Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wohnungseingangstür schließt laut

01.12.2014, 17:59
Hallo!
Meine Wohnungseingangstür hakt am Schloss und ist laut.
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.
Auf der Schloßseite schlägt sie oben und unten an.
In der Mitte liegt die Tür dafür nicht an.
Bitte Fotos beachten...
Danke!

Leider lassen sich keine Fotos hochladen.
 
Türschloss Türschloss
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Woody  
Ohne Bilder läßt sich nicht viel raten. Aber sieh es doch positiv: ein Einbrecher hat keine Chance, weil er zuviel Krach macht

 

Janinez  
evtl hat sich die Türe durch die Kälte ein wenig verzogen, kannst Du sie nicht nachjustieren?

 

Ich habs schon mal probiert- besser ist es nicht geworden.
Sie liegt oben und unten an der Schlosseite an, in der Mitte beim Schloss aber ist ein 5mm Spalt,

 

Janinez  
Hast Du mal überprüft, ob sie noch plan ist oder ob sie sich in der Mitte wölbt ?

 

Hi gustl,

wenn du schreibst, oben und unten liegt sie an und in der Mitte beim Schloss nicht, dann ist entweder das Türplatt gewölbt, oder der Türrahmen so verzogen(oder schon verzogen montiert). Aber mit Bildern und vielleicht einer Info, was für eine Tür (Holz, Kunststoff, ...), könnten wir dir vielleicht noch besser helfen. Vielleicht lässt sich das ganze auch mit einer Türdichtung etwas ausgleichen und leiser machen. Wobei dann ja noch mehr Zug auf das Schloss käme und es vielleicht noch mehr hakt.

 

Danke!!
Ich hab extra Fotos gemacht, aber die lassen sich nicht hochladen.
Es ist eine weiße Röhrenspaneinlagetür...

 

Janinez  
versuch das mit dem Hochladen doch nochmal du musst auf "Erweitert" gehen,dort kannst Du Hochladen

 

... hab bei jedem Bild die Fehlermeldung
Hochladen des Bildes ist fehlgeschlagen.
Schade

 

Funny08  
Welches Format und welche Dateigröße haben deine Bilder - ansich sollte dies funktionieren wenn sich das im Rahmen der Vorgaben des Uploadfensters befindet.

Manchmal hilft es bei so verzogenen Türen, wenn du oben und unten in die Ecken zwischen Türblatt und Rahmen kleine Holzplättchen einkeilst (zB Mundspatel oder Stiel von einem Eis) und somit einige Tage lang einen Gegendruck erzeugst - dabei braucht man mitunter nun aber etwas mehr Kraft um die Tür schließen zu können.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht