Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Woran erkennt man ob noch ein Holzwurm im Holz ist? - und was macht ihr dagegen?

10.02.2013, 08:09
Woran erkennt man ob noch ein Holzwurm im Holz ist? - und was macht ihr dagegen?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Ich bin zwar kein Fachmann, aber wennst kleine Sägemehlhäufchen neben den Löchern oder am Boden findest, dann sind sie noch aktiv. Ich nehm normalerweise eine Spritze mit Nadel und Essig oder Kopfläusemittel. Hier ist dder Link zu einem interessanten Thread.


http://forum.heimwerker.de/showthrea...t-man-Holzwurm

lg
Franky

 

Genau so würde ich es auch machen. Alternativ bzw. zusätzlich könntest Du die vorhandenen Löcher dichtkitten und einfach mal abwarten, ob neue Löcher hinzukommen. Aber auf frisches Sägemehl zu achten ist immer noch das Beste - außer bei Sturm oderStaubsaugerfimmel.

 

... die Idee mit der Sauna find ich gut, scheint mir allemal praktikabler zu sein als zu kühlen, vorrausgesetzt man hat ne Sauna und das Möbelstück passt rein

 

nun ja - sauna hab ich keine und das ist ein total großer schrank - der steht auf dem dachboden ... dann werd ich mal wohl alle schränke genau beobachten - denn mein saugfimmel am dachboden hält sich in grenzen :-)

 

wenn du einen Kompressor hast puste die Löcher mit höchsten Druck aus. Die Bister kommen dabei raus, wenn sie noch da sind. Sägemehl vor den Löchern sind ein Zeichen das sie noch da sind. Danach mit Holzschutzmittel bearbeiten.

 

Die einfachste und schnellste Methode, mit der ich bisher immer Erfolg hatte, ist HolzwurmEx.
Sicher gibt es aber noch andere Alternativen, mit der man auf die chemische Keule verzichten kann.
Aber um nicht etliches ausprobieren zu müssen und eine sofortige Wirkung zu bekommen, greife ich darauf zurück, da ich weiss, das es auch wirkt.

 

Jawohl, Red Scorpion benutzt das gleiche wie ich. Aber mit Druckluft mache ich vorher. Die Brut kommt geguckt welcher Ruhestörer da Sturm macht. Bei Bretter (Schränke) bekommt man sie alle raus.

 

Zitat von FrankHaider
Ich bin zwar kein Fachmann, aber wennst kleine Sägemehlhäufchen neben den Löchern oder am Boden findest, dann sind sie noch aktiv. Ich nehm normalerweise eine Spritze mit Nadel und Essig oder Kopfläusemittel. Hier ist dder Link zu einem interessanten Thread.


http://forum.heimwerker.de/showthrea...t-man-Holzwurm

lg
Franky
hallo so hab ich es auch gemacht !!

 

da sollte wohl schnellstens was gemacht werden, denn, wenn ein Schrank befallen ist,
sind voraussichtlich die anderen Schränke auch kontaminiert.... DABEI musst sogar noch
aufpassen, das der Dachstuhl nicht auf dem Speisezettel der Viecher steht !
Also...da die Teile groß sind... zerlegen und diese Elemente zum Schreinerbetrieb,
welcher einen ( meist langen ) Trockenofen hat, ca. 8 Std bei 80°C heißt die sichere Formel gegen solche Schädlinge !
Die Verwendung div. Wurmtöter ist immer mit einem Risiko für Mensch ... und Vierbeiner
verbunden ( bei Allergikern noch kritischer ).............!
Gruss von Hazett

 

Zitat von Hazett
da sollte wohl schnellstens was gemacht werden
Ich hab nach ca. 40 Jahren den Keller meiner Großmutter ausgeräumt. neben vielen Massivholzregalen stand ein großer Tisch drin mit einem gedrechselten Fuß (ca 30cm im Durchmesser ... auch massiv alles - mein Urgroßvater war Schreiner)

Ungeschickt wie ich mich habe, stieß ich leicht an den MASSIVEN Tisch ... der darufhin völlig in sich zusammenbrach, das Holz war komplett zerfressen! Und der Wurm war wirklich in Allem, was da aus Holz herumstand, sogar in einem alten Schullineal.

Ich hab alles, wirklich alles aus Holz entsorgen müssen ... einschießlich diverser DDT-Briefchen und noch original verpacktem ZAHNPUTZPULVER aus der Apotheke (etwa 80 Jahre alt).

 

sonouno  
Zitat von RedScorpion68
Die einfachste und schnellste Methode, mit der ich bisher immer Erfolg hatte, ist HolzwurmEx.
Sicher gibt es aber noch andere Alternativen, mit der man auf die chemische Keule verzichten kann.
Aber um nicht etliches ausprobieren zu müssen und eine sofortige Wirkung zu bekommen, greife ich darauf zurück, da ich weiss, das es auch wirkt.
jepp, volle Zustimmung meinerseits !

@Hazett
Holzwürmer befallen eigentlich keinen Dachstuhl...
gefährlich für den Dachstuhl ist vor allem der Hausbock.
(ovale bis dreieckige Ausflugslöcher ca. 8 mm bis 1 cm)

grüssle, sonouno

 

sollte der Dachstuhl aus unbehandeltem Holz bestehen, ist für den gemeinen Nagekäfer
( weil flugfähig ) kein Holz tabu ! Also da, wo die grossen Schränke stehen, auch die Umgebung,
Dielenbretter z.B., nach den Schädlingen absuchen !
Wer sich genauer informieren will, googeln nach holzwurm ex... da gibt es eine sehr informative Seite : Biozide und Biozide in Holzschutzmitteln.........
da wird auch von namenhaften Firmen einfach ( altes Zeug ) umdeklariert... und als
geprüft verkauft ! ( mit Prüfnummer usw.)
Wer also noch aus "altem Bestand" solch ein Wurm EX hat ( bei der Lochinjektion braucht
man ja nur wenig ) hat meistens PURES GIFT zur Hand !
Ich will hier Niemanden vorschreiben, welches Mittel er nimmt, oder nicht ..... nur
so sorglos umgehen sollte man damit nicht !
Ebenfalls nützlich könnte ein Blick auf Stiftung-Warentest sein, sicherlich hat die Stiwa hier
schon einiges getestet !
Gruss von Hazett

 

Das erkennst du an den kleinen Löchern im Holz. Gegen Holzwürmer hilft am besten, wenn du ein spezielles Mittel in die Löcher einspritzt.

 

Grüß Dich TanteToni

Alles richtig was geschrieben wurde.

Wenn kleine Objekte befallen sind stekcke die in einen Sack, hole Dir von Neuber das Holzwurmräuchermitttel, das ist kaltgasend, aktiviere das und nach einme Tag ist das Objekt Wurmfrei.

Bei größeren Objekte mach das Raumweise.

Bei Dachstuhl machst Du Hitzebehandlung.
Dachboden oder Dachraum wird auf ca 100° Celsius aufgeheizt, Kernmessungen zeigen da die Temperaturen im Holztragwerk selbst.

Nach dieser Behandlung sind sämtliche Insekten und auch Pilze tot.


Liebe Grüße

 

Janinez  
ich hab ja bei mir im Haus jede Menge uralt Möbel rumstehen und sobald ich ein Sägemehrlhäufchen sehe, kommt die Spritze mit Holzwurm Ex zum Einsatz dann ist zumindest aus diesem Loch Ruhe --- bis zum nächsten

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht