Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wir suchen Produkttester für den Elektrischen Farbroller PPR 250!

02.04.2012, 19:01
Susanne  


Im April dreht sich auf 1-2-do.com alles um Frühlingsfarbe, liebe Community!

Und wer unsere Produktneuvorstellungen aufmerksam verfolgt hat, mag ihn sich schon sehr herbeigewünscht haben: Den Farbroller PPR 250 als Testgerät!

Nun, hier ist er, der Traum aller Renovierungswilligen, und 25 glückliche Testerinnen und Tester aus der Community dürfen exklusiv mit diesem tollen neuen Bosch Werkzeug ihre Wände und Decken auf Vordermann bringen und uns berichten, wie es ist, sauber, einfach und schnell zu streichen.

Mehr Informationen über dieses tolle Werkzeug findet Ihr im Wissensartikel und auf der nagelneuen Bosch Microsite mit jeder Menge Wissenswertem zum PPR 250 und dem Feinsprühsystem PFS 105 E Wallpaint (und übrigens auch mit einem lustigen Gewinnspiel! ;-)

Fallen Euch schon jede Menge tolle Anwendungen für dieses fantastische Werkzeug ein? Dann könnt Ihr Euch bis zum Monatsende für diesen exklusiven Test bewerben.

Wir wünschen Euch viel Spaß dabei und freuen uns auf tolle Testberichte sowie auf viele spannende Projekte!


Susanne


P.S.: Psssst: Und habt Ihr schon unser PPR 250 Gewinnspiel auf der Bosch Facebook-Seite gesehen? Dann schaut doch mal rein und ratet mit. Vielleicht seid Ihr unter den Glücklichen?
 
Farbroller, Farbroller PPR 250, PPR 250, Produkttest, Produkttest PPR 250, Wallpaint Farbroller, Farbroller PPR 250, PPR 250, Produkttest, Produkttest PPR 250, Wallpaint
Bewerten: Bewertung 11 Bewertungen
367 Antworten
Ei ei, wenn man da nicht freiwillig renoviert

 

Da lasse ich diesmal den anderen den Vortritt. Habe erst letztes jahr das ganze Haus gestrichen und möchte nun nicht schon wieder damit anfangen. Ich wünsche den anderen Bewerbern viel Glück.

Gruß Stefan

 

Bin bei den Testern der KEO, deshalb halte ich mich hier zurück. Aber ist schon ein tolles Teil.

 

Würde mich ja gerne bewerben, aber meine Garage habe ich letztes jahr gestrichen.
Das was ich Streichen müsste wäre mein Treppenhaus vom Keller bis zum Erdgeschoß und weiter bis zum 1Stock und noch das Obergeschoß.
Der haken bei der ganzen sache ist, das ich Rauputz habe und es steht nirgendwo ob es damit geht.
Darum werde ich mich nicht bewerben.

 

Funny08  
Na das iss ja mal nen Ding - Schlafzimmer steht im Mai an - da würde das Prima passsen - und an den Keller will ich garnicht denken - aber wenns nachher schön aussieht- dann ist die Arbeit doch glatt wieder vergessen

 

rogsch  
Ein feines Teil, was es hier nun wieder gibt.... Zum Streichen gäbe es wegen meinen kleinen Sohnemann so einiges......

 

Bei uns steht, nach einer Ruck-Zuck-Renovierung im letzten Jahr (aus Zeitgründen durch den kurzfristigen Umzugtermin) fast die gesamte Wohnung (140qm) nochmal an, da käme das Gerät wie gerufen.

 

N E I E N ... Nicht schon wieder streichen!!!! Haben erst letztes Jahr ein ganzes Haus gestrichen... Hätte vielleicht damit mehr Spaß gemacht und wäre schneller gegangen...

 

Zitat von Ricc
Ei ei, wenn man da nicht freiwillig renoviert
Ach Ric, Du denkst zu gut von den Menschen...

Wenn ich mit der Farbrolle durch die Bude flitze, dann nur, weil die beste Ehefrau von Allen ein Farbtuning der Wände wünscht...

 

Na super,meine jüngste nervt schon länger damit das ihr Kinderzimmer endlich altersgerecht Renoviert wird,meine mutter möchte ihre Küche tapeziert haben und mein Büro schieb ich auch schon länger vor mir her.Also Projekte genug.

 

Ich trau mich nicht - und für die Wände, die gestrichen werden sollen (falls es mit dem Farbtest funzt) reicht eine normale Rolle Daher ... ran an den Speck bzw an die Rollen
Vielleicht kann man mit dem KEO ja vorarbeit leisten *grübelgrübel* Nee, ich freu mich jetzt riesig, das ich sägen darf, ich Nervensäge, da muss ich nicht auch noch auf die Rolle gehen!

 

So,Bewerbung abgeschickt,jetzt nur noch abwarten ob ich ausgewählt werde und die Familie solange ablenken

 

Habe eben den Wissensartikel gelesen. Na das ist ja ein tolles Gerät. Wände zum farblichen bestreichen gibt es immer. ;-)

 

So habe mal die Bewerbung rausgeschickt mal sehen ob ich einer der Glücklichen bin.

 

Ich hab mich auch mal beworben.
Da ich mein Treppenhaus streichen möchte oder besser muss und ich mich auf Leitern unwohl fühle sollte das genau das richtige Gerät sein.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht