Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wohnen im Bergischen Land

19.11.2012, 11:43
Hallo,

wir haben vor in o. genannter Region ein Haus zu erwerben zusammen mit der Tochter.

Im Umkreis ca. 25 - 30 km von "an der Ziegelei" in Bonn.

Mir würde es helfen einige Hinweise von Usern dieser Region zuerhalten, wo man sich niederlassen könnte und wo nicht.

Erste Erfahrungen erhielt ich von einer Freundin aus Köln, nur in Orte schauen wo ein Schulbus fährt.

Danke und Gruß vom Daniel
 
Bergisches Land Bergisches Land
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Zitat von danielduesentrieb
Erste Erfahrungen erhielt ich von einer Freundin aus Köln, nur in Orte schauen wo ein Schulbus fährt.
Schulbusse fahren eigentlich überall wenn der Ort nicht nur aus drei Häusern besteht. Allerdings ist einer gute Anbindung an den ÖPNV nicht unwichtig wenn Vater/Mutter/Opa/Oma nicht dauernd als Taxi unterwegs sein wollen ...

Ansonsten würde ich auf der gleichen Rheinseite bleiben wie die "Ziegelei", die andere Seite ist nämlich die "scheel Sick" ...

Im Bereich Meckenheim/Ahrweiler gibt es sehr schöne Ecken ...

 

Axo, Linksrheinisch ist es auch nicht "Bergisches Land" (auch wenn es hier alles andere als flach ist ) sondern nennt sich EIFEL ...

 

Zitat von Linus1962
..nennt sich EIFEL ...

und da gilt es was zu beachten http://einestages.spiegel.de/hund-im...borderless.jpg

 

Hallo, Schulbus, éin Hinweis zur Straßenreinigung - Winterdienst!

Eifel ist doch eher weiter, auch sehr reizvoll.
Schaun wir mal weiter.

Gruß vom Daniel

 

Zitat von Linus1962
Schulbusse fahren eigentlich überall wenn der Ort nicht nur aus drei Häusern besteht. Allerdings ist einer gute Anbindung an den ÖPNV nicht unwichtig wenn Vater/Mutter/Opa/Oma nicht dauernd als Taxi unterwegs sein wollen ...

Ansonsten würde ich auf der gleichen Rheinseite bleiben wie die "Ziegelei", die andere Seite ist nämlich die "scheel Sick" ...

Im Bereich Meckenheim/Ahrweiler gibt es sehr schöne Ecken ...

Ich muß dich verbessern, das heißt "Schäl Sick".
Da wohn ich nämlich, in der schönsten Domstadt Deutschlands.

 

Zitat von Winnie
Ich muß dich verbessern, das heißt "Schäl Sick".
Da wohn ich nämlich, in der schönsten Domstadt Deutschlands.
... aber es ist die "scheel/schäl Sick"!



Naja, ich komme aus Andernach, da sagen wir "scheel" ...
... aber meinen das gleiche!

 

Zitat von Winnie
Ich muß dich verbessern, das heißt "Schäl Sick".
Da wohn ich nämlich, in der schönsten Domstadt Deutschlands.
Und ich dachte immer Speyer liege komplett linksrheinisch. So kann man sich irren.

 

Zitat von Fernton
Und ich dachte immer Speyer liege komplett linksrheinisch. So kann man sich irren.
... als D'dorfer musst Du aber jetzt schnell die Beine still halten ...

 

Zitat von Winnie
Da wohn ich nämlich, in der schönsten Domstadt Deutschlands.
in Limburg/Lahn?

 

Zitat von Linus1962
... als D'dorfer musst Du aber jetzt schnell die Beine still halten ...
Er sollte sie lieber bewegen, um schnell genug weglaufen zu können.


Zitat von Heinz vom Haff
in Limburg/Lahn?
Ach, die haben da auch einen Dom ?

 

Ich dachte immer die schönste Domstadt wäre ULM.

 

Mir lasse den Dom in........ wo schon? In KÖLLE

 

Zitat von Pfanni
Mir lasse den Dom in........ wo schon? In KÖLLE
Genau da !!!

 

Zitat von Winnie
Genau da !!!
Der steht aber auf der richtigen Seite, Du kannst ihn ja von der scheelen Sick aus anluuren!

 

Zitat von pfanni
der steht aber auf der richtigen seite, du kannst ihn ja von der scheelen sick aus anluuren!


yepp !

 

Geändert von Linus1962 (21.11.2012 um 20:59 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht