Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Wie habt ihr euer Werkzeug gelagert?

02.03.2013, 13:13
Wie habt ihr euch Werkzeug im Keller oder Hobbyraum gelagert? Habt ihr es in Kisten oder sauber aufgehängt?

wenns hängt wie habt Ihr es gemacht? An holzbrettern oder an alten regalwänden oder lochblech?
 
Aufbewahrung, Werkzeug Aufbewahrung, Werkzeug
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
33 Antworten
jumanji  
Bei mir ist alles sauber in einem kleinen Regal gelagert.Da befindet sich nichts anderes als meine Geräte, von Akku Schrauber, Schlagschrauber, Schwingschleifer Stichsäge usw.und das immer greifbar neben meinem Werktisch. Das zubehör wie Schrauben, Nägel, Dübel und und und sind in kleine Schachteln und Schubladen untergebracht. Demnächst wird wieder groß reine gemacht und nochmals umgeräumt und neu Sortiert. Wobei das was ich noch vorhabe hier als Projekt eingestellt wird. Also bis dann.

 

Hm... Alles in einem Werkzeugkasten und Maschinen im Originalkarton auf dem Schrank..

 

Alle Geräte sind in den Originalkoffern (soweit vorhanden), wo es keine gegeben hat, hab ich mir mal von Stanley welche gekauft, die keine Werkzeuglade drinnen gehabt haben.

Die L-Boxxen sind weitestgehend in einem anderen Kellerraum untergebracht.
Dort sind alle Akku-Geräte drinnen, da der Kellerraum kühl und trocken ist (gutes Akkuklima).

Die Handwerkzeuge sind entweder an Lochwänden aufgehängt oder in den Originalboxen untergebracht (z.B. Knarrensätze).

Ein paar Bilder, damit man sich das auch vorstellen kann.

Allerdings könnte der Platz gerne doppelt so groß sein, aber ich arbeite daran.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	L-Boxx Regal.jpg
Hits:	0
Größe:	153,5 KB
ID:	17572   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0745.jpg
Hits:	0
Größe:	63,2 KB
ID:	17573   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schublade Einteilung.jpg
Hits:	0
Größe:	260,8 KB
ID:	17574   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0748.jpg
Hits:	0
Größe:	135,8 KB
ID:	17575  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN0754.jpg
Hits:	0
Größe:	95,4 KB
ID:	17576  

 

Geändert von Hermen (02.03.2013 um 17:13 Uhr)
Munze1  
Alles "Kleine" in Schubläden, alle Maschinen in Systainern. Diese wiederum in schönen Schränken auf Rollen mit Auszugtablaren.

 

Woody  
Werkzeug, welches ich oft benötige (Hammer, Schraubendreher, Zangen und Akkuschrauber) hängen an der Wand in selbstgebauten Holzhaltern, detto die Zwingen, Lineale, Bleistifte, Maßbänder und Zollstock. Elektrowerkzeug wie Stichsäge, Handkreissäge oder Flex samt Zubehör in passend gefertigten Schubladen mit entsprechenden Einsätzen. Für die gängigsten Holzbohrer hab ich mir einfach ein Holzbrett mit entspr. Löcher gebohrt - steht griffbereit neben der Werkbank (ausgemustertes Küchenmodul).

Selten benötigtes Werkzeug lagert momentan noch in den Originalkartons, werden aber im Zuge der Werkstatterneuerung/-umgestaltung auch in Holzbehältnisse verfrachtet.

Kleinteile (Schrauben, Nägel usw) geordnet in Kleinteileboxen. So ähnlich wie oben auf den Fotos von Hermen zu sehen.

Mein Casetten-CD-Radio fristet sein Dasein im Eck auf einem eingebauten Board. Wenn ich es denn mal irgendwann schaffe, Plexiglas splitterungsfrei zuzusägen, wird das noch damit als Staubschutz verkleidet.

Momentan herrscht aber sowieso blankes Chaos, zum einen war es mir im Winter in der ungeheizten Werkstatt einfach zu kalt, zum anderen kommen mir Einrichtungs-Ideen oft meistens im Zuge von Arbeitsprozessen. Oder ich kupfere Ideen von hier ab :-)

 

das klingt alles nicht schlecht. Auch die Bilder sind echt gut. Mein Keller wir demnächst in Angriff genommen.

 

Für Werkzeuge im Koffer sind diese im Regal gelagert, die anderen habe ich in einem ausgedienten Sekretär gelagert.

 

bei Maschinen in hochwertigen Originalkisten ist ein "einfaches" Schwerlastregal, zumindest für mich, das einfachste. Bei allen anderen habe ich aus dem örtlichen Baumarkt Klarsichtboxen gewählt und einen Maßangefertigten Holzschrank gebaut. So ist alles sehr übersichtlich.

 

Ich bewahre meine Elektrowerkzeuge grundsätzlich in den Originalkoffern (hauptsächlich L-Boxxen) in einem Schwerlastregal auf.

 

Bei mir ist es auf einem Regal im Hauswirtschaftsraum.

 

habt Ihrs gut, soviel Platz könnte ich auch gebrauchen.
Die Geräte habe ich auch möglichst in den Originalboxen, der Rest ist dann in einem Regal untergracht, wobei allerdings Zangen, Schraubendreher, Ratschenteile usw un Schäferkisten zusammen "geworfen" sind

 

sag mal Hermen das ist schon echt frecht das ist eine profiwerkstatt !!!

Ich habe alles im keller im regal

 

Meine Werkzeuge bleiben auch in den originalen Koffern. Dann habe ich noch zwei spezielle Werkzeugkisten - Sanitär und Elektro. Ansonsten stehen bei mir Stapelboxen in denen Maulschlüssel, Arbeitshandschuhe, Hammer, Zangen.... liegen. Eine kleine Auswahl (Schraubendreher, Bits und Bohrer) ist offen und griffbereit untergebracht.

 

@Timo

ich kann dir versichern, das meine Werkstatt genauso weit entfernt ist von einer Profiwerkstatt wie mein Wohnort von Timbuktu.

Zudem ist diese kleiner wie das auf den Bildern erscheinen mag....ich leide (wie so viele hir) unter chronischen Platzmangel und unser Haus ist leider schon ausgewachsen (leider zu kleinwüchsig).

Aber echt frech bin ich wirklich.

Und weil ich so frech bin, noch ein Bild von den Vollauszügen und der seitliche "Unterbringung" (hat ich glatt vergessen zu erwähnen), das Regal ist selbstredend auch selber gebaut (sieht man ja auch).

Sowas eignet sich übrigens auch für normale Koffer und hat den Vorteil (zumindest bei den L-Boxxen, das der Koffer im Regal bleiben kann).
Der Zusammenbau ist denkbar einfach und geht zügig und ist vergleichsweise günstig.
Weitere Infos HIER
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5.jpg
Hits:	0
Größe:	154,7 KB
ID:	17601   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4.jpg
Hits:	0
Größe:	224,6 KB
ID:	17602   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7.jpg
Hits:	0
Größe:	93,8 KB
ID:	17603   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8.jpg
Hits:	0
Größe:	101,7 KB
ID:	17604  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9.jpg
Hits:	0
Größe:	281,9 KB
ID:	17605  

 

Ihr nölt rum, dass ihr so wenig Platz habt.. Ihr habt ja wenigstens ein eigenes Regal für euer Zeug :-D

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht