Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wurden eingestellte Projekte in der Red. vorher geprüft?

29.08.2011, 11:40
Begonnen hat es mit Heinwerken, erweitert wurde es mit Basteln, inzwischen sind wir beim Kuchen backen? Zugegeben, lauter leckere Themen, aber ist Backen wirklich ein Projekt? Können wir in Kürze mit einem weiteren Bereich der da heißen könnte: "Kullinarisches aus der Bosch-Küche", rechnen? Ich hätte dazu bereits ein sommerliches Thema: "Fränkische Bratwürste artgerecht gegrillt !"
 
Community, Projekte, Themen Community, Projekte, Themen
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
73 Antworten
M i s t, ich wollte doch mein nächstes Grill-Projekt schon einstellen

 

Hallo Holzfan und Dirk,

bis jetzt haben wir so etwas noch nicht geprüft, werden wir aber ab jetzt!

Bitte also ab sofort eine Kostprobe an uns schicken und auf Freigabe warten. Es muss halt schon schmecken

Viele Grüße
Björn

 

Zitat von DirkderBaumeister
M i s t, ich wollte doch mein nächstes Grill-Projekt schon einstellen
Laß Dich nicht aufhalten, vielleicht kann ich noch etwas lernen...)

 

Zitat von Holzfan
Begonnen hat es mit Heinwerken, erweitert wurde es mit Basteln, inzwischen sind wir beim Kuchen backen?
Die Handarbeitsprojekte hast Du dabei noch vergessen!

 

Zitat von BjoernU
Hallo Holzfan und Dirk,

bis jetzt haben wir so etwas noch nicht geprüft, werden wir aber ab jetzt!

Bitte also ab sofort eine Kostprobe an uns schicken und auf Freigabe warten. Es muss halt schon schmecken

Viele Grüße
Björn
Machen wir doch gerne, aber bitte die folgenden amtlich beglaubigten Angaben senden: Körpergröße, Gewicht vorher und nachher...

Gruß

 

Zitat von DirkderBaumeister
Die Handarbeitsprojekte hast Du dabei noch vergessen!
So ganz wollte ich nicht ins Detail gehen.

 

Hallo Holzfan,

derzeit 172 cm und dabei 64 kg Gesamtgewicht.

Viele Grüße
Björn

 

Servus!

Habe ja erst Heute wieder ins Forum geschaut - hatte Urlaub.

Jedoch war ich jetzt entsetzt, dass bereits zwei solcher "Projekte" hier eingestellt sind!

Ich finde , dass solche Dinge hier nichts verloren haben, dafür gibts ja Chefkoch.de und ähnliches!

Hier sollte ein Riegel vorgeschoben werden!

Meine Meinung!

mfg Dieter

 

Ok,obwohl man bei gutem Willen ja Kochen und Backen auch als Heimwerken bezeichnen könnte sind wir da doch im Grenzbereich.
Also wirklich Stören tuts mich nicht,wenns nicht mehr wird.

 

Zitat von BjoernU
Hallo Holzfan,

derzeit 172 cm und dabei 64 kg Gesamtgewicht.

Viele Grüße
Björn
Glückwunsch zu solchen "Traummaßen", diese können wir natürlich nicht mit Delikatessen (Bratwürste) kaputt machen. Wobei, einige hätten schon noch Platz...

 

Hallo Kneippianer,

so schlimm finde ich das in diesem speziellen Fall nicht. Beim Ersteller der Projekte mache ich mir keine Gedanken über das Erschleichen von Punkten, der hat nämlich schon genug.

Des weiteren sind solche Projekte hin und wieder kein Problem, sollte das Ganze überhand nehmen und auch zum Aufbessern des Punktekontos genutzt werden, so werden mit Sicherheit die Punkte wieder abgezogen und evtl. die Projekte gelöscht.

Wir erachten es aber nicht für richtig, Projekte von vornherein zu unterbinden.

Viele Grüße
Björn

 

Zitat von HOPPEL321
Ok,obwohl man bei gutem Willen ja Kochen und Backen auch als Heimwerken bezeichnen könnte sind wir da doch im Grenzbereich.
Also wirklich Stören tuts mich nicht,wenns nicht mehr wird.

Stören tut es mich auch nicht, aber vielleicht lässt sich Essen und Sägen optisch trennen?

 

Ich meine es sollten sich so manche mal um etwas mehr Toleranz bemühen !

Wenn ich mir Sinn und Zweck von "Kaffeklatsch&Kuchen" im Communuty Talk ansehe,
und dieser breitet sich auch oft in Andere Bereich aus !

Naja. Ich sage mir dann immer, das ich es ja nicht lesen muss.

Ich lese auch viele Projekte, die nicht aus meinem Intressengebiet sind.
Wenn´s schön gemacht ist gibt´s Daumen und Kommentar.
Wenn nicht dann hat einfach nichts von allem.
Und wenns gefährlich oder wieder der Logik/Vorschriften ist auch mal einen
negativen Eintrag mit Hinweis weshalb.

 

Ich finde es auch nicht so wild, so lange es im Rahmen bleibt. Es gibt sicher auch User, die nicht die großen Handwerker sind, sich hier aber wohl fühlen und auch etwas beitragen wollen (nicht auf die zwei speziellen Projekte bezogen). Dann nehmen wir halt auch mal eine gebratene Gans hin. Privat würde ich die auch nicht von der Tischkante stoßen. Eventuell noch ein Projekt zur Tischvergrößerung bringen, damit die Gans auch ganz sicher drauf passt

 

Zitat von BjoernU
Hallo Kneippianer,

so schlimm finde ich das in diesem speziellen Fall nicht. Beim Ersteller der Projekte mache ich mir keine Gedanken über das Erschleichen von Punkten, der hat nämlich schon genug.

Des weiteren sind solche Projekte hin und wieder kein Problem, sollte das Ganze überhand nehmen und auch zum Aufbessern des Punktekontos genutzt werden, so werden mit Sicherheit die Punkte wieder abgezogen und evtl. die Projekte gelöscht.

Wir erachten es aber nicht für richtig, Projekte von vornherein zu unterbinden.

Viele Grüße
Björn
Wenn Einer, dann Alle... Aber Ihr macht es schon richtig. Ich dachte dabei nicht an die, stets im Raum stehende, "Punkteheischerei.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht