Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wir gedenken Tueffler123

07.02.2012, 17:45
Eröffne ein Thema und Du erhältst bis zu 50 Punkte.
Eigenes Thema
hinzufügen



Liebe Community,

mit Betroffenheit haben wir heute erfahren, dass unser Tueffler123 verstorben ist.
Seine Töchter haben diese traurige Nachricht an seine Pinnwand geschrieben.

Tueffler123 hat uns alle mit seiner liebenswerten Art, seinem Humor und seinem großen Können und Wissen nahezu über die gesamte Zeit von 1-2-do.com begleitet, und ich hatte sogar das große Glück, ihn persönlich kennen lernen zu dürfen. Er war, wie Ihr alle wisst, einfach einmalig. :-)

Und deshalb möchten wir allen hier einen Raum geben, um gemeinsam unserem Tueffler123 zu gedenken.



Wir sind alle sehr traurig.

Liebe Grüße

Susanne



P.S. Seine Töchter haben uns an Tuefflers Pinnwand eine Traueradresse hinterlassen.

Vielen Dank an Brutus für die schöne Bildumrahmung.
Bewerten:
Bewertung
Zum Bewerten einloggen
13 Bewertungen
Zum Antworten einloggen
168 Antworten
Oh Mann - das macht mich jetzt richtig traurig. Ich fand Tueffler richtig Cool. Ein netter Typ.

So eine häßliche Krankheit rafft immer die besten hin. Er hatte mir noch im letzten Jahr geschrieben, das er seinen Mut nicht verliert und kämpfen will.

So hat Turffler wenigstens nicht lange leiden müssen - ein kleiner Trost. Alles Gute für seine Töchter - auf diesem Wege.

Lieben Gruß und Aufrichtige Anteilnahme

Michael Scholz (TischlerMS)

 

Auf diesem Wege mein Beileid an seine Familie. Ich durfte Johann leider nicht persönlich kennenlernen, wir haben aber viel geschrieben und auch telefoniert. Er war einfach ein herzensguter Mensch, der sich aufopfernd um seine kranke Frau gekümmert hat. Diese Aufgabe und seine Bastelarbeiten haben ihm viel Kraft gegeben und mitunter von den Schmerzen abgelenkt, aber irgendwann ist man einfach machtlos.

Johann, wir werden Dich vermissen.




Wer sich schriftlich verabschieden möchte, kann das unter folgender Traueradresse tun:

K.Penner
Mühlenstr.14
25566 Lägerdorf

 

Ich muss das erst einmal verdauen

 

Was kann man außer tröstenden Worten schreiben - eigentlich gar nichts.

Persönlich habe ich Tueffler nicht kennengelernt, wir haben aber immer mal wieder miteinander Nachrichten geschrieben. Im letzten Jahr hat er mir dann von seiner Krankheit erzählt.

Meine Frau und ich haben Tueffler wegen seiner tollen Projekte sehr geschätzt und sind jetzt auch traurig, das er von uns gegangen ist. Andererseits freue ich mich für Ihn, daß er nicht lange leiden mußte an dieser schrecklichen Krankheit.

Ich möchte ebenfalls auf diesem Wege seinen Töchtern meine Anteilnahme mitteilen.

Sie können sehr stolz auf Ihren Papa sein.

Ich fühle mich geehrt Tueffler hier im Forum kennengelernt zu haben.

Lieben Gruß

Torsten Scholz

(Tooddyy)

 

Auch von mir herzliches Beileid der Familie.

Auch ich durfte Tueffler123 - wie viele andere hier leider nur aus der Ferne - als einen freundlichen, sehr hilfsbereiten und sehr vielseitig interessierten Menschen kennen lernen.
Seine Glas- und Holzarbeiten - auf die er zu Recht stolz war - waren ihm immer eine Freude vorzustellen.
Schade dass aus dem persönlichen Treffen in Leinfelden nun nichts mehr wird.

Liebe Grüße und aufrichtige Anteilnahme
Günther Kisely
- Gismo -

 

Herzliches Beileid seinen Freunden und Angehörigen.

Johann war durch sein nettes und offenes Wesen hier wohl jedem der ihn kannte ans Herz gewachsen. Er ist vielleicht aus dem Leben gegangen, aber er wird sicher in den Herzen von vielen hier weiterleben.

 

Ich kannte zwar Johann nicht persönlich allerdings auch von mir mein herzlichstet Beileid.

Auch an die Töchter von Johann möchte ich mich auf diesem Wege meine Anteilnahme mitteilen.

LG
Roland Brem
(rogsch)

 

Geändert von rogsch (07.02.2012 um 20:07 Uhr)
Ich bin sehr bestürtzt. Ich habe ihn zwar persönlich nicht kennen gelernt aber im Forum sehr geschätzt.

Mein herzlichstes Beileid den Angehörigen.

Stefan

 

Auch ich möchte den Hinterbliebenen mein herzliches Beileid aussprechen.

Ich kannte Johann auch nur durch das Forum aber wie wir alle, habe auch ich seine Meinung stets geschätzt.

Er hinterlässt hier eine große Lücke.

Iris

 

Geändert von Nachbarin (08.02.2012 um 12:53 Uhr)
Auch von herzliches Beileid an seine Familie. Auch wenn wir uns nicht persönlich gekannt haben,  wird er uns hier doch sehr hier fehlen. 




Richard

 

Auch meine Gedanken sind in diesen Stunden bei der Familie.
Seine wunderbaren Gravuren, die er mit so viel Können und Liebe gearbeitet hat, werden immer an ihn erinnern.

Kathrin

 

Lieber (Tueffler),

mit Bestürzung erfahre ich hier im Forum von deinem Ableben, ich zähle mich zu den wenigen Leuten hier aus dem Forum, die die Cahnce hatten dich persönlich kennenzulernen. Ich bin stolz, dass ich dich zu meinen Freunden zählen durfte. Es reißt mir ein Stück aus dem Herzen, da ich dich als einen lieben und freundlichen Menschen kennenlernen durfte, der immer ein offenes Ohr für seine Mitmenschen hatte und jedem freundlich gegenüber war. Mit Betroffenheit nehme ich Anteil am Leid deiner geliebten Frau und deinen Kindern.

 

Auch wir möchten der Familie von Johann unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Wir sind sehr bestürzt und traurig. Johann wird uns mit seiner netten und offenen Art sehr fehlen, auch wenn wir ihn nicht persönlich kannten, war es immer eine Freude seine Kommentare und Berichte zu lesen.

Er wird uns fehlen

Jutta und Heinrich

 

Ich kenne Tueffler schon so lang wie ich hier dabei bin, er hatte auch eine eigene Homepage wo von ihm alles drin stand von Kindes an.
Seine Homepage hat er leider aufgeben müssen als er ins Heim kam,war zu teuer gewesen.
Ich denke das ich über Johann alles weiß und er über mich.
Persönlich habe ich Tueffler leider nie kennen gelernt
Ich mochte ihn auf Anhieb ( wer nicht) das er schwer krank war wusste ich auch. Wir haben auch sehr oft geschrieben
Meine Schwester ist auch vor 12 Jahren im alter von 48 Jahren an dieser Krankheit gestorben.
Ich baute ihm „Ein Vogelhaus für einen Starken Mann und mehr“
Im Gegenzug dafür Gravierte er mir ein Glas mit Benny drauf und mehr.
Das Glas steht bis heute noch an seinem Ehrenplatz, ein Foto von meiner verstorbenen Schwester.
Ich muss jetzt leider Schluss machen, da ich vor lauter tränen nichts mehr sehen kann.


Mein herzlichstes Beileid den Angehörigen


Harry Peschke

 

Hab es gerad erst gelesen und konnte es nicht glauben.

Wie Schade das ich den Fühlkasten damals nicht persönlich hin gebracht habe, ich hätte ihn doch sehr gerne mal persönlich kennen gelernt.

Auch von mir mein aufrichtiges Beileid an seine Familie.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht