Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wir suchen Produkttester für den Elektrohobel PHO 2000!

01.11.2014, 11:39
Susanne  
Liebe Community,

im November könnt Ihr euch für den Produkttest des Elektrohobels PHO 2000 bewerben – mit nur 2,4 Kilogramm der leichteste Elektrohobel seiner Klasse.

Der PHO 2000 ist ein kompakter und leistungsstarker 680-Watt-Handhobel für den anspruchsvollen Heimwerker mit bis zu 2 mm Spantiefe. Er bietet viele innovative Funktionen und ist für ein besonders komfortables Arbeiten konzipiert.
Der Elektrohobel ist mit großflächigen Softgrip-Auflagen am Handgriff ausgestattet, welche zusätzlich eine leichtere Handhabung garantieren. Darüber hinaus verfügt er über zwei Spanauswurfgebläse, die Spänestau verhindern und somit für ein unterbrechungsfreies Arbeiten sorgen. Dank patentiertem Woodrazor-Messersystem ist beim Hobeln nur minimaler Kraftaufwand nötig und der Messerwechsel funktioniert schnell und einfach. Ein weiterer Vorteil des PHO 2000 ist der automatisch ausklappbare Parkschuh, welcher beim Ablegen des Hobels eine Beschädigung des Werkstückes oder des Hobelmessers verhindert.

Habt Ihr schon Ideen, wie Ihr den PHO 2000 testen könnt? Dann bewerbt euch bis zum 25. November hier für diesen Test.

Ich wünsche Euch viel Spaß und viel Erfolg!

Susanne

P.S.: Lest Euch gleich den Wissensartikel Produkttests auf 1-2-do.com durch. Dort findet Ihr alles über den gesamten Prozess - von der optimalen Bewerbung bis zur Abgabe des Testberichtes.



Update vom 1.12.14.:
Testen dürfen diesmal:

  1. abe12345
  2. AlanLee
  3. Alpenjodel
  4. Bine
  5. Brutus
  6. carlos1151
  7. ckarbach
  8. cyberman
  9. drehmeissel
  10. FrankHaider
  11. Giacomo
  12. Hjargo
  13. liggle
  14. LoomiSpoerl
  15. Michi1974
  16. Mopsente
  17. MopsHeim
  18. PsyOps
  19. sandburg
  20. Santschik
  21. starcke67
  22. StefanSchenkel
  23. UweSchiffer
  24. VolkerM
  25. xiszone
 
Elektrohobel, Handhobel, Hobel, PHO 2000, Produkttest Elektrohobel, Handhobel, Hobel, PHO 2000, Produkttest
Bewerten: Bewertung 4 Bewertungen
216 Antworten
Nachdem ich den Winkelschleifer testen darf und keine Verwendung für einen Hobel habe Bewerbe ich mich diesmal nicht. Viel Glück den Bewerbern.

 

Oja, so etwas fehlt mir noch! Muss mir noch etwas passendes überlegen!

 

Ich habe mir vor einpaar Wochen den PHO 20-82 gekauft es wäre etwas unfair sich für eine Maschine zu bewerben die schon in mein Werkzeugschrank in ähnlicher Form liegt....
Ich wünsche allen Bewerbern viel Glück und später den ausgewählten Testern viel Spaß

 

Geändert von TroppY777 (01.11.2014 um 13:10 Uhr)
Woody  
Da ich einen E-Hobel schon seit längerem mein Eigen nenne und diesen eher selten nutze, wäre es ebenfalls unfair, sich für diesen Test zu bewerben.

Viel Glück jenen, die ihn brauchen können.

 

Ich habe ein Projekte versuche es mal wieder

 

Das kann jetzt kein Zufall sein.. Ich hab heute morgen noch mit meiner Frau drüber gesprochen, dass ich meiner Tochter ne neue Zimmertür einbauen muss und gedacht, dass da ein Hobel hilfreich wäre...

 

Zitat von Zotteltier
Das kann jetzt kein Zufall sein.. Ich hab heute morgen noch mit meiner Frau drüber gesprochen, dass ich meiner Tochter ne neue Zimmertür einbauen muss und gedacht, dass da ein Hobel hilfreich wäre...
Na dann bewerbe dich mal... und ein Projekt haste ja auch schon parat

 

Ein Projekt habe ich, und ein Hobel fehlt mir noch, der stand für nächstes Jahr auf der Wunschliste, da werd ich mich doch gleich mal bewerben.

 

Einen E-Hobel habe ich zwar noch nicht, aber eben auch kein passendes Projekt. Dem entsprechend bewerbe ich mich auch nicht. Viel Erfolg den Bewerbern und viel Spaß beim testen.

 

Habe auch einen also bewerbe ich mich auch nicht,viel Glück den Bewerbern

 

Hallo zusammen,
da ich schon einen Elektrohobel besitze aber ihn auch selten benutze, werde ich mich auch nicht bewerben. Viel Glück den anderen.

Gruß Patrick.

 

Viel Glück den Bewerbern... Habe mir dieses Jahr schon einen Hobel besorgt...

 

Sowas tolles habe ich noch nicht... und brauch ich zur Zeit eigentlich auch nicht :-)

Also allen Bewerbern ganz viel Glück!!!

 

Bine  
Wenn alle so schön zurücktreten werde ich mich mal bewerben . Bislang wenn ich was zu hobeln hatte ging es nur per Hand bei mir . Oder ich habe mit dem Bandschleifer geschliffen was natürlich langwieriger war . Dann heißt es jetzt hoffen und beten

 

Ach Bine, das wird schon! Brauchst nur ne gute Idee zum Testen. So in der Art: Ich brauch nen Winkelschleifer um ein Küchenregal aus Holz zu bauen. Wir wollen kuriose Dinge lesen. Also z.B. mit dem Maschinenhobel Parmesan reiben oder ... Lass Dir einfach was tolles einfallen, dann klappt es sicher mit dem Test!

Da ich erst gestern einen Winkelschleifer zum Testen bekam, traue ich mich nicht, mich schon wieder zu bewerben. Aber so ein Hobel wäre eine tolle Sache. Hmmm. Aber man kann ja nicht alles haben ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht