Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie Matten rutschfest machen?

08.01.2016, 17:55
Hallo zusammen,

hab mir Sportmatten gekauft, mit denen ich meinen Trainingsraum ausgelegt habe. Leider hat sich herausgestellt, dass die auf der Oberfläche sehr rutschig sind, sogar für Sportschuhe.

Wie kann ich diese Matten nachträglich rutschfest machen? Gibts da Sprays oder sonstwas?

Oder hilft alles nichts und es müssen andere Matten her?

Oder vielleicht einen dünnen Belag als Rollware auf den Matten auslegen und verkleben? Aber welcher Belag?

Danke.

Schöne Grüße

DU
 
Sportmatten Sportmatten
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Spontan fällt mir dazu Teppichstop ein. Gibt es zum Sprühen und als Meterware. Obs allerdings funzt kann ich nicht sagen

 

Für Tischtennisschläger gibt es so spezielle Haftsprays, damit die Bälle den Effet bekommen. Keine Ahnung wie teuer das ist und ob sich da Staub nicht festklebt. Aber das müsste helfen ...

Sodann gibt es Antirutschfarbe - wird mit Rolle aufgetragen. Schau mal auf antislide.de. Die haben so etwas für Kunststoffe. Ob das auf weichen Materialien geht, könnte man beim Anbieter erfragen. Haben aber aktuell Betriebsferien.

 

vermute mal, bei den Folien, worin die Polsterung eingearbeitet ist, aus einem PE-Werkstoff ist.... da hält fast garnichts drauf... eventuell die Oberfläche mit Schmirgel ( ca. 180er )
von HAND aufrauhen... nicht mit dem Schwingschleifer, der geht ruckzuck durch die
Folie !
Oder insgesamt eine Noppenfolie über die ganze Fläche SPANNEN... das wird dann etwas TEURER.....
Gruss....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht