Schiebetüren für den Innenbereich gibt es 3 verschiedene Varianten. a) Die klassische Version mit einem Laufrohr, meist aus Aluminium und 2 Laufwagen. Der Schlitz im Laufrohr ist relativ groß. Bilder zeigen meist die An… mehr »
  • Verbindungen mit Schrauben werden in der Regel so ausgelegt, dass sie Kräfte in Längsrichtung der Schraube aufnehmen. Um sicher zu gehen, das das ganze auch hält kann man sich auf sein Gefühl oder eine Berechnung verlassen. Hier stelle ich eine übe… mehr »
  • Du möchtest mehr über die Technik und Anwendung von Elektrowerkzeugen erfahren? Dann laden wir Dich ein in unseren Learning Campus im www.powertool-portal.com - das Bosch Wissensportal als Ergänzung zu 1-2-do.com für Elektrowerkzeugexperten. mehr »
  • sind lösbare Verbindungen. Die verbundenen Werkstücke können im Gegensatz zu Klebeverbindungen wieder zerstörungsfrei getrennt werden. Nagelverbindungen zählen zu den nicht lösbaren Verbindungen, weil bei der Demontage zumin… mehr »
  • sind Produkte (Platten oder Formteile) deren Bestandteile überwiegen aus Holz bestehen. Sie sind zusammengesetzt aus mehreren Holzlagen, Holzspänen oder Holzfasern und mit Klebstoff (Leime) verleimt Verbundplatten b… mehr »

Letzte Änderung

5. Februar 2016


Weitere Änderungen »