Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

wollte ich Euch mal zeigen ;-)

14.05.2013, 23:20
heute hatten wir die ersten Störche auf der Wiese - ziemlich spät (schlechte Qualität, sorry, 600mm ohne Stativ - ziemlich doof, weiss ich).
Und vor 10 Minuten ist mir ein Maikäfer gegen den Monitor geballert - den habe ich gleich eingefangen, damit meine Jüngste den morgen im Kindergarten rumzeigen kann.

Vor gefühlten 45 Jahren habe ich mal mit 4 Freunden etwa 100 Maikäfer in der Mädchenumkleidekabine deponiert. Gab Stress. Als der Lehrer fragte, welcher Lümmel das war, habe ich natürlich aufgezeigt. Das mache ich heute noch.
;-)


Ich musste dann "Mutters große Hilfe" aus dem Lesebuch "Die sieben Ähren" zehnmal abschreiben. Diese schwachsinnige Strafe werde ich wohl nie vergessen. Meinen Eltern hatte ich nichts davon erzählt, weil ich wusste, dass mein Vater sich diesen Niedervoltpädagogen ordentlich zur Brust genommen hätte.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7323.jpg
Hits:	0
Größe:	65,0 KB
ID:	19258   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7329.jpg
Hits:	0
Größe:	38,9 KB
ID:	19259   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7330.jpg
Hits:	0
Größe:	35,0 KB
ID:	19260  
 
Fotografie, Tiere Fotografie, Tiere
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Deine Story ist ja so was von egal...

"Niedervoltpädagogen"


Und die Storche nimm ja weit weg.

 

Sagt, wo gibt´s die noch! Von meiner Volksschulzeit, vor über 50 Jahren, kenne ich die Tierchen noch. Die Larven (Engerlinge) können ganz schön was kahlfressen!

 

Ich liebe diese Maikäfer, die kribbeln so schön auf den Bauchnabel;-))),
Hatte mal 200 im Schuhkarton;-))

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht