Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie viele Akkuschrauber braucht man eigentlich?

02.12.2012, 17:58
Hallo und Guten Abend an alle.

Ich muss immer häufiger feststellen, dass ein Akkuschrauber aus verschiedenen gründen nicht ausreichend ist/ nicht ausreichend sein kann. Das habe ich gerade Erst wieder feststellen müssen, als ich beim Bau eines Hochbettes (Bohren, Senken, Schrauben) an verschiedene Grenzen gestossen bin. Das ständige wechseln der Einsätze kostet nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Wenn dann auch noch der Akku den Geist aufgibt, dann führt das unweigerlich zu einer Zwangspause.

Aus diesem Grund möchte ich die obige Frage an euch weiterreichen und hoffe auf Rege teilnahme.
 
akkuschrauber akkuschrauber
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
112 Antworten
also ich hab vier Akku-Schrauber und es könnten noch ein bis zwei mehr sein

 

Zwei. Und jeweils einen Zweitakku. Aus genannten Gründen ;-)

@geronimo: Wenn ich richtig gesehen habe, dann hast Du doch auch nur zwei Hände? ;-)

 

MicGro  
Ich habe derzeit zwei, aber der eine ist nix mehr. Möchte mir noch zwei kaufen, drei finde ich optimal. Einer für die Bitaufnahme, einer zum bohren und einer für den Senker. Das wäre für mich perfekt.

 

dausien  
Für allle meine Akku-schrauber habe ich einen 2. Akku - damit keine ungeplanten Arbeitspausen entstehen.Für alle meine Akkuschrauber habe ich einen 2. Akku - damit keine ungeplanten Arbeitspausen entstehen.
Je nach dem was man macht sind drei Akkuschrauber Ideal wenn man nicht ständig Werkzeugwechseln will, einen zum Vorbohren, einen zum Senken, einen zum schrauben.

 

Zitat von agreisle
Zwei. Und jeweils einen Zweitakku. Aus genannten Gründen ;-)
Dito, und das reicht normalerweise auch.
Hmm, neulich hatte ich den Fall das ich ständig zwischen 2 Bohrern wechseln musste an einem Schrauber. Der andere wurde zum Schrauben benutzt.
An dem Tag hätte ich mir einen dritten Schrauber gewünscht.

 

@ agreisle - ich hab zwei hände
und zwei füße.
und werkzeug kann man nicht genug haben

 

Zitat von Geronimo
@ agreisle - ich hab zwei hände
und zwei füße.
und werkzeug kann man nicht genug haben
Gleichzeitig bohren mit beiden Händen, schrauben mit den Füßen. Bitte mach ein Foto (ach so, geht ja noch nicht ;-).

 

Hier bin ich richtig
die meisten halten mich schon mit 2 schraubern und 2 bohrmaschinen für leicht wirr - aber hier scheint das wohl üblich

 

Ich hab vier Akkubohrschrauber und ein Akkuschlagschrauber, der GSR 10,8 2-LI mit 2 Akkus, der GSR 18V-LI mit 3 Akkus, der GSR 12 VE-2 mit einem (kaputten) Akku, und den Kress MAX 120 mit einem Akku....

Trotzdem könnte es ruhig noch einer mehr sein, zumal wir immer streiten müssen wer jetzt welchen Schrauber nhemen darf.... Frauchen und Sohnemann wollen je einen, Papi will einen (seine 3 andern aber nicht hergeben), das ist auch der Grund warum ich mich jetzt für den PSB-Test beworben hab,: damit ich Frauchen und Sohnemann dann einen Schrauber überlassen kann (Mami bekommt dann den PSB für die Floristik-Sachen die sie macht, und Sohnemann den Kress).

Bohrmaschinen und Schrauber kann man nie genug haben, mein Inventar:::::

Akkubhrmaschinen und Schrauber

GSR 12 VE-2
GSR 18 V-LI
GSR 10,8 2-LI
GDR 18 V-LI
Kress MAX 120

Bohrmaschinen und Schrauber

Kress 2095 SBLR (1000W Schlagbohrer bis 20mm in Beton)
PSB 400-2
Einhell FMR-G 800 (Schwerlast-Bohrer mit KM-2 Aufnahme, Stahl bis 23mm)
Timbertech ESSR 01 (Schlagschrauber 450Nm)

jetzt kauf ich mir dann wahrscheinlich noch die GSB13 RE aus den Aktionen.

Übrigens bin ich der Meinung dass auch der beste Akkuschrauber die Bohrmaschine nicht ersatzen kann, ich setz meine PSB sehr oft ein, und die GSRs bleiben im Koffer. Gerade Löcher bis 16mm werden mit der PSB schon sehr sauber, und leichter is so ne kleine PSB eigentlich auch....

 

Also ich hab ich bis jetzt nur den CXS und mit den bin ich sehr zufrieden auch das Wechselsystem ist super. Aber irgendwann muss ein stärkerer Schrauber her da.

 

Brauchen, also wirklich brauchen? Keinen!

Einer muss aber dann doch mindestens ins Haus - warum wären wir sonst hier?

Wenn man den Senker direkt mit auf den Bohrer packt, kommt auch bei Projekten wie deinem mit zwei Geräten aus.

 

MicGro  
Ich habe drei Akkus für meinen GSR 10,8, deswegen werde ich mir noch einen GSR als Solo Gerät kaufen und irgendwann soll noch ein 18V Schrauber dazu kommen.

 

Ich besitze 3 Akkuschrauber

1Metabo BS 14,4 Li mit zweitem Akku
1Bosch PSR 12 mit zweitem Akku
1Bosch PSR 1440

2 Schrauber sind eigentlich immer in Betrieb wenn Ich in der Werkstatt zutun habe.
Der PSR 12 gibt so lagsam den Geist auf, die Akkus sind fertig.
Werd mir im nächsten Jahr dann wohl nen Bohrschrauber zulegen.

 

Also ich besitze zwei Bosch PSR 18 LI-2 mit je zwei Akkus und die anschaffung eines dritten der POWER4ALL Serie ist schon in Planung.
Da ich nicht immer schauen willl welcher Akku zu welchen Schrauber gehört werde ich bei den Schraubern der Power 4 ALL Serie bleiben, mein MacAllister MHD 18-2 li ist noch nicht einmal ausgepackt worden.

 

Geändert von campo7 (02.12.2012 um 19:22 Uhr)
Hallo,
reine Schrauber habe ich den Ixo; 1 Einhell; 1 Kress; 1 Bosch; Bohrschauber, 1 Makitta; 1 Uneo Max;
Klar hat man ja nur 2 Hände, aber bei Projekten mit wechslendem Werkzeug ist es äußerst praktisch für jede Schraube eine Maschine zu bevorraten.

Die Nummer 1 ist der Uneo Maxx!!!

Gruß vom Daniel

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht