Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Zeigt her eure eigene Anzucht :)

17.04.2013, 08:19
Moin Moin ...

Ich habe leider noch nix in Sachen Anzucht unternommen. Die Instandsetzung des Gartens geht aktuell vor und vllt. sind meine Anzuchtkäsen am Wochenende bestückt.

Daher ... zeigt her eure Anzuchten ... würde mich interessieren mit welchem Gemüse / Ziergehölze ihr, wie weit seid?!


Gruß,
Luke
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
65 Antworten
Ok bei mir steht noch fast alles auf dem Fensterbrett.
http://kreativhobbywerkstatt.wordpre...enlieferungen/
Aber bald wird gepflanzt was das Zeug hält.

Habe zum Beispiel selbst aufgezogen:
- Verschiedene Sonnenblommen
- Hahnekam
- Peperonis
- Schoko-Vanille-Blumen
- Portulak-Röschen (ich glaub die werden nix)
- Thai-Basilikum
- und haufen Zeug wo mir der Name gerade nicht einfällt


Zusätzlich habe ich noch Jungpflanzen bestellt

- Pfeffer'-Pflanze
- Zinnien
- Afrikanisches Ringkörbchen
- Hänge-Rosmarin
- Campanula 'Major Blue'
- Andenbeeren

Dazu kommen dann immer wieder Spontankäufe im Baumarkt oder so. Wenn ich vor einer Pflanze stehen und die toll aus sieht.

Ging mir jetzt so bei ein paar Dahlienknollen. Die Bilder auf der Verpackung sahen zu toll aus und ich konnte nicht anders.
Hoffe nur es findet sich noch ein Plätzchen.

 

Geändert von hargon (23.04.2013 um 10:12 Uhr)
In etwa 2 Wochen bringt mir meine Nachbarin 6 Tomatenstöckchen vom Markt mit, das sind meine ersten Ich hab mir dafür zwei Mörteleimer 80 x 40cm (neue natürlich) besorgt. Die stell ich auf 2 Gitter, damit sich keine Staunässe bildet und verkleide sie mit WPC Dielen.

Ansonsten pflege ich meinen Steingarten und hoffe das die Kieselsteine die Eisheiligen überstehen

 

Das hört sich so an, als wäre ich viel später dran, als ich zuerst angenommen habe
... naja, durch meckern werden die Pflanzen nicht größer

 

das ist ein Teil meiner Pflanzen ;
-Tomaten 8 Sorten
-Braun-Rosenkohl
-Paprika
-Chillie
-Salatgurken
es macht Freude wenn man sieht wie sie wachsen
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 004.jpg
Hits:	0
Größe:	131,9 KB
ID:	18617   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 006.jpg
Hits:	0
Größe:	119,6 KB
ID:	18618   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 005.jpg
Hits:	0
Größe:	132,9 KB
ID:	18619   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 007.jpg
Hits:	0
Größe:	87,3 KB
ID:	18620  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 008.jpg
Hits:	0
Größe:	88,5 KB
ID:	18621   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 009.jpg
Hits:	0
Größe:	104,8 KB
ID:	18622   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pflanzen 011.jpg
Hits:	0
Größe:	139,3 KB
ID:	18623  

 

Das sieht richtig schön aus, wenn man schoon weiß das es bald raus geht.

 

Zitat von hargon
Aber bald wird gepflanzt was das Zeug hält.

Habe zum Beispiel selbst aufgezogen:
- Verschiedene Sonnenblommen
- Hahnekam
- Peperonis
- Schoko-Vanille-Blumen
- Portulak-Röschen (ich glaub die werden nix)
- Thai-Basilikum
Könnte man die Peperonis essen oder sind das nur "Zierpflanzen"?

 

Mit schnurzi kann ich nicht mithalten.

Habe nur Gurken und Tomaten .
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC00009_1.JPG
Hits:	0
Größe:	99,1 KB
ID:	18624  

 

Zitat von elhunter
Mit schnurzi kann ich nicht mithalten.

Habe nur Gurken und Tomaten .
Hi,du mußt sie (sofort)pikieren umpflanzen,größeren Topf und die blätter ca.2 cm aus der erde;nur ein Tip

 

Geändert von michelle162 (18.04.2013 um 19:30 Uhr)
da shließe ich mich der michelle 162 an.
bei der länge kannst du sie ein wenig umbiegen beim einsetzen damit du auf die ca.2 cm kommst sie freuen sich jetzt schon
gruß schnurzi

 

pittyom  
ich hab hokkaidos die schon gut aussehen, mit den Squash hatte ich weniger Glück...zu geil... zu früh

 

Zitat von pittyom
ich hab hokkaidos die schon gut aussehen, mit den Squash hatte ich weniger Glück...zu geil... zu früh
Hi,was sind Hokkaidos und Sqash ?
gruß schnurzi

 

Zitat von michelle162
Hi,du mußt sie (sofort)pikieren umpflanzen,größeren Topf und die blätter ca.2 cm aus der erde;nur ein Tip
Danke für den Hinweis, ist das erstemal das ich das mache

 

Habe 2 Sorten Wildtomaten (davon jeweils mindestens 10 Pflänzchen), 5 Minigurken, 2 normale Kürbise, 4 Butternutkürbise, einen Eimer voll Haferwurz, 2 kasachische Obstmelonen, 2 Eimer mit Erdbeerspinat.
Momentan muss ich für Kürbise und Melonen einen neuen Topf zum Umpflanzen organisieren; die Tomaten sind schon safe und ein Teil geht nach draußen als Outdoor-Tauglichkeits-Test und die Gurken sind auch schon wo sie hingehören.
Meine Hummelschweine passen derzeit auf die Tomaten auf. Wunderbar gewachsen.

 

Zitat von bender_3000
Habe 2 Sorten Wildtomaten (davon jeweils mindestens 10 Pflänzchen), 5 Minigurken, 2 normale Kürbise, 4 Butternutkürbise, einen Eimer voll Haferwurz, 2 kasachische Obstmelonen, 2 Eimer mit Erdbeerspinat.
Momentan muss ich für Kürbise und Melonen einen neuen Topf zum Umpflanzen organisieren; die Tomaten sind schon safe und ein Teil geht nach draußen als Outdoor-Tauglichkeits-Test und die Gurken sind auch schon wo sie hingehören.
Meine Hummelschweine passen derzeit auf die Tomaten auf. Wunderbar gewachsen.
Hi,was sind hummelschweine und erdbeerspinat ?

 

Habe dieses Jahr nur Tomaten, nachdem letztes Jahr Bohnen, Salat und Zucchini kläglich gescheitert sind.

Die Bärchienachzucht stammt noch aus dem letzen Jahr (durfte aber drin überwintern ;-))

Was eigent sich denn noch für den Balkon, bzw. für was ist es noch nicht zuspät??
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20130418_094701.jpg
Hits:	0
Größe:	67,6 KB
ID:	18664   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20130418_094742.jpg
Hits:	0
Größe:	70,7 KB
ID:	18665  

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht