Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

wie titelbild in arbeitsschritten bei projekterstellung ändern oder löschen?

19.07.2014, 13:56
Geändert von Frank (19.07.2014 um 14:01 Uhr) , Grund: Schreibfehler in Überschrift
Holzopa  
nach der umstellung in "my bosch" hat sich auch bei der projekt erstellung einiges geändert (nicht immer unbedingt zu mehr userfreundlichkeit). so ist jetzt die trennung zwischen titel- und beitragsfoto in den einzelnen arbeitsschritten strikter. war es früher möglich jedes beliebeige bild im abschnitt (auch nachträglich) als titelbild zuzuweisen, so fehlt jetzt diese möglichkeit (oder ich habe sie nicht gefunden).
auch frage ich mich, wie ich überhaupt ein einmal zugewiesenes titelbild komplett löschen kann?

jmd ne idee?
thx

btw: hätte mich gefreut, wenn man bei der umstellung gleich die möglichkeit eingebaut hätte mehrere bilder auf einmal hochzuladen.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Hab auch nichts gefunden. Keine Ahnung ...

Ich hab dafür ein Testprojekt gestartet ... weder das noch alte Projekte lassen sich löschen.

Schöne neue Welt

 

Ich habe es grade versucht nachzuvollziehen... bei mir funktioniert es.

Wenn du dein Projekt geöffnet hast, kannst du den Arbeitsschritt bearbeiten (Klick auf den Bleistift) und dann über deiner Bilderreihe in dem Arbeitsschritt noch ein mal auf den Bleistift zum Bearbeiten klicken

Jetzt erscheinen deine Bilder aufgelistet. Alle Bilder, die unter deinem ersten Bild stehen haben auf der rechten Seite ein Kreuz, welches du anklickst und gedrückt hältst. Jetzt musst du nur noch das Bild dahinschieben, wo du es haben möchtest...

 

Tut mir leid Frank, das Titelbild läßt sich nicht löschen oder ersetzen.

Der Projektentwurf kann auch nicht gelöscht werden.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt-2.jpg
Hits:	0
Größe:	112,3 KB
ID:	27559  

 

Holzopa  
muss bonsaijogi zustimmen
man kann zwar die nachgereihten bilder umordnen oder löschen, nicht aber das ausgewählte titeltbild. dieses lässt sich nur entfernen wenn man den kompletten arbeitsschritt entfernt

habe auch festgestellt, dass es sinnvol ist die bilder im arbeitsschritt in umgekehrter reihenfolge auszuwählen (zuerst jenes, das als letztes stehen soll, dann das vorletzte...). dann hat man sie gleich in der richtigen reihenfolge und erspart sich das umschlichten - das auch ziemlich mühsam ist, da man ein bild nur innerhalb des sichtbaren bereiches (drei bilder) verschieben kann und bei mehreren bildern wird das umordnen so sehr mühsam, zeitaufwändig und unübersichtlich

 

Holzopa  
habe es jetzt noch einmal versucht und ein testprojekt gemacht.
jetzt ließ sich das titelbild ändern, indem ich eines der nachgereihten bilder auf das titelbild gezogen habe. so wurden die beiden bilder ausgetauscht (hat gestern nicht hingehauen). löschen kann man es aber immer noch nicht

@bonsaijogi
ich habe das testprojekt wie folgt gelöscht:
in den eigenen projekten "meine projekte" - "projektassistent" anklicken
es dauert einen moment, dann werden deine projekte gelistet. als oberstes sollte das neueste (nicht veröffentlichte) stehen. auf den titel klicken. das projekt wird zum bearbeiten angezeigt. rechts oben auf das zahnradsymbol klicken. das feld "projektdaten" (= das erste fenster wenn man ein projekt neu erstellt , wo der titel eingegebn wird) wird geöffnet. wenn du ohne was zu ändern links unten auf den papierkorb klickst kann das projekt - nach einer nachfrage - gelöscht werden

 

Alles klar, jetzt hats geklappt, Danke für die Benachrichtigung


... wie war das nochmal mit dem verschlimmbessern?

 

Zitat von bonsaijogi
Alles klar, jetzt hats geklappt, Danke für die Benachrichtigung


... wie war das nochmal mit dem verschlimmbessern?
Nette Umschreibung für Pfusch

 

Ts ts ts - wer wird denn gleich...

 

Holzopa  
man hat sich bemüht - aber mir hat's vorher besser gefallen

da der mensch aber ein gewohnheitstier ist werden wir uns wohl früher oder später umgewöhnen (müssen) :-))

 

dausien  
Oje!
eigentlich wollte ich mal nach längerer Zeit wieder ein paar Projekte einstellen, aber nach dem Chaos hier mache ich wohl erstmal Urlaub von 1-2-do.com - in ein paar Wochen sind vielleicht die gröbsten Fehler beseitigt.

 

Zitat von dausien
Oje!
eigentlich wollte ich mal nach längerer Zeit wieder ein paar Projekte einstellen, aber nach dem Chaos hier mache ich wohl erstmal Urlaub von 1-2-do.com - in ein paar Wochen sind vielleicht die gröbsten Fehler beseitigt.
Genau - mach das. Eine wahrlich weise Entscheidung.

Ich wollte in meinen gespeicherten Projekten was nachschauen, aber die abenteuerliche Ladezeit hat mich dazu überredet, was anderes zu tun. Das hier artet langsam aus...

 

Projekte erstellen ist derzeit echt mühsam!
Nicht das es weniger abstürzen würde, nein im Gegenteil, es hängt öfters als zuvor! Und das mit den Bildern in der verkehrten Reihfolge, ist ein Mittel zum Zweck, aber das kann man programmiertechnisch besser lösen! Auch wäre es sinnvoll Arbeitsschritte verschieben zu können
Stimme zu: EINE EINZIGE VERSCHLIMMBESSERUNG! DANKE MEIPOSCH

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht