Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Zur Untätigkeit verdammt

28.12.2013, 15:30
Da war ich doch gerade noch in meiner Werkstatt, säge die Vorlage der Kniehebelpresse mit meiner Dekupiersäge aus, da steigt mir doch ein komischer, ungewohnter Geruch in die Nase...... da hat sich doch von meiner DKS 400 der Motor verabschiedet....einfach so abgeraucht...
Naja, da wird dann ja doch noch eine neue fällig......
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
17 Antworten
Woody  
Das ist ärgerlich, war sie wenigstens schon alt genug um zu versterben?

 

Ups... das ist ärgerlich. Und als Weihnachtswunsch für eine neue Maschine ist es auch schon zu spät...

Bin mal gespannt welche Dekupiersäge als nächstes in deiner Werkstatt steht

 

Baumarkt hat ja noch offen :-)

 

Ärgerlich, würde aus Wut gleich einen anderen Motor ran bauen oder das Ding erst mal mit einer Bohrmaschine antreiben. Bis eine Neue da ist. was sägt man an einer Kniehebelpresse mit so einer Säge?

 

Eventuell Laubsäge bis Ersatz da ist ?

 

Janinez  
oh nein, das ist gemein und so schnell nebenbei eine neue kaufen, will auch überlegt sein

 

Vor allem bei der Marktvielfalt,von billich bis Hegner ist ja alles eine Frage der "möglichkeiten"
Ich wüsste so auf die "Schnelle"auch nicht was da ok. wäre.im Preis/Leistungs Verhältniss.

 

Das liegt ja auch an dem Reibungskoeffizienten zwischen Daumen und Zeigefinger.

ich überlege erstmal irgendeinen anderen Motor dran zu würfeln. und dann schaue ich nochmal weiter. auf jeden Fall muss da auf kurz oder lang eine neue her. Das soll ja auch eine sein wo die Blätter ohne Steg sind.......

Auf jeden Fall danke für euer Mitgefühl!!!!!

 

also,der Motor wird teurer als wie die Maschiene,kauf dir eine Neue

 

bin mal gespannt, Wie Du dich entscheidest....hab interesse an einer Säge....und daher sehr gespannt.

 

Zitat von schnurzi5858
also,der Motor wird teurer als wie die Maschiene,kauf dir eine Neue
Na, ich habe hier noch den einen oder anderen Motor oder alten Akkuschrauber rumliegen. Vielleicht kann man sich hier was raus basteln.

 

Auch, auf die Gefahr hin, dass alle nun denken, ich sei bei Bauhaus angestellt. Dort gibts eine Scheppach Dekupiersäge mit Drehzahlregler und der Möglichkeit, auch Sägeblätter ohne Steg zu montieren. Ist m.E. baugleich mit der Scheppach Deco-flex und kostet 99 Euro. Im Vgl. zu der Güde-Säge, die ich mit bei Hela angeschaut habe, allein schon Welten durchs visuelle Vergleichen. Wollte mir gestern eine zulegen, war aber vergriffen. Lt. Mitarbeiter wieder Anfang Januar lieferbar und angeblich für den Preis, nicht nur als Aktionsangebot zwischen den Feiertagen.

Lg, frhofer

 

Zitat von frhofer
Auch, auf die Gefahr hin, dass alle nun denken, ich sei bei Bauhaus angestellt. Dort gibts eine Scheppach Dekupiersäge mit Drehzahlregler und der Möglichkeit, auch Sägeblätter ohne Steg zu montieren. Ist m.E. baugleich mit der Scheppach Deco-flex und kostet 99 Euro. Im Vgl. zu der Güde-Säge, die ich mit bei Hela angeschaut habe, allein schon Welten durchs visuelle Vergleichen. Wollte mir gestern eine zulegen, war aber vergriffen. Lt. Mitarbeiter wieder Anfang Januar lieferbar und angeblich für den Preis, nicht nur als Aktionsangebot zwischen den Feiertagen.

Lg, frhofer
Hallo, das hört sich ja schon recht Interessant an.
Ich bin ja schon fast soweit meine Swarovski IXO zum Tausch anzubieten.......

 

Wenn nur die Maschinen Sprechen könnten und uns auch mitteilen das das ende naht oder es sonst so nicht mehr schaft, da könnt man vorbereitet sein und für eine Neue Maschine umschauen..... oder ?

 

Janinez  
Wenn die wirklich was taugt, wäre das ja ein sehr günstiger Preis

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht