Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie Holzverkleidung am Haus behandeln?

30.09.2015, 12:26
Geändert von BjoernU (30.09.2015 um 12:40 Uhr)
An unserem Haus wurde der Dachkasten mit einer Holzverkleidung versehen.
Das Holz ist nur farblos lackiert/behandelt.
Ein Streichen in einer Farbe meiner Wahl lehnte die Hausbaufirma ab ?!?!?!?

Jetzt wurde mir gesagt, dass so in 3-4 Jahren das Holz hin wäre, man müsste zeitnah das Holz behandeln.

Ist dem so und wenn ja, welches Material ist zu empfehlen?
Je dunkler desto besser?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	hausholz.jpg
Hits:	0
Größe:	151,9 KB
ID:	36150  
 
holz, Holzbehandlung, Lackieren, streichen holz, Holzbehandlung, Lackieren, streichen
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
2 Antworten
Janinez  
ich streiche meine Außenholzsachen immer mit einer Lasur, welche leicht pigmentiert ist und mit UV schutz und Bläueschutz versehen ist................

 

Außenholt würde ich mit Lasur behandeln. Um so dunkler die Lasur ist um so höher der Lichtschutzfaktor

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht